Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Am 14. September um 20 Uhr kommt Alice Hoffmann alias Hilde Becker mit ihrem neuen Programm „Die Zeichen der Zeit“ ins Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, in Monheim am Rhein. Neben der Schauspielerei steht die sich selbst als „Kittelschürze der Nation“ bezeichnende Hoffmann seit fast 40 Jahren solo mit eigenen Programmen auf der Bühne.
3Bilder
  • Am 14. September um 20 Uhr kommt Alice Hoffmann alias Hilde Becker mit ihrem neuen Programm „Die Zeichen der Zeit“ ins Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, in Monheim am Rhein. Neben der Schauspielerei steht die sich selbst als „Kittelschürze der Nation“ bezeichnende Hoffmann seit fast 40 Jahren solo mit eigenen Programmen auf der Bühne.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Carolin Spangenberg

Samstag, 14.9.

Hilden. Leseabenteuer mit Faraj und Ingrid, Deutsch-Arabische Vorlesestunde, 11.30 bis 12 Uhr, Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3.

Hilden. Oktoberfest der Großen Hildener Karnevalsgesellschaft, 12 Uhr, Mittelstraße.

Hilden. Bühnenprogramm der Musikschule im Rahmen der Hildener Autoschau, 13 bis 18 Uhr, Ellen-Wiederhold-Platz.

Hilden. Tag der Offenen Tür, mit Hüfburg, Kinderschminken, Fünfkampf, Kuchen und Gegrilltem, 15 Uhr, St. Sebastianus Schützenbruderschaft Hilden, Oststraße 80.

Hilden. Benefizkonzertreihe "Hast Du Töne" mit Binyo, Reggae und HipHop mit fröhlichen Texten, 18 Uhr, St. Jacobus, Mittelstraße 10.

Langenfeld. "Den Solinger Klingen auf der Spur", Tagesausflug nach Gräfrath, 10.15 Uhr bis 17 Uhr, Treffpunkt: Eingangsportal der Klosterkirche St. Mariä Himmelfahrt, Klosterhof 3, 42653 Solingen.

Langenfeld. Vorlesestunden, 11 Uhr für Vorschulkinder von 4 bis 6 Jahren, 12 Uhr für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Stadtbibliothek, Hauptstraße 131.

Langenfeld. "Trennkost ist kein Abschiedsessen", Kabarett von Daniel Helfrich, 20 Uhr, Schaustall, Winkelsweg 38.

Monheim. Piwipper Böötchen, Fähr-Boot über den Rhein für Menschen und Fahrräder, 10.30 bis 18 Uhr, An d’r Kapell 2.

Monheim. RhineCleanup, Freiwillige (jeder kann mitmachen) sammeln Müll am Rhein, 10 bis 13 Uhr.

Monheim. "Die Analyse der Monheimer Lokalpolitik", Gipfelgespräch am Fuße des MonBerg, 11 Uhr, AFUM im Studienzentrum, Rheinpromenade 3.

Monheim. Kinderkino, mit Popcorn und Bastelaktion, 11 bis 13 Uhr, Bibliothek, Tempelhofer Straße 13.

Monheim.
Septemberfest 2019, bunte Mischung aus Kirmes, Bühnenprogramm und Trödelmarkt, ab 11 Uhr, Brandenburger Allee.

Monheim. Ladies Brunch des Monheimer Frauenforums, 11 Uhr, Alloheim-Senioren-Residenz, Ernst-Reuter-Platz 29.

Monheim. "Zeichen der Zeit", Kabarett von Alice Hoffmann, 20 Uhr, Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8.

Sonntag, 15.9.

Hilden. 25. Hildanus Lauf für Kindergartenkind, Schüler, Familien, Firmen oder Hobby-Läufer, 11 Uhr, Bezirkssportanlage Bandsbusch, Breddert 2.

Hilden. Autoschau mit verkaufsoffenem Sonntag, 11 bis 18 Uhr, Innenstadt, Mittelstrasse.

Hilden. Oktoberfest der Großen Hildener Karnevalsgesellschaft, 12 Uhr, Mittelstraße.

Hilden. Mühlentrödel, 13 bis 18 Uhr, Gottschalks Mühle, Mühle 64.

Hilden. "Wir bemalen Steine in Hilden", 15 bis 17 Uhr, Studio für Leben braucht Bewegung, Dieselstraße 2.

Langenfeld. Ausstellung zur Geschichte der Wasserburg Haus Graven, 14 bis 17 Uhr, Haus Graven 1.

Langenfeld.
Programmkino für die „Generation 50+“, 14.30 Uhr, REX-Kino, Hauptstraße 122.

Monheim. Piwipper Böötchen, Fähr-Boot über den Rhein für Menschen und Fahrräder, 10.30 bis 18 Uhr, An d’r Kapell 2.

Monheim. Heimatkundliche Sammlung, Stadtentwicklung erleben anhand von archäologischen Funden, Urkunden, Exponaten, 11 bis 13 Uhr, Deusser-Haus, An d’r Kapell 2.

Monheim. Sonntagscafé, mit selbst gebackenen Kuchen und Torten, 14 bis 16.30 Uhr, Awo Louise-Schroeder-Haus, Opladener Straße 86.

Ausstellungen

Hilden. „Wilhelm Fabry - Persönlichkeit, Wirken, Weltbild, Netzwerk, Patienten”, bis 27. Oktober, Dienstag, Mittwoch, Freitag 15 bis 17 Uhr, Donnerstag 15 bis 20 Uhr, Samstag 14 bis 17 Uhr, Sonntag 11 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a.

Hilden. „Arte Povera e La Scuola di Piazza del Popolo“, Rückblick auf 50 Jahre der italienischen Avantgardekunst, bis 6. Oktober, dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 11 bis 16 Uhr, Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64.

Hilden. „Farbwelten", Öl- und Acrylwerke von Hajo Locks, bis 17. September, Sparkasse HRV, Mittelstraße 44, Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 9 bis 16 Uhr, Donnerstag 9 bis 18 Uhr.

Hilden. "Aus.Dem.Lot.", Ausstellung von Monika Medam, bis 24. September, montags und freitags 8 bis 12 Uhr, dienstags 8 bis 12.30 Uhr, donnerstags 13.30 Uhr bis 18 Uhr, Standesamt, Am Rathaus 1.

Langenfeld. Audrey Hepburn und Liz Taylor, Fotografien von Bob Willoughby, bis 6. Oktober, dienstags bis sonntags 10 bis 17 Uhr, Stadtmuseum, Hauptstraße 83.

Langenfeld. "Feuervögel und andere farbensprühende Fantasiewesen", die Klasse 3b der Grundschule Wiescheid präsentiert ihre Arbeiten, die während des Kunstunterrichts entstanden sind, bis 4. Oktober, mittwochs und donnerstags 14 bis 19 Uhr, dienstags und freitags 9 bis 19 Uhr, samstags 10 bis 14 Uhr, Stadtbibliothek, Hauptstraße 131.

Langenfeld. Foyer Ausstellung: Fotografien zur Geschichte der LVR Klinik, bis 6. Oktober, dienstags bis sonntags 10 bis 17 Uhr, Stadtmuseum, Hauptstraße 83.

Autor:

Carolin Spangenberg aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.