Hildener Seniorendienste laden ein
Sommerfest am Erikaweg

Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt.

Zum Sommerfest laden die Seniorendienste Hilden am Sonntag, 7. Juli, an den Erikaweg 9 ein. Das Haus hat ein buntes Programm für Jung und alt zusammengestellt.
Das Fest startet um 12 Uhr mit der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeisterin Birgit Alkenings und Geschäftsführerin Beate Linz-Eßer. Nach dem anschließenden Mittagessen eröffnen um 13.30 Uhr Sven und Tina mit ihrem "Svertertainment" das musikalische Bühnenprogramm. Sie unterhalten mit Schlagern von gestern und heute.

Kinderschminken

Von 14 bis 16 Uhr können sich die Kinder schminken lassen oder Tischtennis im Bauerngarten (ohne Aufsicht) spielen. Den Erwachsenen bieten die Seniorendienste um 14 und 15.30 Uhr eine Tour durch das Haus an. Wer das nicht möchte, begleitet Drehorgelspieler Otto Spindel über das Festgelände und singt mit, wenn er auf seiner Trompete Lieder zum Mitsingen schmettert.
Um 15.30 Uhr erklimmt das 1. Hildener Mundharmonika-Orchester 1928 zusammen mit Uli Brand und seiner Gitarre die Bühne. Gegen 17.30 Uhr endet das Sommerfest.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen