Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller
Antrittsbesuch bei Landrat Thomas Hendele

OB Stephan Keller (r.) auf Antrittsbesuch bei Landrat Thomas Hendele
  • OB Stephan Keller (r.) auf Antrittsbesuch bei Landrat Thomas Hendele
  • Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/Wilfried.Meyer
  • hochgeladen von Horst-Peter Nauen

Düsseldorfs Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller machte seinen Antrittsbesuch bei Landrat Thomas Hendele. Der neue Oberbürgermeister der NRW-Landeshauptstadt möchte die Zusammenarbeit mit dem Landkreis Mettmann intensivieren.

Am Freitag, 20. November 2020, besuchte der neu gewählte Düsseldorfer Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf, Dr. Stephan Keller, im Kreishaus in Mettmann, den langjährigen Landrat Thomas   Hendele (Kreis Mettmann).

Die Zeichen stehen gut
Für die Fortsetzung und den Ausbau der gutnachbarlichen Beziehungen zwischen dem Kreis Mettmann und der Landeshauptstadt stehen gut. Beide Politiker kennen sich bereits seit längerem, die Chemie zwischen ihnen stimmt. So konnte man sich im Gespräch auch schnell den inhaltlichen Themen zuwenden: Beide möchten die Zusammenarbeit künftig noch intensievieren - etwa in der Metropolregion Rheinland oder auch im Regionalmanagement.
Auf dem Gebiet der Mobilität will man sich noch besser abstimmen und nach gemeinsamen Lösungen suchen.

,,Ich freue mich auf unsere freundschaftliche Zusammenarbeit zum Wohle unserer Region. Wir haben gemeinsame Herausforderungen wie zum Beispiel im Bereich Verkehr, die wir am besten gemeinsam lösen können", sagte OB Stephan Keller.

Denkbar wären auch Kooperationen im touristischen Marketing, zum Beispiel durch gemeinsame Messeauftritte.

,,

Autor:

Horst-Peter Nauen aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen