Ausstellung im Fabry-Museum
Ludwig van Beethoven in künstlerischen Variationen

Künstlerführungen durch die Ausstellung "Meeresstille". Foto: Christiane Herz
  • Künstlerführungen durch die Ausstellung "Meeresstille". Foto: Christiane Herz
  • hochgeladen von Elke Donau

Hilden. Die Gruppenausstellung „Meeresstille – Künstlerische Auseinandersetzung mit Leben und Werk eines Genies“ ist zurzeit im Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a in Hilden zu sehen.

Präsentiert werden Werke von 13 Kunstschaffenden in Annäherung an den Komponisten Ludwig van Beethoven (1770 - 1827). Im Rahmen der Ausstellung werden in den kommenden Wochen zwei Künstlerführungen stattfinden.

Die Termine für diese Führungen sind am Donnerstag, 28. Oktober, um 18.30 Uhr sowie am Sonntag, 7. November, um 12 Uhr. Die Ausstellung ist noch bis zum 30. Januar zu sehen. Das Museum ist dienstags, mittwochs und freitags von 15 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Donnerstags sind die Öffnungszeiten von 15 Uhr bis 20 Uhr, samstags von 14 bis 17 Uhr sowie sonntags und an Feiertagen von 11 Uhr bis 17 Uhr. Am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Januar bleibt das Museum geschlossen.

Die Führungen sind im regulären Eintrittspreis von 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro, enthalten.

Für den Besuch der Ausstellung und der Veranstaltungen gilt die Coronaschutzverordnung NRW.

Autor:

Elke Donau aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen