Neue kindergerechte Spielgeräte für Kita St. Konrad montiert
Kita-Außengelände in Hilden neu gestaltet

Ursula Ebelt, Leiterin Kita St.Konrad, und einige ihrer Schützlinge, freuen sich über die neugestaltete Freifläche für die Kita.
  • Ursula Ebelt, Leiterin Kita St.Konrad, und einige ihrer Schützlinge, freuen sich über die neugestaltete Freifläche für die Kita.
  • Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden

"Die Spielgeräte, Bewegungsangebote und Freiflächen werden den jüngsten pädagogischen und sicherheitstechnischen Anforderungen gerecht", teilt die Katholische Kirchengemeinde St. Jacobus mit. Sie hat rund 100 000 Euro investiert.

„Nun kann die Adventszeit kommen – unsere Kinder haben bunte Kerzengläser gestaltet, mit denen wir das neue Außengelände zur Einweihung festlich schmücken werden“, sagt Karin Gorka, stellvertretende Leiterin der Katholischen Kindertagesstätte St. Konrad im Hildener Süden. Während der Einweihung segnete Diakon Michael Ruland die Spielstätte nach einem Gottesdienst. Nestschaukel, Kletterlandschaft und Sandkastenbereich mit Matsch- und Wasserzone laden künftig zu Spaß und Bewegung an der frischen Luft ein.

Fünf Kita-Spielplätze erneuert 

Die Katholische Kirchengemeinde St. Jacobus unterhält fünf Kindertagesstätten in Hilden, deren Außengelände in den vergangenen Jahren erneuert wurden. Die Kosten beliefen sich auf jeweils rund 100 000 Euro. „Nun finden auch die unter Dreijährigen einen altersgerechten Platz zum Spielen vor, ohne dass die Bedürfnisse der größeren Kinder bis sechs Jahren außer Acht gelassen werden“, erläutert Gorka.
Die Kita St. Konrad bietet 106 Betreuungsplätze in fünf Gruppen an. 20 Plätze stehen für Kinder unter drei Jahren zur Verfügung.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.