TSC Hilden - Damen Doppel 55 siegreich gegen SV Bayer Wuppertal

Das siegreiche Team der Damen am 14.6.18
7Bilder

Die Gruppe A der Doppel Runde im Tennis Bezirk Bergisch Land war in diesem Jahr nicht groß. Dazu kam , dass der TC RW Ohligs kurzfristig seine Mannschaft zurückgezogen hat. Dadurch absolvierten die Damen 55 des TSC Hilden ihr erstes Spiel erst am Donnerstag, 14.6.18 zu Hause gegen den SV Bayer Wuppertal.

Der Wettergott meinte es an diesem Tag gut und so konnten die Damen mit einer komfortablen Besetzung von 8 Spielerinnen antreten. Insgesamt sind in diesem System 4 Runden mit jeweils 3 Doppeln, also 12 Spiele zu bestreiten. Die Doppel werden in einer vorgegebenen Reihenfolge in immer unterschiedlicher Besetzung gespielt.

Die Damen machten es spannend: nach der ersten Runde stand es 2:1, sie glichen aber in der nächsten Runde auf 3:3 aus. In der 3. Runde erkämpften sie sich einen Vorsprung auf 5:4, um dann mit 7:5 im Endergebnis zu punkten.

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg aber auch vielen spannenden Spielen mit tollen Ballwechseln. Die Zuschauer sind auf ihre Kosten gekommen.

Nach diesem erfolgreichen Start freueun sich die Damen auf den Donnerstag, 21.6.18. an diesem Tag begrüßen sie den TC 2000 Nocken Wuppertal wieder auf der heimischen Anlage am Salzmannweg. Fans sind wieder herzlich willkommen.

Autor:

Christa Reinders aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen