Kunstcafé: Bittergedanken im Kunstraum Gewerbepark-Süd

Gedanken austauschen: Willy L. Bitter steht Rede und Antwort bei einer Tasse Kaffee.
  • Gedanken austauschen: Willy L. Bitter steht Rede und Antwort bei einer Tasse Kaffee.
  • Foto: Willy L. Bitter
  • hochgeladen von Lokalkompass Hilden

Das 48. Hildener Kunstcafé findet in der Ausstellung „Bittergedanken“ von Willy L.Bitter im Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64, statt. Am Samstag, 16. Dezember, von15.30 Uhr bis 17.30 Uhr steht der Künstler in lockerer Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee Rede und Antwort.

Die Themen des Künstlers kreisen um die Gedanken, die stets und immer wieder Menschen bewegen. Die Intention Bitters ist es, dass beim Betrachten der Werke ein Austausch seiner Gedanken mit denen des Betrachters stattfindet.

Die Ausstellung ist bis zum 7. Januar dienstags bis freitags von 14 Uhr bis 18 Uhr sowie
samstags und sonntags von 11 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Von Samstag, 23. Dezember bis
einschließlich Montag, 1. Januar, bleibt die Ausstellung mit Ausnahme des zweiten
Weihnachtsfeiertages geschlossen. Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, ist die
Ausstellung von 11 Uhr bis 16 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei. Der Kunstraum ist barrierefrei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen