In Hilden: Reisebericht über mystischen Stätten
Magische Orte in Europa

Magische Orte in Europa stehen auf dem Programm des Vortrages.

Eine Reise zu Europas mystischen Stätten in Zusammenarbeit mit der Europa-Union Haan findet am Montag, 20. Januar, um 18.30 Uhr im Weiterbildungszentrum „Altes Helmholtz“ – Strangmeier-Saal statt. Hartmut Krinitz präsentiert "Magische Orte". Der Eintritt beträgt 12 Euro. Es gibt eine Abendkasse.
Seit Jahrtausenden faszinieren uns „Magische Orte“ wie Stonehenge, Mont Saint-Michel, Meteora und Carnac. Die Suche nach dem Geheimnis dieser Orte führte Krinitz nicht nur zubekannten Monumenten, sondern auf abenteuerlichen Wegen zu „vergessenen“ Stätten.
Begegnungen mit Archäologen, Druiden, Pilgern und Barden, hunderte von Kilometern zu Fuß, Touren mit Booten und Schiffen, und die Besteigung des heiligen Berges der Katalanen mit einem Esel prägten eine große Reise. Bei seinen Multivisionen verbindet er hochklassige Fotografie, authentische Musik, Literaturauszüge, Originaltöne und fundierten Live-Kommentar zu einem eigenständigen Stil. Weitere Infos sind unter Telefon (02103) 5005-30 sowie www.vhs-hilden-haan.de erhältlich.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.