Orgel ist wieder ausgepackt: Konzert am 11. März in der Reformationskirche

Die Orgel in der Reformationskirche.

Die Orgel in der Reformationskirche ist wieder ausgepackt und ab sofort wieder bespielbar. Das freut vor allem Kirchenmusiker Friedhelm Haverkamp, der für Sonntag, 11. März, um 18 Uhr ein Konzert angesetzt hat. Unter dem Motto "Fantasie e Fuga con variationi" ist am Markt 18 Orgelmusik von Bach, Reger, Saint Saëns und Rachmaninov zu hören. Der Eintritt ist frei.

Aufgrund der Steinmetzarbeiten am Turm war das Instrument im April 2017 vorsorglich eingepackt worden. Da inzwischen nur noch am unteren Teil gearbeitet wird, ist es nicht mehr notwendig, die Orgel vor Baustaub und eventuell herunterfallendem Gips zu schützen.

Autor:

Lokalkompass Hilden aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.