Frühjahrsregatta bei der SGH

4Bilder

Bei leichten Winden und sonnigem Frühlingswetter richtete die Segler-Gemeinschaft-Hilden am vergangenen Sonntag ihre inzwischen traditionelle Frühjahrsregatta auf dem Elbsee aus. 13 Boote aus unterschiedlichsten Klassen waren am Start. Um eine gemeinsame Wertung zu ermöglichen wurde das Ergebnis mittels Yardstick berechnet. Dies ermöglicht es Boote unterschiedlicher Bauformen gegeneinander antreten zu lassen. Jeder Bootsklasse wird dabei eine empirisch ermittelte Yardstickzahl zugeordnet, die die Leistungsfähigkeit des Boots widerspiegelt. Bei einer Regatta wird dann für alle Teilnehmer die gesegelte Zeit gemessen und mit der Yardstickzahl nach einer bestimmten Formel umgerechnet. Dies hatte zur Folge, dass die Segler während der Wettfahrten nie genau wussten, wo sie im Classement lagen und so gab es bei der Siegerehrung einige Überraschungen. Den ersten Platz erreichten Christian Menke (Steuermann) und David Schnittert (Vorschooter) auf einem altehrwürdigen hölzernen Schwertzugvogel namens "Isabel". Die beiden tourten entspannt mit Raggaemusik an Bord um den Dreieckskurs und es gelang ihnen den wenigen Wind mit den Segeln einzufangen und in optimalen Vortrieb umzusetzen.

Am Samstag, den 14.Juni 2014 ab 11 Uhr läd die SGH wieder zum Tag der offenen Tür ein. Besucher haben die Möglichkeit zum Mitsegeln auf den Booten der Mitglieder. Interessierte sind eingeladen das Vereinsheim, das Clubgelände und die Steganlage in Augenschein zu nehmen.

Autor:

Bettina Schnittert aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen