Hilden - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Die neue Beobachtungsstation "ZNA-B" im Klinikum Solingen
2 Bilder

Klinikum Solingen
Neue Beobachtungsstation in Dienst gestellt

Im Städtischen Klinikum Solingen (SKS) ist eine neue sogenannte Beobachtungsstation entstanden, sie ist an die Zentrale Notaufnahme (ZNA) angegliedert und wird vom Chefarzt Dr. Patric Tralls geleitet. Nach umfangreichen Umbauarbeiten im Untergeschoss von "Haus - G" des Städtischen Klinikum Solingen, ist eine neue Beobachtungsstation mit der Stationsbezeichnung - "ZNA-B" entstanden und soll am Montag, 9. November 2020, ans Netz gehen. Station für kurzstationäre Versorgung Die Beobachtungsstation...

  • Hilden
  • 07.11.20
Die Arbeitslosenquoten erhöhten sich gegenüber dem Vorjahresmonat im gesamten Bezirk der Agentur für Arbeit Mettmann. Dabei reichte die Spanne der Quoten im Oktober 2020 von 6,3 Prozent in Hilden bis 7,2 Prozent in Ratingen.
2 Bilder

Arbeitslosenquote im Kreis Mettmann sinkt auf 6,8 Prozent
Personalbedarf ist gestiegen

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Kreis Mettmann im Oktober gesunken. Insgesamt sind 17.799 Personen arbeitslos gemeldet, das sind 501 Personen oder 2,7 Prozent weniger als im September, aber 3.015 Personen beziehungsweise 20,4 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sinkt von 7,0 Prozent im September auf aktuell 6,8 Prozent, vor einem Jahr lag sie bei 5,7 Prozent. Während der Finanzkrise im Oktober 2009 waren 18.829 Personen arbeitslos, 1.030 mehr als jetzt. „Der Herbstaufschwung...

  • Velbert
  • 02.11.20
Nach den angesetzten Drehtagen waren die Firmen-Videos für die virtuelle BOB plus im „Kasten“. Auch BOB-Motor und Organisator Hans-Dieter Clauser drehte hier sein Begrüßungsvideo.

Erste Videos und viele neue Aussteller bei der Berufsorientierungsbörse
BOB 2020 digital

Noch einen Monat bis zur ersten digitalen Berufsorientierungsbörse BOB 2020. Jetzt gibt es erste Videos auf der digitalen Plattform. Dazu gibt es weitere digitale Messestände von Unternehmen. Diese sind jetzt schon einsehbar. Mit der Weiterentwicklung der erfolgreichen Berufsorientierungsmesse (BOB) zu einer digitalen Veranstaltung hat der Verein BOB plus ein ambitioniertes Projekt gestartet. Während sich in den Vorjahren Unternehmen in vielen Städten an einem Messetag allen Interessenten...

  • Hilden
  • 20.10.20

Tiefbau- und Grünflächenamt in Hilden setzt den Umbau fort
Stadtpark neu gestaltet

Die Stadt Hilden realisiert im Rahmen der Innenstadtentwicklung mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein Westfalen und der Bundesrepublik Deutschland die Revitalisierung des Stadtparkes und des Fritz-Gressard-Platzes. Der zweite Bauabschnitt beginnt Ende Oktober. In dieser Bauphase erfolgt die Umgestaltung der Teichanlage, die flächenhafte Erneuerung des Fritz Gressard-Platzes und des Innenhofes zwischen Steinhäuser-Center und Stadthalle sowie eine bessere Anbindung des Erholungs-...

  • Hilden
  • 17.10.20

Größter Schnellladepark für Elektroautos in Hilden eröffnet
Pausieren und Aufladen

Am vergangenen Freitag wurde in Hilden Europas größter Schnellladepark für Elektroautos am Nordpark 2-4 offiziell eröffnet. Zum Pre-Opening, einen Tag vorher, kam Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart an das Autobahnkreuz Hilden. Gemeinsam mit Michiel Langezaal (Fastned, CEO und Co-Founder), Roland Schüren (GF Ladepark Kreuz-Hilden GmbH & Co. KG), Dr. Claus Pommer (des. Bürgermeister Hilden) und Julius Hoffstaetter (Tesla, Regional Manager DACH) durchschnitt der NRW-Wirtschaftsminister...

  • Hilden
  • 14.10.20
Vollen Einsatz beim ersten symbolischen Spatenstich für das neue Wohnhaus der Lebenshilfe zeigen: Bürgermeister Frank Schneider (links), die erste Vorsitzende Nicole Dünchheim und der Architekt Peter Stepke.
3 Bilder

Symbolischer Spatenstich
Wohnstätten-Neubau der Lebenshilfe an der Gladbacher Straße

Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Mettmann baut an der Gladbacher Straße 52a in Langenfeld ein neues Wohnhaus für Menschen mit Behinderung. Der Neubau für rund vier Millionen Euro ergänzt das bisherige Angebot der Lebenshilfe im Auguste-Piccard-Weg. Den symbolischen Spatenstich nahmen Langenfelds Bürgermeister Frank Schneider und Verantwortliche des Lebenshilfe-Verbandes, die erste Vorsitzende Nicole Dünchheim, der Kaufmännischer Geschäftsführer Marius Bartos, der Pädagogischer Geschäftsführer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.10.20
Emissionsfreie Mobilität in Wuppertal
2 Bilder

Wuppertaler Wasserstoffbusse
100 Tage reibungsloser Einsatz der WSW-Wasserstoffbusse

Die 10 Wasserstoff-Fahrzeuge der Wuppertaler Stadtwerke GmbH (WSW) haben die Erwartungen übererfüllt - ohne technische Probleme und ein geringerer Wasserstoffverbrauch als erwartet ist die Bilanz nach 100 Tagen Einsatz. Seit Juni 2020 setzt die WSW mobil GmbH im Wuppertaler ÖPNV 10 Wasserstoffbusse des belgischen Herstellers Van Hool ein. Seit dem hat die Flotte 65.000 emissionsfreie Kilometer ohne technische Probleme zurückgelegt sowie ein geringerer Wasserstoffverbrauch und damit eine...

  • Hilden
  • 26.09.20
v.l.: Peter Schuurmann, Frank Gelen, Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Petra Wassner;

NRW.INVEST AWARD 2020
In Hilden ansässiges Unternehmen aus den Niederlanden wurde ausgezeichnet

Nordrhein-Westfalen zeichnete internationale Investoren mit dem "NRW.INVEST AWARD 2020" aus: Unter ihnen befindet sich der in Hilden ansässige niederländische High-Tech-Stahlproduzent "247TailorSteel". Der niederländische Hersteller von lasergeschnittenen Metallblechen, Rohren und Kantteilen nach Maß, betreibt in Hilden, Giesenheide 49, seit diesem Jahr eine hochmoderne, smarte Produktionsfabrik. Auf einer Fläche von 10.000 Quadratmetern entstehen im ersten Jahr 45, mittelfristig 130 neue...

  • Hilden
  • 21.09.20

Bürgeraktion Hilden zum OVG-Urteil zur CO-Pipeline
"Wie blanker Hohn"

Das Oberverwaltungsgericht (OVG) hat heute im Berufungsverfahren die Klagen gegen die CO-Pipeline abgelehnt. Der Urteilsbegründung zufolge dient die Giftgasleitung „dem Wohl der Allgemeinheit“. Dazu stellt die Bürgeraktion (BA) fest: „Für Hilden und die gesamte Region ist heute ein schwarzer Tag. Die Entscheidung muss bei den Bewohnern der Anrainerstädte und in besonderem Maße bei den unmittelbaren Anliegern der Rohrleitung wie blanker Hohn ankommen. Mit ihrer Begründung haben die OVG-Richter...

  • Hilden
  • 01.09.20
  • 1
Goldener Geier für den GLS
3 Bilder

Goldener Geier für Mercedes
Deutsche Umwelthilfe verleiht Preis für Monster-SUV

Was schert uns der Klimaschutz, wir wollen Geld verdienen! Nach diesem Motto handelt die Autoindustrie und das SUV-Wettrüsten beginnt: Mercedes setzt jetzt noch einen drauf mit dem monströsen GLS und erhält dafür, den "Goldenen Geier 2020" von der Deutschen Umwelthilfe. Rund 18.000 Verbraucherinnen und Verbraucher wählten unter Berücksichtigung von Klimaschutz und Verkehrswende, den Mercedes GLS zum ökologisch unsinnigsten Stadt-Geländewagen. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert das...

  • Hilden
  • 25.08.20
Landrat Thomas Hendele (Bildmitte) begrüßt die neuen Auszubildenden.
Foto: Kreisverwaltung Mettmann

Kreisverwaltung Mettmann begrüßt neue Kolleginnen und Kollegen
50 Auszubildende in sieben Berufen

20 Nachwuchskräfte haben jetzt bei der Kreisverwaltung Mettmann ihre Ausbildung begonnen. Zusammen mit den jungen Kollegen, die inzwischen ins zweite oder dritte Ausbildungsjahr gehen, beschäftigt der Kreis rund 50 Auszubildende. Darüber hinaus absolvieren drei "Quereinsteiger" einen Verwaltungslehrgang. Ausgebildet wird aktuell in sieben verschiedenen Berufen: Beamte der Laufbahngruppe 2 (ehemals "gehobener Dienst") als dualer Bachelor-Studiengang mit Schwerpunkt Recht, Beamte der...

  • Monheim am Rhein
  • 14.08.20
Esprit verlässt Hilden

Geschäftsaufgabe in Hilden
Esprit schließt Filiale

"Da werden viele Hildener Kunden enttäuscht sein", schätzt der Fraktionschef der Bürgeraktion (BA) Ludger Reffgen: "Die Mode-Kette Esprit gibt ihren Store in der Mittelstraße auf. Nach einer Mitteilung des Unternehmens, die der Bürgeraktion (BA) vorliegt, ist das Ende der Hildener Filiale beschlossene Sache. Die Schließung wird derzeit mit einer Rabatt-Aktion vorbereitet." Bereits Anfang des Monats hatte der Fashion-Konzern wissen lassen, dass die Schließung von etwa 50 Filialen in Deutschland...

  • Hilden
  • 01.08.20
Nach vielen Jahren der Vorbereitung startet das Projekt der ersten Hildener Klimaschutzsiedlung. Es sind sogar noch Wohnungen für Familien in der Genossenschaft frei.

Initiative Trialog Hilden errichtet 28 Wohnungen für Jung und Alt
Baustart für Klimaschutzsiedlung

"Die 35 Erwachsenen und neun Kinder von Trialog Hilden freuen sich darauf, ihr Haus ab jetzt wachsen zu sehen", teilt Isabell Orgassa von Trialog mit.  "Nach mehr als sieben Jahren intensiver Vorbereitung gehe ist es am 27. Juli mit der Baustellenvorbereitung losgegangen", so Orgassa weiter. Dafür werde die Bushaltestelle der Linie 784 (Richtung Benrath) verlegt. Ab dem 3. August werde der restliche Schutt der abgerissenen Kirche St. Johannes vom Grundstück geräumt und mit dem Tiefbau begonnen....

  • Hilden
  • 01.08.20
v.l.: Matthias Dargel, Porf.Dr.med. Thomas Standl u. Dr. Martin Eversmeyer

Klinikum Solingen
Führungswechsel im Klinikum Solingen

Erneut "Kapitänswechsel" in der Leitung des Städtischen Klinikums Solingen. Ab 1. August 2020, übernimmt Dr. Martin Eversmeyer die kaufmännische Geschäftsführung der Klinik, zusammen mit Prof. Dr. Thomas Standl, der weiterhin als medizinischer Geschäftsführer tätig bleibt. Seit Mai 2019, hatte Unternehmensberater Matthias Dargel als Übergangsregelung, die Funktion des Geschäftsführers im Solinger Klinikum. In dieser Zeit wurden umfangreiche Veränderungen beschlossen und auch umgesetzt. Dazu...

  • Hilden
  • 31.07.20
Die Telekom stellt Internettelefonie um.

Kreisverwaltung Mettmann zeitweise nicht erreichbar
Umstellung der Telefonanlage am kommenden Dienstag

Die Telekom stellt zurzeit alle Telefon-Anschlüsse auf Internetverbindungen (IP-Technologie) um. Die Leitungen der Kreisverwaltung sollen am Dienstag, 28. Juli, umgestellt werden. Deshalb wird die Kreisverwaltung voraussichtlich bis in die Mittagszeit telefonisch und auch per Fax nicht zu erreichen sein. Ersatzleitung für BürgertelefonFür das Bürgertelefon des Kreises zur Corona-Lage wird eine Ersatzleitung geschaltet: Zu erreichen ist das Bürgertelefon am Dienstag unter Nummer (02104)...

  • Hilden
  • 26.07.20
Tobias Breidohr, Hermann Josef Hecken und Daniel Breidohr (v.l.) freuen sich auf den neuen gestalteten Markt nach dem Umbau.

Am Samstag beginnen die sichtbaren Umbaumaßnahmen im Markt / Klares Bekenntnis zum Standort
Breidohr investiert 10 Millionen Euro

Rund 10 Millionen Euro investiert die Familie Breidohr in die Modernisierung des Lebensmittel- und des Getränkemarktes an der Walder Straße 99 in Hilden.  "Die ersten Maßnahmen laufen bereits seit Angang Juli", erzählen die Geschäftsführer Daniel und Tobias Breidohr in den Räumen des Marktes. Sichtbarer Ausdruck der Modernisierung ist der Umbau des Getränkemarktes gegenüber des Frischezentrums. Dort wird bereits kräftig gewerkelt. Am Ende stehen den Kunden dort 900 Quadratmeter zur Verfügung....

  • Hilden
  • 22.07.20
Ralf Breyer, Wolfgang Schneider (beide Deutsche Leasing), Jörg Buschmann, Vorstandsvorsitzender Sparkasse HRV, Christoph Smolka, Firmenkundendirektor HRV, und Jörg Esser, Deutsche Leasing, bei der Preisübergabe (v.l.).

Kreditinstitut bietet ihr Knowhow in Hilden, Ratingen und Velbert für Unternehmen aller Branchen
Sparkasse HRV erhält „Leasing Award“

"Die Sparkasse HRV erlebte 2019 ein sehr erfolgreiches Jahr im Leasinggeschäft – sie gehört in diesem Bereich zu den Besten des Landes", teilt Kirsten Lassen von der Spakasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) mit. Dafür sei das Kreditinstitut jetzt in seiner Vergleichsgruppe mit dem „Deutsche Leasing Award 2019“ in Silber ausgezeichnet worden. Mit einem Neugeschäft im Gesamtvolumen von 13 Millionen Euro schlossen die Berater der Sparkasse in Hilden, Ratingen und Velbert das abgelaufene...

  • Hilden
  • 19.07.20
Das Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ geht in diesem Jahr an die  Hildener Wachtel GmbH.

Hildener stehen für Innovation für das Bäckereihandwerk
Wachtel erhält Gütesiegel

Zum zweiten Mal wird das Hildener Unternehmen Wachtel mit dem Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ durch den Stifterverband ausgezeichnet. Der Stifterverband ist einer der größten privaten Wissenschaftsförderer in Deutschland. Neben seinem Engagement für akademischen Nachwuchs, Hochschulen und Spitzenforschung ist es ebenfalls seine Aufgabe, das deutsche Forschungs- und Innovationssystem zu untersuchen und zu bewerten. Das Siegel zeichnet forschende Unternehmen für ihre besondere...

  • Hilden
  • 19.07.20
Projektleiter Holger Rach und Marc Dörner von den Stadtwerken Hilden (v.l.) freuen sich, dass die Anlage jetzt allen Hildener Bürgern und den Gästen zur Verfügung steht.

Frisches Nass für heiße Tage in der Innenstadt
Hildener Stadtwerke spenden Wasser

Auf Knopfdruck sprudelt frisches Trinkwasser in einem Bogen aus der schlichten Edelstahlsäule. Mitten im Zentrum, auf dem Vorplatz des Rathaus-Centers hat Hilden jetzt einen Trinkwasserbrunnen.  "Hier kann man nun bequem einen Schluck nehmen und eine Flasche füllen", teilen die Stadtwerke mit. "Der Brunnen läuft für rund 30 Sekunden, wenn man den Knopf auf der Rückseite drückt. Wasser, dass nicht in Mund oder Flasche geht, wird aus dem Auffangbecken direkt in den Wurzelbereich eines...

  • Hilden
  • 18.07.20
Die neue Produktionsstätte soll im dritten Quartal den Betrieb mit zunächst 45 neuen Mitarbeitern aufnehmen.

247TailorSteel: Bau neuer Produktionsstätte in Hilden geht gut voran
Einzug im dritten Quartal

"Der Bau der neuen Produktionsstätte in Hilden geht gut voran", teilt Andrea Lenssen von der Unternehmenskommunikation von 247TailorSteel B.V. mit. "Das Gebäude steht und der Betonboden in den Hallen ist gegossen. Die Anlage des Außengeländes und die Innenwände der Gebäude sind fast fertig. Momentan wird an den Installationsarbeiten und der Fassadenveredelung der Geschäftsstelle gearbeitet", erklärt Lennsen. ‚Dank der neuen Produktionsstätte wird unsere wachsende Zahl deutscher Kunden bald von...

  • Hilden
  • 16.07.20
Michaela Noll (MdB), Roland Sackers (Qiagen) und Claudia Schlottmann (MdL) sprachen über die Zukunft des Unternehmens.

Roland Sackers: „Der Standort Hilden bleibt und soll weiter gestärkt werden“
Gute Perspektive für Qiagen

Die Bundestagsabgeordnete Michaela Noll und die Landtagsabgeordnete Claudia Schlottmann sprachen mit Roland Sackers, dem Finanzvorstand des Hildener Unternehmens Qiagen, über die Corona-Pandemie und die angekündigte Fusion mit dem amerikanischen Unternehmen Thermo Fisher Scientific. "In den vergangenen Monaten spielte das Hildener Biotech-Unternehmen mit der Produktion von Schnelltests eine entscheidende Rolle im Kampf gegen Covid-19", teilen Noll und Schlottmann mit. 10 Millionen Testkits pro...

  • Hilden
  • 15.07.20
Um kleinen Händlern zu helfen, gut aus der Coronakrise zu kommen, gibt es ein Landesprogramm, dass den Händlern Infos über digitale Präsenz und Online-Verkaufsmöglichkeiten bietet und Hilfe bei der digitalen Prozessunterstützung gibt.

Digitalcoaches unterstützen Einzelhändler im Kreis Mettmann
Bis 12.000 Euro Förderung möglich

Das Startercenter NRW beim Kreis Mettmann macht auf ein Förderprogramm des NRW-Wirtschaftsministeriums aufmerksam.  Kleinere Einzelhandelsunternehmen (bis 49 Beschäftigte, nicht mehr als 10 Millionen Euro Jahresumsatz) können für Digitalisierungsprojekte mit einem Kostenumfang von bis zu 13.000 Euro eine 90-prozentige Förderung (bis zu 12.000 Euro) erhalten. Anträge können bis zum 31. August 2020 eingereicht werden. Denkanstöße gebenZur Unterstützung bei der Erarbeitung von Maßnahmen sollten...

  • Hilden
  • 12.07.20
Der weitere Ausbau der CO-Pipeline stößt auf Kritik der CO-Gegner.

Dieter Donner: "Bezirksregierung Düsseldorf mit Kniefall vor Covestro"
Kritik an Weiterbau der CO-Pipeline

"Der Wunsch des Chemiekonzerns bekommt Vorrang vor den bürgerlichen Schutzinteressen", kritisiert Dieter Donner, Pressekoordinator der "Stopp Bayer-COvestro-Pipeline Initiativen" Monheim, Hilden, Langenfeld, Erkrath, Ratingen, Solingen, Düsseldorf, die Entscheidung der Bezirksregierung auf den Ausbau der CO-Pipeline. Kreis Mettmann. "Ab dem 19. August wird beim Oberverwaltungsgericht NRW (OVG) die Bayer-CO-Pipeline in einem weiteren Berufungsverfahren verhandelt", habe das OVG inzwischen...

  • Hilden
  • 08.07.20
Alexandra Rath, Leiterin BVMW-Kreisverbände Düsseldorf & Kreis Mettmann lädt zum Talk.

Der UnternehmenTalk aus dem Kreis ME in Hilden
Talk2ME lädt ein

In Zeiten der Corona-Pandemie sehen sich alle Unternehmen mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Welche dies sein können und wie aus einer Krise gar eine Chance bzw.Neuausrichtung erwachsen kann, darüber spricht Alexandra Rath, Leiterin BVMW-Kreisverbände Düsseldorf & Kreis Mettmann beim ersten „BVMW Talk2ME“ am 7. Juli, um 15 Uhr. Der 45-minütige Talk wird per Live-Stream aus dem temporären Studio der Firma Aventem GmbH übertragen. Diskussion mit HildenernEs diskutieren Birgit Alkenings,...

  • Hilden
  • 05.07.20

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.