Jugendraum in Hilden eingeweiht
TC Stadtwald startet erfolgreich

Die U10 Junioren vom TC Stadtwald gewannen ihr letztes Medenspiel gegen die Jungs vom Barmer Tennisclub aus Wuppertal.

Bei einer gelungenen Saisoneröffnung des Tennisclubs (TC) Stadtwald mit Showprogramm, Kinderolympiade, Livemusik und Tombola wurde der lang ersehnte Jugendraum im Clubhaus rot, Elberfelder Str. 179b, eingeweiht.

Hier kann nun nach Lust und Laune bei schlechtem Wetter, in Spielpausen oder als Abwechslung zum Tennisspiel gekickert, gechillt, gezockt und gequatscht werden.

Die ersten Spiele

Ihre ersten Medenspielen im Großfeld meisterten die U10 Juniorinnen mit 5:1 gegen Bayer Wuppertal erfolgreich. Die U10 Junioren haben ihr erstes Medenspiel gegen den Solinger TC zwar verloren, gewannen aber am zweiten Spieltag gegen den Barmer TC mit 4:2.
Ebenfalls siegreich waren auch die U12 Junioren in ihrer neuen Altersklasse. Sie sicherten sich mit jeweils 6:0 gegen den Tennis-Sport-Club (TSC) Hilden sowie Grün-weiß Langenfeld klare Siege.
Nach drei Medenspielen sind die U18 Junioren in der Verbandsliga bisher ungeschlagener Tabellenführer.
Bei den diesjährigen Jugend-Kreismeisterschaften, die vom 27. Mai bis 6. Mai unter anderem auch auf der Anlage des TC Stadtwaldes ausgetragen werden, geht der Verein selbst mit 27 Jugendlichen im Alter von 10 bis 16 Jahren an den Start.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen