Hildener Unternehmen organisiert besondere Aktion
Adventsbacken@Home

100 Kilogramm Plätzenchenteig verarbeiteten die Kinder der Wachtel-Mitarbeiter bei der traditionellen Backaktion des Unternehmens.
2Bilder
  • 100 Kilogramm Plätzenchenteig verarbeiteten die Kinder der Wachtel-Mitarbeiter bei der traditionellen Backaktion des Unternehmens.
  • Foto: Fotos: Wachtel
  • hochgeladen von Corinna Rath

In der Adventszeit wird bei dem Hildener Unternehmen Wachtel, welches Bäckereiöfen für Handwerksbäcker fertigt, die Testbackstube traditionell zur Weihnachtsbäckerei. Insgesamt 101 Wachtelaner-Kinder folgten der diesjährigen Einladung zum Kinderadventsbacken, welches aufgrund der Corona-Einschränkungen nicht vor Ort stattfinden konnte.

Es wurde kurzerhand umdisponiert und die Kinder haben ein Plätzchenbackset samt fertigem rohen Plätzchenteig, Dekorationen, Weihnachtsmütze und natürlich ein T-Shirt für zu Hause bekommen. Alle Kinder von Mitarbeitern der beiden deutschen Standorten in Hilden und Pulsnitz waren eingeladen zu Hause zu backen, dekorieren und zu naschen. Die kleinen Wachtelaner hatten sichtlich eine Menge Spaß beim Kinderadventsbacken@Home! Insgesamt verbackten die Kinder 100 Kilogramm Plätzchenteig, 15 Kilogramm bunte Streusel und 20 Kilogramm Schokolade. „Wir sind glücklich darüber, dass trotz der fordernden Zeiten unser alljährliches, traditionelles Kinderadventsbacken nicht komplett ausfallen musste und dass wir die Nachwuchs-Wachtelaner begeistern konnten!“ so Oliver Frey, Inhaber und Geschäftsführer des Hildener Familienunternehmens. „Denn Familie und Tradition wird bei uns großgeschrieben.“ Bereits zum sechsten Mal in Folge fand das Adventsbacken nun statt. Und im nächsten Jahr hoffentlich wieder gemeinsam in der hauseigenen Backstube in Hilden.

100 Kilogramm Plätzenchenteig verarbeiteten die Kinder der Wachtel-Mitarbeiter bei der traditionellen Backaktion des Unternehmens.
Und auch wenn dank Plätzchensets Zuhause gebacken wurde - Spaß machte es allen.
Autor:

Corinna Rath aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen