Holzwickede - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport



Foto: Klaus Stindt (Vorstandsvorsitzender des KSB, vorne links) unterzeichnet mit Landrat Michael Makiolla (vorne rechts) die Vereinbarung. Mit dabei: KSB-Schatzmeister Niklas Luhmann (2.v.r.) und Geschäftsführer Matthias Hartmann (2.v.l.) mit Uwe Hasche (Gesundheitsdezernent, r.) und Birgit Kollmann (Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz, l.).

Neue Kooperation zwischen dem Kreis Unna und dem KreisSportBund Unna e.V.
KSB bekommt ab 2021 rund 314.500 Euro pro Jahr

Die Kooperation zwischen dem Kreis Unna und dem KreisSportBund Unna e.V. (KSB Unna) wird auf eine neue Basis gestellt. Landrat Michael Makiolla hat am Montag, 5. Oktober die Vereinbarung mit dem KSB Unna unterzeichnet. Im Vertrag geregelt ist die Neuausrichtung der Zusammenarbeit zwischen Kreis und KSB. Der neue Vertrag löst die beiden bestehenden Vereinbarungen (Kooperationsvertrag Sport von 2011 und Kooperationsvertrag Schulsport von 2017) ab. Hintergrund: Der KSB Unna kümmert sich seit...

  • Unna
  • 07.10.20
Zweimal Platz 3 - diese Sportlerinnen können sehr mit sich zufrieden sein: (v.l.) Hannah Kalle, Lilli Hemcke, Mia Lüth.

TVU-Leichtathletinnen stellen sich starker Konkurrenz
Hannah Kalle läuft allen davon

Beim 1. Soester Mehrkampfmeeting trafen die drei erfolgreichen Leichtathletinnen Lilli Hemcke, Hannah Kalle und Mia Lüth vom TV Unna im Blockwettkampf Sprint/Sprung auf starke westfälische Konkurrenz. Bei dem Wettkampf handelt sich um einen leichtathletischen Fünfkampf mit den Disziplinen 75m, 60m Hürden, Hochsprung, Weitsprung und Speerwurf. Während die 13-jährige Hannah Kalle bereits Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr mitbrachte, war es für die beiden zwölfjährigen Mia Lüth und Lilli...

  • Unna
  • 06.10.20
Das nächste Wettkampfziel für die talentierten TVUler ist ein Fünfkampf Ende September in Soest mit den Disziplinen 75m, 60m-Hürden, Weitsprung, Hochsprung und Speerwurf.

Beim Herbstmeeting des TSV Hagen
Junge Leichtathleten des TV Unna gut in Form

Beim zweiten Teil des Leichtathletik-Herbstmeetings im Hagener Ischelandstadion präsentierten sich erneut vier junge Leichtathleten des TV Unna mit guten Leistungen und vielen vorderen Platzierungen. Zum erfolgreichen Trio Hannah Kalle, Lilli Hemcke und Mia Lüth gesellte sich diesmal Trainingspartner Andreas Schmitmann. Trotz Corona bedingtem Trainingsrückstand überzeugte dieser mit hervorragenden 44,50m im Ballwurf. Damit lag er bei den 12-jährigen Jungen am Ende ganze 6 m vor dem...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.09.20
Von der Tennishalle im Kurpark ist nur noch eine Ruine übrig geblieben. Die Mitglieder des Vereins wollen ihre Anlage aber wieder vollständig nutzbar und zu einem beliebten Anziehungspunkt im Kurpark machen.
2 Bilder

Nach dem Brand: Mitglieder des Tennisclubs rufen zu Spenden auf

In der Nacht zum 6. August ist die Tennishalle des Tennisclubs Unna 02 Grün-Weiß komplett niedergebrannt. Nachdem der erste Schock  verdaut ist und die Kripo die Ermittlungen hinsichtlich mutmaßlicher Brandstiftung aufgenommen hat, wollen einige Mitglieder ihrem Traditionsverein nun schnell wieder auf die Beine helfen.  Dazu haben sie ein Spendenkonto eingerichtet. "Es ist längst nicht nur der Verlust der Halle mit dem wir uns auseinandersetzen müssen, sondern es kommen viele andere Dinge...

  • Unna
  • 04.09.20
Foto © Jürgen Thoms - So sehen die Sieger bei der Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaft 2020  aus. Turnierorganisator Jens Ole Wilberg gratuliert Luisa Doss und Jan Westerheider zum Titel!  Auf Platz 2  Jenny Begall und Pascal Jonietz und Platz 3  Sarah Man und Nick Herbertz
65 Bilder

Beach-Volleyball-Feeling bei der Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaft 2020
Luisa Doss und Jan Westerheider holen den Titel

Holzwickede: Beachanlage des 1. VV Holzwickede an der „Schönen Flöte“ | Steinbruchstr. 38 I Sonntag 16. August 2020 von 10:00  bis 18:30 hr Platz 2 belegen Jenny Begall und Pascal Jonietz und komplettiert wurden die Treppchen mit Sarah Man und Nick Herbertz. Auf den vierten Platz der 16 besten Mixed-Teams der Westdeutschen Beachvolleyballszene kamen Stephanie Reuter und Jan Leimbrink. Für Lokalkolorit sorgten Carmen Wolff und Timo Hilker aus Kamen, sie belegten Platz 9. Pünktlich um...

  • Holzwickede
  • 17.08.20
Siegerehrung des Doppel- und Mixed-Turniers p&a.
2 Bilder

TC Kamen-Methler freut sich über große Resonanz bei Tennisturnieren

Zum achten Mal hat der Tennisclub Kamen-Methler sein großes Sommer-Tennisturnier im Rahmen der Ruhr-Lippe Senior-Trophy ausgerichtet. Vom Gastgeber schafften es vier Spieler aufs Siegertreppchen. Hunderte Teilnehmer in siebzehn Altersklassen: Trotz der momentan schwierigen Situation hat das Methleraner LK-Turnier in seinem achten Jahr erneut gezeigt, dass es eines der beliebtesten Tennisturniere im westfälischen Verband ist. Das Teilnehmerfeld zeigte sich bunt gemischt und umfasste Spieler...

  • Unna
  • 17.08.20
Fotomontage  © Jürgen Thoms  - Die Gewinner  bei der   Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaft 2019  - Nick Herbertz und  Sarah Man

Beachvolleyball aktuell: Westdeutsche Kronen Mixed Meisterschaft 2020
Die Besten im Westen auf dem Weg zum Beach-Meister

Holzwickede: Beachanlage des 1. VV Holzwickede an der „Schönen Flöte“ | Steinbruchstr. 38 I Sonntag 16. August 2020 ab 10:00 Uhr Die Gewinner der Kronen Mixed Meisterschaft 2019 Nick Herbertz und Sarah Man sind wieder dabei. Auf drei Courts haben die besten Top-Mixed-Beachvolleyballer aus ganz NRW nur ein Ziel: den Titel bei der Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaft im Beachvolleyball zu ergattern. Ab 10 Uhr bieten die athletischen Aktiven bei freiem Eintritt den Besucher...

  • Holzwickede
  • 14.08.20
Fotos (2): KSB Unna
2 Bilder

Ferienprogramm des Kreis Sport Bundes Unna
Bewegung, Spaß und Sport für Kinder im Corona-Jahr 2020

Bewegung, Sport, Spiel, Spaß und Action – das war das Motto des Sportferienprogramms des KreisSportBundes Unna e.V. (KSB Unna) und seiner Sportjugend. Zwei Wochen lang mit vielen anderen Kindern toben, spielen und Spaß haben – all das stand im Mittelpunkt des diesjährigen Sportferienprogramms. Nachdem viele Kinder seit Mitte März wochenlang zu Hause waren, brauchten sie wieder körperliche Auslastung und den Kontakt zu Gleichaltrigen. So organisierte der KSB Unna mit seiner Sportjugend...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.08.20

Westdeutsche Kronen Mixed Meisterschaft 2020
Beachvolleyball-Teams auf Titeljagd

Die besten Westdeutschen Beachvolleyball-Mixed-Teams starten am 16. August beim Finale auf den Holzwickeder Courts an der "Schönen Flöte". Die besten Mixed-Teams der Westdeutschen Beachvolleyballszene treffen auf den Beach-Courts des 1. Volleyball-Vereins Holzwickede (VVH) aufeinander und kämpfen um den offiziellen Meistertitel. Ab 10 Uhr geht es los. Der Eintritt ist frei. Auf den 16 mal 8 Meter großen Courts erwartet Veranstalter Jens Ole Wilberg am Sonntag bewegende Ballwechsel,...

  • Unna
  • 08.08.20
Das Sicherheitstraining für Pedelec-Fahrer findet im Fahrsicherheitszentrum Westfalen statt.

E-Bike Sicherheitstraining mit dem MSC-Holzwickede
Fahren mit Pedelecs

Der Markt für E-Bikes und Pedelecs boomt und sicherlich pendeln auch viele Arbeitnehmer mittlerweile mit dem Pedelec zur Arbeitsstätte oder finden sich in ihrer Freizeit oder auch im Verein für gemeinsame Touren zusammen. Damit diese Verkehrsteilnehmer nicht nur nachhaltig, sondern auch sicher unterwegs sind, bietet der Motor-Sport-Club Holzwickede im ADAC gemeinsam mit dem Fahrsicherheitszentrum Westfalen am 5. September um 14 Uhr ein Pedelec-Sicherheitstraining für Erwachsene an. Das...

  • Holzwickede
  • 05.08.20
Zwei Fußball-Legenden im Sommer 2020 in Dortmund-Brackel: Teddy de Beer und Roman Weidenfeller. Foto: Karl-Heinz Diekhans
4 Bilder

Beim BVB Dortmund in der Sommerpause
Was Roman Weidenfeller und Teddy de Beer gerade so machen...

Die Ferien sind lang, besonders in der Corona-Zeit. Weil manche Spieler als auch Fußball-Legenden in diesem Sommer nicht unbeschwert in der Weltgeschichte herumreisen können, bleiben einige von ihnen verantwortungsvoll zuhause. Und was macht man da, um der Langeweile zu entfliehen: trainieren und lamentieren - denn ohne beides funktioniert guter Fußball wohl kaum. Sommertag in Dortmund Der Kamener Hobbyfotograf Karl-Heinz Diekhans hat am heutigen Vormittag ganz zufällig am Trainingszentrum...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.07.20
Unter anderem kann man im Padel-Tennis Camp beim Heerener TC die neue Sportart Padel kennenlernen. Foto: Heerener TC

Ferien-Schnupperkurse
Sommerferienangebote der Sportvereine für Kinder und Jugendliche

Gerade in diesem Jahr verbringen wohl mehr Kinder ihre Sommerferien zuhause. Berufstätige Eltern, deren Urlaubskontingent bereits weitestgehend ausgeschöpft ist, freuen sich über Angebote anhand derer man die Augen der daheimgeblieben Kinder zum Strahlen bringen kann. Kreis Unna. Bedingt durch die entstandene Situation in der Coronakrise war nicht vorauszusehen, ob und welche Sommerferienangebote der Sportvereine im Kreis Unna stattfinden. Um dennoch vielen Kindern abwechslungsreiche Ferien...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.07.20
Laufen, walken oder radeln für die eigene Gesundheit und den heimischen Sportverein. Foto: AOK/hfr.

Gemeinsam durchstarten

Durch die Corona-Krise sind viele Sportvereine in eine angespannte wirtschaftliche Lage geraten. Deshalb starten die AOK NordWest und die Vereine DLRG Ortsgruppe Selm, Königsborner SV (Handball) und Koronarsportgruppe Unna eine Benefizaktion unter dem Motto ‚AOK-Vereinsbewegung– gemeinsam durchstarten mit meinem Verein‘. Pünktlich zum Start der Sommerferien sind alle Menschen im Kreis Unna aufgerufen, sich bis zum 12. Juli an der besonderen Mitmach-Aktion zu beteiligen. „Ziel unserer Aktion...

  • Unna
  • 27.06.20
RSV Star Franziska Koch mit Tourenfahrern und Schülern (das Foto stammt aus der "Vor-Coronazeit").

Die RSV Unna Radsportler warten auf den erneuten Saisonstart
Jon Knolle gelingt Sieg im Internetrennen

Die Radsportler des RSV Unna warten auf den Wiederbeginn der Sportsaison. Die große Schülerabteilung ist unter Leitung der Trainer Tobias Müller und Dennis Nentwich durch ihre vielen Aktivitäten zu einem bundesweit beachteten Vorzeigeteam geworden. Allerdings lag der Schwerpunkt in den letzten Wochen auf pandemiegerechten Sportangeboten. Besonders der Verzicht auf enge Kontakte in Gruppen oder auf das zentimetergenaue Hinterradfahren im Windschatten fiel den Sportlern schwer. Die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.06.20
Der prominente Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus sieht der Vergabe der neuen TV-Rechte für die Bundesliga entspannt entgegen.

Neuer TV-Deal steht bevor
Erik Stoffelshaus: Zustände in Deutschland paradiesisch

Nicht mehr lange und die Deutsche Fußball Liga (DFL) gibt bekannt, wer die Bundesliga von der Saison 2021/2022 an bis einschließlich 2024/2025 live übertragen darf. Derzeit feilschen mehrere Interessenten um die begehrten TV-Pakete. Während in Deutschland die Fans immer mehr Abonnements abschließen müssen und überhaupt nicht glücklich darüber sind, verweist der prominente Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (49) in dem Zusammenhang auf andere Länder. „Das gehört ganz klar zum Business“, macht...

  • Essen-Süd
  • 12.06.20
  • 2

Sportfeste und Turniere weiterhin untersagt
Klares Verbandstags-Votum für Saisonabbruch

Die Saison 2019/20 im westfälischen Amateur- und Jugendfußball wird abgebrochen. Dafür haben die Delegierten des Verbandstages und des Verbandsjugendtages im schriftlichen Umlaufverfahren mit einem jeweils deutlichen Votum gestimmt. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) beendet damit endgültig die aktuelle Saison. Die Wertung der Spielzeit erfolgt wie von den jeweiligen Gremien empfohlen. Eine Zählkommission hat die Auszählung der Stimmen vorgenommen. Von den 149...

  • Unna
  • 11.06.20
Die Jungen-18-Mannschaft des Tischtennisvereins DJK Germania Kamen hat als Nachrücker den Aufstieg in die Bezirksklasse geschafft.

Gleich drei Aufstiege für Germania Kamen

Insgesamt drei Aufstiege konnte der Tischtennisverein DJK Germania Kamen in der abgelaufenen Saison verzeichnen. Im Erwachsenenbereich stieg sowohl die 2. Herrenmannschaft in die Kreisliga als auch die 3. Herrenmannschaft in die 2. Kreisklasse auf. Eine Stufe höher schaffte es die Jungen 18-Mannschaft, welche sogar in die Bezirksklasse aufsteigt. Ein wichtiger Klassenerhalt durch die 1. Herrenmannschaft in der Bezirksklasse sowie TOP 3-Platzierungen der Jungen 15- und Jungen 13-Mannschaft...

  • Unna
  • 02.06.20

Trainingsstart bei den Sportschützen

Die Sportschützen Heeren-Werve beginnen am Mittwoch, 3. Juni, wieder mit dem Training. Das Sportamt der Stadt Kamen hat dem Hygiene- und Abstandhalten-Konzept nach Überprüfung zugestimmt. Ab 18 Uhr treffen sich die Luftgewehrschützen unter verschärften Coronabedingungen auf der Schießsportanlage. Es stehen stündlich nur noch sechs Luftgewehrstände wegen der Abstandsregelung zur Verfügung. Oberstes Gebot sind Maskenpflicht, Hygienevorschriften und einen Mindestabstand von 1,50 Meter...

  • Unna
  • 31.05.20

Sportabzeichen mit Auflagen

Die Leichtathletikabteilung des SuS Oberaden eröffnet am Dienstag, 2. Juni, die Sportabzeichen Saison im Römerbergstadion. In der Zeit von 17.40 Uhr und 19.10 Uhr haben interessierte Sportler jeweils dienstags die Möglichkeit, für die Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens, unter den vorgegeben Verhaltensregeln und Hygienestandards, zu trainieren. Die Sportabzeichenprüfer/-innen stehen dabei mit Rat zur Seite und nehmen die Leistungen entsprechend der Spezifikation für Alter und...

  • Unna
  • 30.05.20
Der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz kann sich derzeit etwas mehr zurücklehnen, was seinen ehemaligen Klub VfL Bochum in Liga zwei angeht. In der Bundesliga glaubt der einstige Abwehrspieler, dass die Deutsche Meisterschaft jetzt entschieden ist.

Unruhe in Dortmund
Marcel Maltritz: Chemie zwischen BVB und Favre stimmt nicht

Ist die Deutsche Meisterschaft entschieden? Ja, sagt der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz (41). „Das lässt sich der FC Bayern jetzt nicht mehr vom Brot nehmen.“ So beschäftigt Fußball-Deutschland derzeit eher die Personalie Lucien Favre (62), der mit seinen Aussagen nach der Niederlage im Spitzenspiel für Unruhe rund um den BVB gesorgt hat und alte Diskussionen hat neu aufkommen lassen. Die derzeitigen „Geisterspiele“ sind für Marcel Maltritz „wie vermutlich für jeden anderen...

  • Essen-Süd
  • 29.05.20

Es darf wieder Tennis gespielt werden

Seit dem 8. Mai wird auf der Anlage des Tennisvereins Blau-Weiß Bergkamen (TVB) an der Unteren Erlentiefenstraße in Overberge wieder Tennis gespielt. Allerdings sind alle geplanten Veranstaltungen bis zum 1. August abgesagt. Der Vorstand des Vereins macht dringend darauf aufmerksam, dass nur unter Einhaltung der bekannten Corona-Regeln Tennis gespielt werden kann. Die Regeln hängen an der Anlage gut sichtbar aus. Das Clubhaus mit den Dusch- und Toilettenräumen bleibt komplett geschlossen –...

  • Unna
  • 27.05.20

Verbandstags-Entscheidung zum Saisonabbruch am 9. Juni

In einem schriftlichen Abstimmungsverfahren entscheiden die Delegierten des Verbandstages des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) über den vom Verbands-Fußball-Ausschuss empfohlenen Saisonabbruch im westfälischen Amateurfußball. Bis zum 8. Juni sind insgesamt 149 Delegierte aus den 29 FLVW-Kreisen aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Das Ergebnis wird am Dienstag, 9. Juni veröffentlicht. Am Dienstag, 26. Mai, Mittwoch, 27. Mai und Freitag, 29. Mai haben die Delegierten...

  • Unna
  • 26.05.20
Da sind sie, die Bayern: Mit Mundschutz stiegen die Spieler aus dem Mannschaftsbus und checkten im Hotel Kaiserau ein. Foto: Karl-Heinz Diekhans
4 Bilder

Erholung vor dem wichtigsten Spiel im Hotel der Sportschule Kaiserau
Die Bayern checkten heute in Kamen ein

Am 28. Spieltag, Dienstag, 26. Mai, kommt es zu einem Top-Duell in der Bundesliga: Der BVB Dortmund kickt gegen den FC Bayern. Heute checkte der Rekordmeister im Hotel der Sportschule Kaiserau in Kamen ein.  Am Dienstagabend kocht im Signal Iduna Park die Luft, wenn um 18.30 Uhr der FC Bayern München beim BVB (Borussia Dortmund) zu Gast sein wird. Diesmal ohne Fans im Stadion. Trotzdem geht es um alles, mal wieder um die Meisterschaft. Diese Partie sei absolut richtungsweisend, meinen die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.05.20
  • 1
Steilpass-Tipper und ehemaliger Schalke-Manager: Erik Stoffelshaus ist erschrocken von den derzeitigen Auftritten des S04.

S04 im freien Fall
Erik Stoffelshaus: Kritische Fragen zu David Wagner müssen erlaubt sein

Der erste Bundesliga-Spieltag nach der Corona-Zwangspause ist passé, der zweite folgt sogleich. Erste Tendenzen sind nun schon besser zu erkennen, wie der Schlussspurt in der deutschen Beletage aussehen könnte. Der prominente Steilpass-Tipper und ehemalige Schalke-Manager Erik Stoffelshaus (49) ist dabei erschrocken, wie „sein“ ehemaliger Klub im Revierderby aufgetreten ist. Der desaströse Schalke-Auftritt in Dortmund (0:4) hat Erik Stoffelshaus zu denken gegeben. Viele Worte fallen dem...

  • Essen-Süd
  • 22.05.20

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.