KiTa-Lichthof der Hildener der Sozialpädagogischen Einrichtung Mühle
Spielplatz für kleine Kids

Ingo Nehrdich (Bauunternehmer und Kita-Vater), Kerstin Holzapfel (Pädagogische Leiterin SPE Mühle), Klaus Lettmann (Sparkasse HRV), Kristina Wild (Leiterin der KiTa) freuen sich über den neu gestalteten Lichterhof (v.l.).
  • Ingo Nehrdich (Bauunternehmer und Kita-Vater), Kerstin Holzapfel (Pädagogische Leiterin SPE Mühle), Klaus Lettmann (Sparkasse HRV), Kristina Wild (Leiterin der KiTa) freuen sich über den neu gestalteten Lichterhof (v.l.).
  • Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden

Die Platten waren alt und wackelig und nichts mehr für kleine Kinder. Darum musste der Lichthof der KiTa der Sozialpädagogischen Einrichtung Mühle dringend erneuert werden.

"Der Lichthof war in keinem guten Zustand", erinnert sich Kerstin Holzapfel während der Einweihung. In den zurückliegenden Sommerferien machte sich Bauunternehmer und KiTa-Vater Ingo Nehrdich und sein Team an die Arbeit. Dank rutschfester Fliesen steht der Gruppe der 0 bis zweijährigen nun ein geschützter Spielplatz zum Toben und Spielen zur Verfügung. Pflanzenkästen mit Blumen und Kräutern sorgen für ein Stück Natur. Besonders wichtig für die Kleinen ist aber der große Matschtisch aus Holz. "Die Kinder sind völlig begeistert", berichtet KiTa-Leiterin Kristina Wild. Die Kinder stürmten den Hof gleich am ersten Kitatag und probierten alles aus.

Unterstützung vom PS-Sparen

Neben dem Einsatz des Unternehmers unterstützte die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) aus den Erträgen des "PS-Sparens" mit einem Zuschuss die Baumaßnahme. "Wir helfen jedes Jahr Vereinen oder sozialen Einrichtungen, Projekte zu verwirklichen", erläutert Klaus Lettmann von der HRV den Eltern, die sich am ersten Elternabend im neuen Kitajahr treffen. Die Sparkasse unterstütze gern Schulen und Kindertagesstätten, betont Lettmann. Interessierte bewerben sich mit ihren Projekten und durchlaufen ein Auswahlverfahren.
Zusätzlich Unterstützung erhielt die KiTa durch den neugegründeten Förderverein. Rund 80 Kinder in vier Gruppen besuchen derzeit die Kita Mühle. Vom neuen Innenhof profitiert vor allem die Gruppe der 0 bis zweijährigen Kids.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.