Hildener Radverein entstand spontan
Speiche’94 feiert

Der Radclub Speiche 94 entstand aus einer Laune heraus. Die Mitglieder unternehmen regelmäßig Touren. Auch E-Bike-Radler sind willkommen.

Vor 25 Jahren entstand, aus einer spontanen Idee, eine Radlerbewegung, wobei die Gründer nur aus Spaß Radtouren absolvierten. Doch bald wurde aus einer Klein-Radlergruppe eine Interessengemeinschaft.

Sie entschlossen sich, einen organisierten Radclub ins Leben zu rufen, inklusive Vorstand, Clubkasse, Satzung und natürlich regelmäßige Radtouren am Wochenende. Helmut Witt (1942-2007), Hobby-Fotograf und Leiter einer Fahrradwerkstatt, übernahm die Clubführung inklusive Tourenleitung. Somit wurden Sonntag für Sonntag, über die Grenzen Hildens hinaus, Touren abgeradelt und eine 42-köpfige Gemeinschaft ins Staunen gebracht.
Zum 10-jährigen Clubjubiläum wurde an der Walder Straße ein dreitägiges Clubfest im Clubhaus mit Außenanlage gefeiert. 2006 wurde der Radclub Speiche’94 Hilden umstrukturiert. Ein neuer Vorstand trat mit neuen Ideen und anderen Tourenabläufen an und warb neue Clubmitglieder.

Wochenendtouren

Seit 2007 werden Jahr für Jahr mit dem Radbus Drei-Tage-Wochendtouren organisiert. 2014 war der Club zum 20-jährigen bestehen sogar vier Tage unterwegs. Der Tourleiter und heutiges Teammitglied, Günter Grimberg, arbeitete die Clubreisen und Streckenführungen vor Ort selbst aus. Alle Jahres-Saisontouren schlagen die Mitglieder bei den turnusmäßigen Jahreshaupt- und Tourenversammlungen vor.
Im Mai 2019 blicken die 44 Mitglieder des Radclubs mit Clubteam Annette und Günter Grimberg, Horst Freibeuter und Egon Müller auf einen 25-jährigen Radlerspaß zurück. Ende Mai geht es auf Jubiläumstour nach Boppard am Rhein und Umgebung.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.