Dieb in Hilden überwältigt / Täter per Haftbefehl gesucht

Bei der Festnahme durch die Polizei verletzte der Täter einen beamten leicht.

Der Versuch zweier Diebe, Alkohol aus einem Supermarkt an der Hildener Mittelstraße zu stehlen, ging schief. Passanten hielten bis zum Eintreffen der Polizei zumindest einen der Täter fest. 

Hilden. Zwei Männer betraten am vergangenen Dienstag, 9. Oktober, gegen 17 Uhr, einen Supermarkt an der Mittelstraße in Hilden. Beim Gang durch den Markt steckten sie fünf Dosen "Jim Beam" ein.
Als die Männer den Kassenbereich passierten und die Dosen nicht bezahlten, machte eine Angestellte auf die Situation aufmerksam. Hilfsbereiten Passanten gelang es zunächst, die beiden Diebe beim Verlassen des Geschäftes festzuhalten.

Situation eskaliert

Daraufhin eskalierte die Situation. Die Täter wehrten sich gegen die Festnahme, woraufhin einem der beiden die Flucht gelang. Der zweite Täter, ein 23-Jähriger Mann aus Aldenhoven, konnte bis zum Eintreffen der Polizei am Boden fixiert und schließlich den Beamten übergeben werden. Dabei leistete der 23-Jährige weiterhin erheblichen Widerstand und verletzte einen der Polizisten leicht. Der Beamte blieb dienstfähig.

Haftbefehle liegen vor

Die Polizisten brachten den 23-Jährigen danach zur Wache nach Hilden gebracht und überprüften seine Personalien. Das Ergebnis der weiteren Ermittlungen: Gegen den Mann lagen zwei Haftbefehle vor. Deswegen kam der Mann in eine Justizvollzugsanstalt. Die Polizei leitete zudem ein weiteres Strafverfahren gegen ihn ein.
Bei der Suche nach dem zweiten Täter bittet die Polizei um Hilfe der Bevölkerung. Nach den Zeugenaussagen ist der flüchtige Täter etwa 1,80 Meter groß und von schlanker Statur. Die schwarzen Haare des mitteleuropäisch aussehenden Mannes sind an den Seiten kurz rasiert. Während der Tat trug er ein dunkles T-Shirt, schwarze Turnschuhe sowie einen schwarzen Rucksack. Hinweise nimmt die Polizei in Hilden, Telefon: (02103) 898-6410 jederzeit entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen