Leider einmalig - Bronze-Skulpturen im Park Opherdicke im Licht

32Bilder

Von St. Reimet   Zur offiziellen Übergabe der Skulpturen des amerikanisch-italienischen Künstlers Raimondo Puccinelli wurden diese im Park Opherdicke ins Licht gesetzt. Das Farbspiel ließ Natur und Kunst auf eindrucksvolle und vor allem einmalige Weise verschmelzen. Denn die Installation wird zunächst einmalig gewesen sein. Die mobilen Strahler sind kaum gegen Vandalismus oder Diebstahl zu versichern, eine fest eingelassene Lampeninstallation ist dem Kreis Unna aber bisher zu aufwendig.

Autor:

Stefan Reimet aus Holzwickede

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen