#HandballHATpower
Hildener D Jugend dreht erfolgreich ihr erstes Heimpiel in 2020

5Bilder

Am heutigen Sonntag, den 12.01.2020, starte die D-Jugend des Hildener ATs in einem sehr spannenden Spiel erfolgreich in ihr erstes Saisonspiel in 2020. Mit einem Sieg gegen die HSG Eller 90 revanchierten sich die Hildener für die Auswärtsniederlage der Hinrunde.

Zu Beginn kamen die Jungs der Hildener AT nicht gut ins Spiel. Nach rund 8 Minuten betrug der Rückstand mit 1:6 ganze 5 Tore ! Trainer Peter nahm zu diesem Zeitpunkt die erste Auszeit. Die Hildener hatten Probleme die vom Trainer vorgegebene Taktik der direkten Manndeckung umzusetzen. Hinzu kamen viele unnötige Ballverluste im Angriff.

Die Ansprache während der Auszeit zeigte Wirkung. Bis zur Halbzeit verkürzten die Hildener den Rückstand um 3 Tore auf 7:9. Und dies, obwohl Niko - einer der Leistungsträger - Mitte der ersten Halbzeit eine 2 Minuten Strafe bekam und bis Ende der ersten Halbzeit nicht mehr eingesetzt wurde. Allerdings profitierte die Mannschaft auch von der Abschlussschwäche des Gegners vor dem Hildener Tor.

In der zweiten Halbzeit konnten beide Mannschaften anfangs kein Kapital aus der jeweiligen Abschlussschwäche des Gegners schlagen. Lange Zeit stand es 8:10 für Eller. In den letzen 10 Minuten konnten die Hildener den Rückstand nicht nur ausgleichen, sondern erzielten mit 12:10 sogar einen 2 Tore Vorsprung, den sie sogar in der spannenden Schlussphase noch ausbauen konnten.

Eine engagierte und geschlossene Mannschaftsleistung, in der alle Spieler zum Einsatz kamen, führte am Ende zu einem 16:12 Sieg der Hildener. Nicht zuletzt Dank einer sehr guten Torwartleistung von Jannick & Jan
Somit spiegelte das Spielerlebnis das Spielergebnis wider.

Autor:

Peter Leuschner aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.