Rotary Club in Hilden hilft Schülerinnen mit Laptops
Digitales Lernen für alle

Die Schülerinnen der Hildener Theresienschule freuten sich über die neuen Laptops.
  • Die Schülerinnen der Hildener Theresienschule freuten sich über die neuen Laptops.
  • Foto: Foto: Privat
  • hochgeladen von Corinna Rath

Die Stiftung des Rotary Clubs Hilden-Haan hat im Rahmen ihres neu gegründeten Sozialfonds der Hildener Theresienschule zehn Laptops geschenkt. Damit werden Familien unterstützt, die bisher zu Hause keine geeignete Technik hatten, um am digitalen Lernen teilzunehmen. Die Geräte wurden von Schulsozialarbeiter Jörg Kramski übergeben, der die Familien auch weiter begleitet.

„Das digitale Lernen hat durch die Corona-Situation an Bedeutung gewonnen“, sagt Schulleiter Burkhard Langensiepen. „Wir haben neue Perspektiven gewonnen und neue technische Möglichkeiten bekommen. Schülerinnen und Lehrkräfte haben ihre Medienkompetenzen weiterentwickelt. Wir werden im zukünftigen Regelbetrieb von den neuen Errungenschaften profitieren." Das bedeute aber auch, so Langensiepen, dass die Schulen die digitale Ausstattung in den Familien kennen müssen und Unterstützung anbieten, damit alle Schülerinnen vergleichbare Chancen bekämen. "Die Spende des Rotary-Clubs ist eine große Hilfe, für die wir sehr dankbar sind.“

Mit Beginn der Corona-Krise hat die Stiftung des Rotary-Clubs Hilden-Haan den Sozialfonds ins Leben gerufen, aus dem die Laptops beschafft wurden. Zur weiteren Unterstützung von Schulen, Altenheimen und Bedürftigen in der Corona-Krise werden weitere Spenden benötigt. Spendenkonto: www.rotary-sozialfonds.de, Deutsche Bank, Rotary Sozialfonds: DE75 3007 0010 0105 4444 04. Die Schülerinnen der Hildener Theresienschule freuten sich über die neuen Laptops. Foto: Privat

Autor:

Corinna Rath aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen