FOCUS bestätigt: TOP-Mediziner an der Capio Klinik im Park

Hilden. Das Magazin FOCUS wird im März 2018 seine bundesweite Ärzte-Bestenliste 2018 veröffentlichen. Darunter findet sich der Chefarzt der Capio Klinik im Park, Dr. med. Horst Peter Steffen.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Sie bescheinigt, dass unser Experte hervorragende Arbeit leistet und seine Kompetenz weit über die Region hinaus geschätzt und anerkannt wird", sagt Olaf Tkotsch, Verwaltungsdirektor des Venenzentrums in Hilden.

Dr. Steffen ist Facharzt für Allgemeinchirurgie, Gefäßchirurgie, Phlebologie und Lymphologie und wird speziell für seine große fachliche Expertise im Bereich der Phlebologie ausgezeichnet. Um in die FOCUS-Bestenliste aufgenommen zu werden, müssen die betreffenden Mediziner häufig von Fachkollegen empfohlen werden.

Weitere Daten wurden in Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten, Fachgesellschaften, Patientenverbänden, regionalen Selbsthilfegruppen und Fachkongressen durch entsprechende Befragungen erhoben. Auch Patientenäußerungen zu Ärzten und Kliniken in Internet-Foren und die Anzahl fachwissenschaftlicher Publikationen tragen zur Bewertung bei. Gefragt wurde ferner, ob die Ärzte auch Kassenpatienten behandeln und wie lange man auf einen Termin warten muss.

Das FOCUS-Siegel genießt bei Patienten sehr hohes Ansehen.

Autor:

Olaf Tkotsch aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen