Wanderungen des SGV Hilden im September
Raus in die Natur

Wandern begeistert die Menschen seit mehreren hundert Jahren. Es entsteht ein Dialog zwischen den Generationen, denn noch nie erreichte das Wandern so unterschiedliche Altersgruppen. Der SGV Hilden bietet Angebote für alle Zielgruppen.
  • Wandern begeistert die Menschen seit mehreren hundert Jahren. Es entsteht ein Dialog zwischen den Generationen, denn noch nie erreichte das Wandern so unterschiedliche Altersgruppen. Der SGV Hilden bietet Angebote für alle Zielgruppen.
  • Foto: Foto: Pixaby
  • hochgeladen von Corinna Rath

Die Ortsgruppe Hilden des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV) bietet im September, unter Berücksichtigung der zur Zeit der Wanderung geltenden gesetzlichen Regelungen zur Corona-Krise, nachfolgende Wanderungen an.

Jeden Mittwoch findet eine leichte Wanderung am Elbsee, Hasseler- Benrather Forst und in die Ohligser Heide statt. Dauer etwa zwei Stunden. Los geht es immer um 9.45 Uhr. Treffpunkte sind: Am Parkplatz Brockenstraße (9. September), am Heidekrug (2., 16. und 30. September), und am Elbsee-Parkplatz (23. September). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Im September sind außerdem eine Radwanderung und drei Tageswanderungen geplant:

Samstag, 5. September
Ab Rausmühle an Dhünn und Eifgenbach entlang führt eine mittelschwere Wanderung über 16 Kilometer, eventuell mit Einkehr. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Lindenplatz. Mit PKW-Fahrgemeinschaften geht es von dort zum 30 Kilometer entfernten Startpunkt. Anmeldung sind unter der Telefonnummer (02103) 45721 möglich.

Samstag, 12. September
Lust auf eine Radtour entlang der Wupper bis nach Leichlingen? Die Strecke ist etwa 50 Kilometer und mittelschwer. Eine Einkehr ist geplant. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Heidekrug. Anmeldung werden unter der Nummer (02103) 65568 entgegen genommen.

Samstag, 19. September
Eine mittelschwere 15 km Wanderung mit Einkehr ist von Duisburg-Rahm nach Duisburg-Zoo geplant. Die Strecke ist zirka 15 Kilometer lang. Treffpunkt ist um 8.40 Uhr am S-Bahnhof Hilden-Süd Richtung Düsseldorf. Ticket VRR B. Eine Anmeldung ist unter der Telefonnummer (02103) 40480 möglich.

Samstag, 26. September
Eine Mittelschwere Wanderung mit Einkehr führt auf einer Strecke von 12 Kilometern durchs Vogelsangbachtal bei Heiligenhaus. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Lindenplatz. Mit PKW-Fahrgemeinschaften geht es von dort zum 35 Kilometer entfernten Startpunkt. Anmeldung bitte unter der Telefonnummer (0211) 253967.

Falls nicht anders angegeben gilt für alle Wanderungen Rucksackverpflegung. Bitte Mund- Nasenschutzmaske nicht vergessen. Gäste sind bei allen Wanderungen willkommen und zahlen 2 Euro pro Tour. Weitere Informationen gibt es online unter www.sgv-hilden.de.

Autor:

Corinna Rath aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen