Gewinnen: Kart fahren in Hilden
Auf die Plätze, fertig los

Wenn alle die Flaggensignale und Sicherheitsregeln kennen, geht es auf die Piste. Beim Abschlusstraining dürfen dann alle richtig Gas geben und auch mal durch die Kurve schlittern.
2Bilder
  • Wenn alle die Flaggensignale und Sicherheitsregeln kennen, geht es auf die Piste. Beim Abschlusstraining dürfen dann alle richtig Gas geben und auch mal durch die Kurve schlittern.
  • Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden

In Kooperation mit örtlichen Anbietern und Vereinen macht der Wochen-Anzeiger wieder Programm in den Sommerferien. In den kommenden Wochen bieten wir viele tolle Aktionen für Kinder. In der nächsten Woche können Jungen und Mädchen beim Kartfahren ihr Können zeigen.

Alle Nachwuchs-Vettels und die, die es gerne einmal werden wollen - aufgepasst: Am Mittwoch, 14. August, findet die Sommerferien-Aktion des Wochen-Anzeigers von 14 Uhr bis 16 Uhr auf der „Kartbahn Hans-Sachs-Ring GmbH“, Hans-Sachs-Straße 17, in Hilden statt. Auf der Indoor-Kartbahn können sich 10 Kids im Alter von acht bis 14 Jahren heiße Rennen liefern. Die Karts können in der Halle bis zu 40 Stundenkilometern schnell werden.
Selbstverständlich dürfen auch Eltern sowie Geschwister und Freunde zum Anfeuern mitkommen.

Einführung vor dem Start

Zunächst gibt es für alle Teilnehmer - egal ob mit oder ohne Vorerfahrung - eine kurze Einführung. Die Mitarbeiter der Kartbahn, erklären das Fahrzeug, wie man einsteigt, den Sitz verstellt und wo Gas und Bremse zu finden sind.
Die ersten Runden werden unter Gelb gefahren, das heißt langsam fahren und nicht überholen. Die jungen "Rennfahrer" sollen erst mal das richtige Gefühl für das Gas geben und Bremsen bekommen und erfahren, wie sie den Abstand zum Vordermannrichtig einhalten.

Zwischendurch werden die Regeln gelernt, denn die Teilnehmer müssen die Flaggensignale kennen, damit sie sich auf der Rennstrecke zurecht finden.
Beim Abschlusstraining dürfen dann alle richtig Gas geben und auch mal mit quietschenden Reifen fahren. Dabei werden auch die Zeiten gemessen.

Events für Firmen und Familien 

Die Kartbahn ist in den Sommerferien von Montag bis- Donnerstag von 15 bis 22 Uhr, freitags von 15 Uhr bis Mitternacht, samstags von 11 bis Mitternacht und sonntags von 11 bis 22 Uhr geöffnet. Firmenevents oder und größere Veranstaltungen können nach Absprache ebenfalls auch außerhalb der Öffnungszeiten stattfinden. Gegen Hunger und Durst hält das Bistro der Kartbahn Speisen und Getränke bereit. In den Sommerferien gibt es außerdem besondere Aktionen, die unter www.hans-sachs-ring.de zu finden sind. Dort sind auch weitere Infos über die Kartbahn zu finden.

Mitmachen: E-Mail genügt

Ihr wollt bei der Wochen-Anzeiger-Ferienaktion mit dabei sein und durch den Hilden Ring rasen? Dann schickt eine E-Mail mit dem Stichwort "Kart" an: redaktion@wochenanzeiger-langenfeld.de Einsendeschluss ist am Sonntag, 11. August. Ganz wichtig: Vergesst nicht Euren Namen und Euer Alter anzugeben. Die Gewinner werden von uns ausgelost und dann per E-Mail benachrichtigt.
Weitere Informationen gibt es unter www.hans-sachs-ring.de im Internet.

Wenn alle die Flaggensignale und Sicherheitsregeln kennen, geht es auf die Piste. Beim Abschlusstraining dürfen dann alle richtig Gas geben und auch mal durch die Kurve schlittern.
Auf dem Kurs liefern sich die Nachwuchsfahrer in der kommenden Woche wieder spannende Rennen.
Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.