Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Atze Schröder und Till Hoheneder mit ihrem Comedyprogramm "Zärtliche Cousinen". Am Samstag, 30. März, 20 Uhr, in der  Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 8, Monheim.
3Bilder
  • Atze Schröder und Till Hoheneder mit ihrem Comedyprogramm "Zärtliche Cousinen". Am Samstag, 30. März, 20 Uhr, in der Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 8, Monheim.
  • Foto: Rolf Ruhland
  • hochgeladen von Carolin Spangenberg

Samstag, 30.3.

Hilden. Kuratorenführung durch die Ausstellung "Fläche + Bewegung", 14 Uhr, Städtische Galerie im Bürgerhaus, Mittelstraße 40.

Hilden. Rock for Charity, Rockmusik für einen guten Zweck, unter anderem mit Bad Stash, Franzi Rockzz, Bandoxx, 19 Uhr, Area 51, Furtwängler Straße 2b.

Langenfeld. Vorlesestunden, 11 Uhr für Kinder von vier bis sechs Jahren, 12 Uhr für Kinder von sechs bis zehn Jahren, Eintritt frei, Stadtbibliothek, Hauptstraße 131.

Langenfeld. Trödel rund ums Kind, 13 bis 16 Uhr, Don-Bosco-Schule, Fröbelstraße 15.

Langenfeld. Lange Lernzeit, die Stadtbibliothek öffnet nur zum Lernen, 14 bis 18 Uhr, Stadtbibliothek, Hauptstraße 131.

Langenfeld. Gesang, Klavier und Lesung, 18 Uhr, Evangelische Kirchengemeinde, Hardt 23.

Monheim. Piwipper Böötchen, Fähr-Boot über den Rhein für Menschen und Fahrräder, 10.30 bis 18 Uhr, An d’r Kapell 2.

Monheim. Sojus-7-Bootstour 2019, Punk-Rock-Festival auf einem Boot, 15 Uhr, Kapellenstraße, Rheinufer nahe Deusser-Haus.

Monheim. "St. Pauli - Leichen von der Stange", Krimidinner, 19 Uhr, Gaststätte Pfannenhof, Turmstraße 2.

Monheim. "Zärtliche Cousinen", Comedy von Atze Schröder und Till Hoheneder, 20 Uhr, Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 8.

Monheim. Earth Hour: Aktionen auf dem Rathausvorplatz, 20.30 Uhr, Rathausplatz 1.

Sonntag, 31.3.

Hilden. Ausstellung "Rotation", 14 bis 18 Uhr, QQTec, Forststraße 73.

Langenfeld. Frühlingskonzert mit The Chambers, 19 Uhr, Wasserburg Haus Graven, Haus Graven 1.

Monheim. Piwipper Böötchen, Fähr-Boot über den Rhein für Menschen und Fahrräder, 10.30 bis 18 Uhr, An d’r Kapell 2.

Monheim. Swingtime mit der Klaus Esser Bigband, 11 Uhr, Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8.

Monheim. Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag, 11 bis 18 Uhr, Heinestraße (Fußgängerzone).

Monheim. "Der Gedankenkasten", Autor Kay Ganahl präsentiert Philosophie in literarischer Form, 11 Uhr, Bibliothek, Tempelhofer Straße 13.

Monheim. Öffentliche Stadtführung, 15 Uhr, Treffpunkt: Schelmenturm, Grabenstraße 30.

Monheim. Musik zur Passion, Konzert mit Werken von Christoph Willibald Gluck und Théodore Dubois, 18 Uhr, Evangelische Altstadtkirche, Grabenstraße 56.

Ausstellungen

Hilden. "Fläche und Bewegung", Arbeiten von Ute Augustin-Kaiser, Tamar Klar und Willy Oster, bis Samstag, 13. April, dienstags, mittwochs und freitags, 16 bis 18 Uhr, Bürgerhaus, Mittelstraße 40.

Hilden. Ausstellung: „Rotblaugelb“, Bilder von Ursula Schimanek und Margit Seiwert, Samstag 14 bis 18 Uhr, Sonntag 14 bis 17 Uhr, Haus Hildener Künstler, Hofstraße 6.

Hilden. "Fremde Welten", Fotoarbeiten von Dieter Nuhr, bis Sonntag, 5. Mai, dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 11 Uhr bis 16 Uhr, am 12. April, Karfreitag, 19. April und Ostersonntag, 21. April, bleibt die Ausstellung geschlossen. Ostermontag, 22. April, und Mittwoch, 1. Mai, wie sonntags. Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64.

Hilden. "Hieb § Stich - Dem Verbrechen auf der Spur", bis 14. Juli, Dienstag, Mittwoch, Freitag 15 bis 17 Uhr, Donnerstag 15 bis 20 Uhr, Samstag 14 bis 17 Uhr, Sonntag 11 bis 13 und 14 bis 18 Uhr, Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a.

Hilden. „Perspektivenwechsel“, Britta Neumärker stellt aus, bis 25. Juni, montags 8 bis 12 Uhr, dienstags 8 bis 12.30 Uhr, donnerstags 13.30 bis 18 Uhr und freitags 8 bis 12 Uhr, Standesamt, Am Rathaus 1.

Langenfeld. "Wer bin ich?", Fotos von Schülern des Konrad-Adenauer-Gymnasiums, bis Samstag, 6. April, dienstags und freitags 9 bis 19 Uhr, mittwochs und donnerstags 14 bis 19 Uhr, samstags 10 bis 14 Uhr, Stadtbibliothek, Hauptstraße 131.

Langenfeld. "Von Klistieren und königlichen Birnen - Daumier, Grandville und die Kunst der Karikatur", bis 23. Juni, dienstags bis sonntags 10 bis 17 Uhr, Freiherr-vom-Stein-Haus, Hauptstraße 83.

Autor:

Carolin Spangenberg aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.