Engpässe und Verbindungssperrungen zwischen Solingen und Kreuz Hilden
Sanierung der A3: zusätzliche Behinderungen

Auf der A3 kommt es zu weiteren Einschränkungen in dieser Woche.

Zu der Verbindungssperrung in der Mittwochnacht, 25./26. März in Fahrtrichtung Oberhausen kommen weitere Verkehrsänderungen hinzu, teilt Straßen NRW mitgekommen.

Auf der A3 zwischen der Anschlussstelle Solingen und dem Autobahnkreuz Hilden, sowie zwischen der Anschlussstelle Mettmann und dem Autobahnkreuz Hilden führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg weitere Arbeiten aus im Rahmen der dortigen grundhaften Sanierung. In Vorbereitung auf die nächste Bauphase wird hier die Verkehrsführung geändert.

Am heutigen Mittwoch, 25. März, stehen bis 15 Uhr und in der Nacht,  25./26. März, von 20 bis 5 Uhr den Verkehrsteilnehmern in Höhe des Autobahnkreuz Hilden in Fahrtrichtung Oberhausen nur zwei Fahrspuren zur Verfügung. Zudem ist in dieser Zeit keine Überfahrt auf die A46 nach Düsseldorf möglich. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Mettmann.

Am Donnerstag, 26. März,  von 9 bis 15 Uhr und am Freitag, 27. März, von 9 bis 14 Uhr sind zwischen der Anschlussstelle Solingen und den Autobahnkreuz Hilden in Fahrtrichtung Oberhausen nur zwei Fahrspuren befahrbar.

Ein weiterer Engpass besteht zwischen der Anschlussstelle Mettmann und dem Autobahnkreuz Hilden in Fahrtrichtung Frankfurt. Am Donnerstag, 26. März, von 9 bis 15 Uhr und am Freitag, 27. März, von 9 bis 14 Uhr sind vor dem Autobahnkreuz Hilden auf einer Länge von etwa zwei Kilometern nur zwei Fahrspuren befahrbar. Zwischenzeitig kommt es hierbei kurz zu weiteren Engpässen, sodass hier in einem Teilstück für kurze Zeit nur eine Fahrspur zur Verfügung steht.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen