Weihnachtsaktion vom Kinderschutzbund Hilden geht in die zweite Runde
Bunte Päckchen für Kinder gepackt

Christa Cholewinski inmitten der fertig gepackten Geschenktüten.
  • Christa Cholewinski inmitten der fertig gepackten Geschenktüten.
  • Foto: Foto: Kinderschutzbund
  • hochgeladen von Corinna Rath

Auch in diesem Jahr hat Christa Cholewinski wieder fleißig Weihnachtsgeschenke für die Flüchtlingskinder der Hildener Einrichtungen gepackt. Insgesamt werden 82 Kinder vom Kinderschutzbund (KSB) beschenkt.

Damit geht die Weihnachtsgeschenke-Aktion für den KSB in die zweite Runde. Beschenkt werden Kinder bis 13 Jahre. Der Wert der Geschenke ist immer gleich und beträgt fünf Euro - das Geschenk selber wird dem Alter angepasst. Natürlich dürfen bei einer kleinen Überraschung zum Fest auch Spekulatius und ein Schokoladen-Weihnachtsmann nicht fehlen. Die nach Familien und Unterkünften sortierten Geschenke werden dann vor den Weihnachtstagen von Mitarbeitern der Stadt Hilden verteilt. Der KSB bietet über das Jahr verteilt immer wieder Aktionen für die Kinder in den Flüchtlingseinrichtungen an. So zum Beispiel neue Tornister für die I-Dötzchen, Spielzeug für die Spielzimmer, das Cafe MiMa (leider zur Zeit Opfer der Corona-Situation) und Elternkurse. Foto: KSB

Autor:

Corinna Rath aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen