Hilden - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Es gibt personelle Engpässe im Bereich  „Steuern und Abgaben“ - bezahlt werden muss aber dennoch.

Personelle Engpässe im Bereich „Steuern und Abgaben“
Stadt Hilden ändert Servicezeiten

Das Sachgebiet „Steuern und Abgaben“ im Amt für Finanzservice hat wegen personeller Engpässe neue Servicezeiten: montags bis mittwochs von 8 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 16 Uhr. Zu diesen Zeiten sind die Mitarbeiterinnen telefonisch erreichbar. Zusätzlich haben Bürger die Möglichkeit, Anfragen zu Grundabgaben, Schmutzwassergebühren, Vergnügungs-, Gewerbe- oder Hundesteuer per E-Mail an steueramt@hilden.de zu senden und sich unter www.hilden.de/steuern zu informieren. Außerhalb der...

  • Hilden
  • 05.07.20
Der Rotary Club Hilden Haan bitte um Spenden.

Direkte Hilfe für Menschen in Not: Künstler und Gastronomen im Blick
Rotary Hilden-Haan unterstützt weiter

Der Rotary Sozial-Fonds will wirtschaftlich Corona-Betroffenen helfen. "Hier sehen wir insbesondere die Kunstschaffenden und ausgewählte lokale Gewerbetreibende wie Gastronomen und Einzelhändler. Neben unserem eigenen Engagement sind wir auf die Unterstützung durch Bürger und Unternehmen angewiesen. Alle Aktivitäten werden mit der Stadt Hilden abgestimmt", sagt Dr.-Ing. Jürgen Schmidt von der Rotary Stiftung Hilden-Haan. Unter dem Motto Rotary Sozial-Fonds Phase II - „Wir wollen helfen“-bittet...

  • Hilden
  • 04.07.20
Covestro die CO-Pipeline zwischen Dormagen und Krefeld-Uerdingen weiter bauen.

CO-Pipeline darf weiter gebaut werden
Bezirksregierung genehmigt Antrag auf sofortige Vollziehung

Das Unternehmen Covestro hat am 28.05.2020 bei der Bezirksregierung Düsseldorf einen Antrag auf Anordnung der sofortigen Vollziehung hinsichtlich der Errichtung der CO-Pipeline zwischen Dormagen und Krefeld-Uerdingen gestellt. Dieser Antrag wurde von der Bezirksregierung Düsseldorf intensiv geprüft und die sofortige Vollziehung mit Bescheid vom 02.07.2020 angeordnet. Die Abwägung des öffentlichen Interesses (u.a. Stärkung der wirtschaftlichen Struktur der Chemieindustrie, Verbesserung der...

  • Hilden
  • 03.07.20
Dr. med. Horst Peter Steffen, Chefarzt der Capio Klinik im Park, gehört zu Deutschlands Top-Spezialisten im bereich Venenleiden.

Dr. med. Horst Peter Steffen zählt zu den besten deutschen Venenmedizinern
Hildener ausgezeichnet

Dr. med. Horst Peter Steffen, Chefarzt der Capio Klinik im Park, gehört zu den besten Ärzten Deutschlands: Das Fachmagazin „Focus Gesundheit“ hat Dr. Steffen als Top Mediziner 2020 im Fachbereich „Venenleiden“ ausgezeichnet – zum dritten Mal in Folge.  „Dr. Steffen leistet in unserem Venenzentrum-Nordrhein-Westfalen sehr gute Arbeit. Wir sind froh, ihn an der Spitze unseres Teams zu haben und gratulieren ihm zu der wiederholten Auszeichnung“, sagt Olaf Tkotsch, Verwaltungsdirektor der Capio...

  • Hilden
  • 02.07.20
"Die Sparkasse HRV stundet Corona-betroffenen Kunden fällige Kredittilgungen", sagt Christoph Smolka,  Firmenkundendirektor der Sparkasse.

Sparkasse HRV in Hilden stundet Corona-betroffenen Kunden Kredittilgungen
Angebot der Sparkasse

"Die Corona-Krise wird Deutschland noch eine unbestimmte Zeit beschäftigen", heißt es in einer Mitteilung der Spakasse HRV. Die Einschränkungen der vergangenen Wochen haben dazu geführt, dass erhebliche Teile der Bevölkerung Corona-bedingt Einnahmeverluste erleben und durch fehlende Rücklagen zwischenzeitlich in finanzielle Engpässe geraten seien. „Wir helfen unseren Kunden, finanziell gut durch diese Krise zu kommen. Daher haben wir uns entschieden, ihnen neben dem gesetzlichen ein sogenanntes...

  • Hilden
  • 27.06.20
Der neue Kitaverbund der evangelischen Kirche geht am 1. August an den Start.

Start am 1. August auch in Hilden
Neuer Kitaverbund "Windrose"

"Windrose" ist der Name des Verbundes von elf evangelischen Tageseinrichtungen für Kinder im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann. Zum 1. August haben fünf Kirchengemeinden – Erkrath, Hilden, Hochdahl, Mettmann und Linnep - die Trägerschaft ihrer Kindergärten auf ihren Kirchenkreis übertragen. Das teilt die Evangelische Kirche mit. Dadurch werde ermöglicht, die Arbeit in den Kindergärten organisatorisch auf einem hohen Niveau zu gewährleisten und die Betriebsführung noch stärker zu...

  • Hilden
  • 25.06.20
Eine Klimamesse wird es in diesem Jahr nicht geben - sie wurde verschoben.

Stadtrat verschiebt Ansinnen auf später
Hildener Klimamesse abgelehnt

Der Bürgerantrag auf Durchführung einer Klimamesse durch die Stadtverwaltung hat der Stadtrat angesichts Corona mit großer Mehrheit abgelehnt. Generell standen die Stadtratsmitglieder während der Sitzung des Stadtrates dem Vorschlag positiv gegenüber - aber eben nicht in diesem Jahr. Die SPD regete an, die Messe 2022 stattfinden zu lassen, während die Grünen eine Durchführungen bereits im kommenden Jahr für möglich halten. Die Stadt sollte zur Durchführung einer künftigen Messe ein städtisches...

  • Hilden
  • 24.06.20
Die Bauarbeiten schreiten voran.
2 Bilder

Bau des Regenwasserkanals auf der Elberfelder Straße in Hilden schreitet voran
Arbeit am nächsten Bauabschnitt

Die Stadt Hilden hat am im vergangenen Jahr mit der Erneuerung der 70 Jahre alten Regenwasserkanalisation in der Elberfelder Straße begonnen. Die Baumaßnahme befindet sich in dem Bereich zwischen der Berliner- und der Oststraße. "Die vorhandenen Regenwasserkanäle entsprechen baulich und hydraulisch nicht mehr den gesetzlichen Anforderungen, so dass sie erneuert werden müssen", teilt die Verwaltung mit. Durch die Maßnahme werde einerseits die schadlose Beseitigung des anfallenden Regenwassers...

  • Hilden
  • 16.06.20
Die Westnetz-Mitarbeiter Matthias Neumann und Georg Klass bereiten sich zusammen mit dem Piloten Achim Züscher auf den Start mit dem Hubschrauber vor (v.l.).

Hochspannungsfreileitungen der Westnetz werden aus der Vogelperspektive geprüft
Im Tiefflug über den Kreis Mettmann

Die Hochspannungsfreileitungen der Westnetz mit ihren 110.000-Volt werden in den kommenden Tagen aus der Luft überprüft. Dabei fliegt das Team mit einem Hubschrauber sehr dicht an den Leitungen entlang. Mit einem Hubschrauber kontrolliert der Verteilnetzbetreiber Westnetz in diesen Tagen die 110.000-Volt-Freileitungen im Kreis Mettmann. In einer Flughöhe zwischen 20 und 70 Metern prüfen die Netzmonteure Georg Klass und Matthias Neumann das rund 350 Kilometer lange Leitungsnetz in diesem...

  • Hilden
  • 16.06.20
Im Juni zieht die Verwaltung keine Betreuungsgebühren ein. Sie wartet auf den Ratsbeschluss am 17. Juni.

Hildener Verwaltung wartet Ratsbeschluss ab
Stadt zieht im Juni keine Betreuungsgebühren ein

Ab dem 8. Juni 2020 startet in den Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege wieder ein eingeschränkter Regelbetrieb. Das Land NRW wird sich mit 25 Prozent den Elternbeiträgen beteiligen, wenn die einzelnen Kommunen ihrerseits auf 25 Prozent der Betreuungsentgelte für Juni und Juli verzichten. In der Sitzung am 17. Juni entscheidet der Rat, ob die Stadt Hilden von einer vollständigen Erhebung der Elternbeiträge absieht.Da der politische Beschluss noch aussteht, wird die Stadtverwaltung...

  • Hilden
  • 03.06.20
Auf dem Grundstück der ehemaligen Theodor-Heuss-Schule im Hildener Norden sollen familienfreundliche Mehrfamilienhäuser entstehen. Noch können sich Investoren melden.

Wohnungsbau in Hilden
Endspurt beim Auswahlverfahren

Auf dem Grundstück der ehemaligen Theodor-Heuss-Schule im Hildener Norden sollen familienfreundliche Mehrfamilienhäuser entstehen. Auf 877 Quadratmetern baut die städtische Wohnungsbaugesellschaft Hilden (WGH) öffentlich geförderte Mietwohnungen. 6.400 Quadratmeter stehen seit Ende Februar 2020 zum Verkauf. Das Auswahlverfahren geht nun in den Endspurt. Noch bis zum 30. Juni können potentielle Investoren ihre Angebote einreichen. Mehrere haben bereits den Austausch mit der Verwaltung gesucht...

  • Hilden
  • 03.06.20
Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale informiert über die Anfragen-Highlights des Jahres 2019.

Arbeitsschwerpunkte 2019
Verbraucherzentrale Langenfeld zieht Bilanz

Die Verbraucherzentrale Langenfeld blickt auf das Jahr 2019 zurück. Prepaid-Kreditkarten, die sich nach der Bestellung via Internet nicht als finanzielle Soforthilfe, sondern als kostenträchtiges Zahlungsmittel entpuppten. Energieversorger, die Kunden mit unzulässigen Preiserhöhungen überrumpelten. Haustürverkäufer, die angesichts der bevorstehenden Fusion von Unitymedia und Vodafone zum Abschluss überflüssiger Verträge für den Fernsehempfang drängten. Und wenn etwas schieflief, wo eigentlich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.05.20
Anzeige
Das Immobilienmaklerbüro AKURAT Immobilien Lampenscherf überzeugt mit professionellen Leistungen für Eigentümer: Von der ersten Beratung bis zur vollständigen Abwicklung von Verkäufen und Vermietungen bieten die Immobilienprofis ihren Kunden die besten Voraussetzungen, Interessenten zu erschließen und eine zeitnahe Abwicklung ihrer Veräußerung zu erzielen.

"Wir machen das für Sie"
Immobilienbüro Lampenscherf: Professionelle Beratung und Betreuung

Wer seine Immobilie erfolgreich verkaufen möchte oder ein neues Zuhause sucht, ist bei Patrick Lampenscherf und seinem Team in den besten Händen. Das Immobilienmaklerbüro AKURAT Immobilien Lampenscherf überzeugt mit professionellen Leistungen für Eigentümer: Von der ersten Beratung bis zur vollständigen Abwicklung von Verkäufen und Vermietungen bieten die Immobilienprofis ihren Kunden die besten Voraussetzungen, Interessenten zu erschließen und eine zeitnahe Abwicklung ihrer Veräußerung zu...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.05.20
Wer in der Itterstadt unterwegs ist, trifft viele Menschen auf dem Weg zum Einkauf. Die Lust aufs Schoppen ist allerdings noch nicht so groß.

Die Hildener Innenstadt braucht Kunden
Noch Luft nach oben

Der Einzelhandel in der Hildener Innenstadt liegt noch weit hinter den Ergebnissen des Vorjahres zurück. Das gilt, trotz der Öffnung auch für die Gastronomie in der Itterstadt. "Die Umsätze der Mehrheit der Unternehmen liegen um rund 20 bis 30 Prozent unter den Zahlen des Vorjahres", weiß Volker Hillebrand, Geschäftsführer der Stadtmarketing Hilden GmbH. Von einer Normalisierung können man noch lange nicht sprechen. Auch wenn die Kundenfrequenz in der vergangenen Woche leicht angestiegen sei,...

  • Hilden
  • 22.05.20
Eigentümerversammlungen können wieder stattfinden.

Ab sofort sind Eigentümerversammlungen wieder möglich
Hildener Haus und Grund informiert

„Wohnungseigentümer können in NRW ab sofort wieder Eigentümerversammlungen abhalten, sofern Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden. Auch Beiratssitzungen sind wieder möglich“, berichtet Andreas Adán. Der Vorsitzende des Vereins Haus & Grund Hilden freut sich: „Das ist eine gute Nachricht. Wer jetzt eine Eigentümerversammlung abhalten möchte, muss aber gewährleisten, dass die Teilnehmer jederzeit einen Abstand von 1,5 Meter zueinander einhalten und geeignete Hygienemaßnahmen treffen.“...

  • Hilden
  • 21.05.20
Eine tarifliche Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen wurde wegen der derzeit unabsehbar schwierigen Situation für Betriebe des Kfz-Gewerbes nicht beschlossen.

Tarifabschluss im Kfz-Gewerbe NRW
Verzicht auf Entgelderhöhung

Die Tarifvertragsparteien im nordrhein-westfälischen Kfz-Gewerbe haben auf die aktuellen Herausforderungen in der Corona-Pandemie reagiert und mit einer Ausweitung der Arbeitszeitflexibilisierung eine Alternative zur Kurzarbeit geschaffen. Hierauf einigten sich der Verband des Kraftfahrzeuggewerbes NRW und die Christlichen Gewerkschaft Metall (CGM) in einem Ergänzungstarifvertrag. Bis zum 31.Dezember darf die wöchentliche Arbeitszeit zwischen 10 und 60 Stunden betragen. Arbeitszeitkonto...

  • Hilden
  • 21.05.20
Insbesondere medizinisches Personal ist aktuell auf qualitativ hochwertigen Atemschutz angewiesen.
2 Bilder

3M erhöht Maskenproduktion / Unternehmen auch in Hilden ansässig
2 Milliarden Masken pro Jahr geplant

Innerhalb von zwei Monaten hat der Multitechnologiekonzern 3M, der auch in Hilden ansässig ist,  seine globale Produktion von Atemschutzmasken zum Schutz vor COVID-19 auf 100 Millionen Masken monatlich verdoppelt. Das teilt das Unternehmen mit. Für die kommenden zwölf Monate strebt das Unternehmen eine erneute Verdopplung auf bis zu zwei Milliarden Masken jährlich an. Um die Verfügbarkeit von speziellen gebläseunterstützten Atemschutzsystemen zu erhöhen, kooperiert 3M unter anderem mit dem...

  • Hilden
  • 18.05.20
Die Stadt soll auf Gebühren verzichten, regt die FDP an.

Hildener FDP: "Restaurants und Lokale sind am härtesten betroffen""
Gebühr für Außengastronomie aussetzen

Die Stadt Hilden erhebt über eine vom Rat verabschiedete Sondernutzungssatzung Gebühren für Gastronomen, die auf öffentlichen Flächen Tische und Stühle zur Verfügung stellen, um ihre Gäste auch an der frischen Luft zu bewirten. Jeden Monat werden so für jeden angefangenen Quadratmeter vier Euro plus einer Mindestgebühr von vierzig Euro fällig. Aufgrund der Corona-Krise hat die FDP Hilden jetzt beantragt, auf die Erhebung dieser Gebühr in diesem Jahr zu verzichten.  „Die Gastronomie ist einer...

  • Hilden
  • 17.05.20
In den kommenden Tagen laufen Serviceleistungen wieder an.  Ab Montag werden die Gasleitungen überprüft.

Zählerwechsel, Netzanschlüsse und Gasleitungskontrolle laufen an
Hildener Stadtwerke wieder aktiv

Ab sofort nehmen die Stadtwerke Hilden wieder in vollem Umfang Zählerwechsel vor. Arbeiten an Netzanschlüssen werden ebenfalls wieder intensiviert, teilen die Stadtwerke mit. Hilden.Als Teil der Präventionsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus wurden diese Tätigkeiten in den vergangenen Wochen eingeschränkt worden. Mit Mund-Nase-Bedeckung gehen die Kollegen nun zum Zählerwechsel in die Haushalte, sofern diese nicht unter Quarantäne stehen und beim Zählerwechsel ein Mindestabstand von...

  • Hilden
  • 17.05.20
Die Müllabfuhr kommt ab der kommenden Woche früher, deswegen sollten die Tonnen frühzeitig herausgestellt werden.

Abholzeiten werden ab Montag vorgezogen
Hildener Müllabfuhr kommt früher

Unter Reduzierung anderer Leistungen konnten die Mitarbeiter des Zentralen Bauhofs die Leerung der Mülltonnen für Restmüll, Papier und Bioabfall ohne einen Ausfall trotz Corona aufrecht erhalten, teilt die Verwaltung mit. Seit dem 4. Mai werde wieder Sperrgut abgeholt. Bereits am 9. April wurde als Ersatz für den geschlossenen Wertstoffhof die Annahmestelle Herderstraße 35 für zunächst Grünabfälle und später zusätzlich Papier und Pappe eingerichtet. Um die Rückstände bei der Entsorgung...

  • Hilden
  • 15.05.20
Die Filiale der Sparkasse HRV an der Gerresheimer Straße öffnet am kommenden Montag wieder ihre Pforten.

Teams sind ab kommenden Montag, 18. Mai, wieder vor Ort
Sparkassen-Filiale in Hilden öffnet wieder

Ein weiterer Schritt zurück in die Normalität: Ab Montag öffnet die Sparkasse HRV mit verkürzten Servicezeiten die wegen der Corona-Krise geschlossenen Filialen wieder für ihre Kunden. Die Filialen an der Gerresheimer Straße in Hilden, die Filialen Homberg und Hösel in Ratingen sowie die Filiale Unterstadt in Velbert sind dann wochentags von 9 bis 13 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 Uhr für Serviceleistungen geöffnet. Beratungstermine sind nach vorheriger Vereinbarung in allen Filialen...

  • Hilden
  • 15.05.20
Shoppen hilft dem Einzelhandel in der Hildener Innenstadt.

Alle Geschäfte wieder geöffnet / Innenstadt braucht Unterstützung
Einzelhandel freut sich über Kunden

Die Hildener Einzelhändler benötigen derzeit jede Unterstützung - will heißen: Jeder Kunde, der shoppt, hilft dem Handel. "Alle Händler sind froh, dass sie wieder in gewohnter Größe öffnen können", sagt Volker Hillebrand, Geschäftsführer der Stadtmarketing GmbH. "Textil ist gut angelaufen", weiß der Geschäftsführer aus ersten Befragungen in der Stadt. Nun gelte es, die Umsätze der vergangenen Wochen so weit wie möglich auszugleichen. "Die ersten Geschäfte weiten bereits ihre Öffnungszeiten...

  • Hilden
  • 14.05.20
In der kommenden Woche wird an der Raststätte Ohligser Heide gebaut. Betroffen ist auch die Tankstelle, die keinen Kraftstoff verkaufen kann.

Kein Sprit an der Tank-und-Rast-Anlage Ohligser Heide in Fahrtrichtung Frankfurt
Baustelle auf der A3

Auf der A3 zwischen dem Autobahnkreuz Hilden und der Anschlussstelle Solingen führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg im Rahmen der Gesamtinstandsetzung weitere Bauarbeiten aus. In der Zeit von Montag, 18. Mai, bis Freitag, 19. Juni, saniert der Landesbetrieb die Gasse auf der Tank-und-Rast-Anlage Ohligser Heide zwischen dem Autobahnkreuz Hilden und der Anschlussstelle Solingen in Fahrtrichtung Frankfurt. In dieser Zeit wird der Tankstellenbetrieb eingestellt. Sofern das...

  • Hilden
  • 13.05.20
zwischen Hilden und Solingen wird wieder gebaut. Dafür werden Fahrspuren gesperrt.

Bauarbeiten auf der A3:
Engpässe zwischen Kreuz Hilden und Solingen in Fahrtrichtung Frankfurt

Auf der A3 zwischen dem Autobahnkreuz Hilden und der Anschlussstelle Solingen führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg im Rahmen der Gesamtinstandsetzung weitere Bauarbeiten aus. In der Donnerstagnacht, 14./15. Mai, steht dem Verkehr in Fahrtrichtung Frankfurt ab der Tank-und-Rastanlage Ohligser Heide von 20 bis 5 Uhr nur eine Fahrspur, im restlichen Bereich zwei Fahrspuren, zur Verfügung. HintergrundSeit März 2017 saniert der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen...

  • Hilden
  • 12.05.20

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.