Holzwickede - Überregionales

Beiträge zur Rubrik Überregionales

Die erste Skate-Light-Night mit Lichtgraffiti für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren fand 2015 auf dem Lindenplatz vor dem Lichtkunstzentrum statt. Gefördert vom Kulturrucksack NRW.
3 Bilder

Freiwilliges Soziales Jahr bei der Stadt Unna bietet Chance auf eigene Projektarbeit

Die Schule ist beendet, doch welche Richtung möchte ich in meinem künftigen Arbeitsleben einschlagen: Ausbildung, Studium? Vielleicht habe ich sogar schon ein Studium angefangen und dann gemerkt, dass es eigentlich nicht das Richtige für mich ist? Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist eine Möglichkeit zur Berufsfindung aber auch zum sozialen Engagement, zur Persönlichkeitsbildung sowie zur sozialen und politischen Bildung. Der Bereich Kultur der Kreisstadt Unna bietet ab sofort eine...

  • Unna
  • 26.10.18
  •  1
  •  1
Immer mehr Schutzwände müssen nach Unfällen aufgebaut werden, damit die Gaffer nichts zu sehen bekommen. Dahinter können die Rettungskräfte dann in Ruhe arbeiten. Archiv-Foto: Jörg Terbrüggen

A1: Gaffender LKW-Fahrer bremst fast bis zum Stillstand - Polizei sucht Zeugen

Der Fahrer eines Sattelzuges, mit Aachener Kennzeichen am Auflieger, tat sich am Montag (22. Oktober, 15:27 Uhr) als besonders negatives Beispiel des "Gafferphänomens" auf Autobahnen hervor. Im Rahmen einer Unfallaufnahme und anschließender Bergungsarbeiten auf der A1 in Richtung Köln, zwischen Kamen-Zentrum und Kreuz Dortmund/Unna, bot sich den Einsatzkräften von der gegenüberliegenden Fahrbahnseite aus ein besonders schlechtes Beispiel eines verantwortungslosen Verkehrsverhaltens. Gaffer...

  • Kamen
  • 24.10.18
Aus noch ungeklärter Ursache kam es in einem Mietshaus in Wickede zu einer schweren Explosion. Foto: Archiv

Wohnungsexplosion: Nachbar rettet schwerverletzte Mieterin

Wickede/Unna. Gestern Abend  kam es zu einer schweren Explosion in der Eichwaldstraße im Stadtteil Wickede. Anwohner hörten einen lauten Knall und sahen Feuer aus dem Fenster im Erdgeschoss eines dreigeschossigen Mehrfamilienhauses. Der Rauch war von Dortmund bis nach Unna zu sehen. Glasplitter und Teile des Fensterrahmens lagen bis zu 15 Meter im Hinterhof verteilt. Als dann die 35-jährige Mieterin mit schweren Verbrennungen auf dem Balkon der Erdgeschoßwohnung erschien, zögerten die...

  • Kamen
  • 24.10.18
  •  1
In der Messe übernehmen statt Orgel und Chor die Jagdhornbläser die liturgische musikalische Gestaltung.

Jagdhornbläser laden zur 24. Hubertusmesse in die Liebfrauenkirche ein

Die Holzwickeder Jagdhornbläser laden am Sonntag, 4. November, um 18 Uhr zu einem ökumenischen Gottesdienst in die Katholische Pfarrkirche Liebfrauen in Holzwickede ein. Die nunmehr 24. Hubertusmesse wird geblasen auf historischen Parforcehörnern in ES. In der Messe übernehmen statt Orgel und Chor die Jagdhornbläser die liturgische musikalische Gestaltung, selbst die Glocken werden durch die Klänge der Jagdhörner ersetzt. Die Hubertusmesse ist zu einer festen traditionsgemäßen Veranstaltung...

  • Holzwickede
  • 21.10.18

Nach Schlägerei am Holzwickeder Bahnhof Geld gestohlen - Täter werden gesucht

Nach einer Schlägerei und einem Diebstahl sucht die Polizei zwei Männer und eine junge Frau. Als ein 20-jähriger Mann aus Oberhausen und ein 20-jähriger Mann aus Köln am Sonntagmorgen, 14. Oktober, um 1.40 Uhr einen Zug am Bahnhof in Holzwickede verlassen, geraten sie kurz darauf in Streit mit zwei unbekannten Männern und einer unbekannten Frau. Während des Streites werden die 20-Jährigen geschlagen. Weiterhin fordern die unbekannten Täter, dass die beiden Männer ihre Geldbörsen...

  • Holzwickede
  • 15.10.18

Fahrt zum Chemiepark Marl am 30. Oktober hat noch Plätze frei

Für die Fahrt zum größten Chemiestandort Europas am Dienstag, 30. Oktober, sind noch Teilnahmekarten im Büro der Seniorenbegegnungsstätte, Berliner Allee 16 a, in Holzwickede erhältlich. An diesem Tag möchte die Gemeinde Holzwickede mit allen Interessierten das 1938 gegründete Chemische Werk Hüls GmbH in Marl besichtigen. Abfahrt ist um 8.15 Uhr von verschiedenen Haltestellen in Holzwickede. Die Rückfahrt erfolgt gegen 15 Uhr. Nach einem Besuch der Ausstellung im Informationszentrum, die...

  • Holzwickede
  • 12.10.18
Der Fahrer des Sattelschleppers wurde bei dem Auffahrunfall schwer verletzt und musste von der Feuerwehr aus dem LKW befreit werden. Foto: Feuerwehr Schwerte LZ Westhofen

Kreis Unna: Wieder schwerer LKW-Unfall auf der A1

Bis kurz vor Unna staute sich am gestrigen Mittwoch der Verkehr, nach einem Unfall am Morgen des 10. Oktobers auf der A 1 am Westhofener Kreuz, in Richtung Köln. Ein Lkw-Fahrer ist dabei schwer verletzt worden. Wie die Feuerwehr Schwerte berichtet, war ein LKW-Fahrer in seinem Führerhaus eingeschlossen, jedoch nicht eingeklemmt. „Diesen Fahrer haben wir über eine Arbeitsbühne durch das Fenster aussteigen lassen und zur weiteren Betreuung an den Rettungsdienst übergeben. Ferner wurden...

  • Kamen
  • 11.10.18
Ksenia Sakelsek (Integrationsrat Unna), Autor Igal Avidan und Alexandra Khariakova (Jüdische Gemeinde Unna) im Nicolaihaus Unna.
4 Bilder

Lesung "Mod Helmy" im Nicolaihaus Unna

Von Ulrich Knies Knisternde Spannung im vollen Nicolaihaus, von der sich auch Altpräses Alfred Buss und Landrat Michael Makiolla anstecken ließen. Der israelische Autor Igal Avidan, der seit 1990 in Berlin lebt und forscht, stellte sein Buch "Mod Helmy. Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete" vor. . Eingeladen von Jüdischer Gemeinde Unna und dem hiesigen Integrationsrat, verstand es der Autor, die Geschichte des "arabischen Schindler" der Hörergemeinde anschaulich...

  • Unna
  • 10.10.18

"Onleihe-Sprechstunde" in der Gemeindebibliothek

Aufgrund der hohen Nachfrage bietet die Gemeindebibliothek Holzwickede in Kooperation mit den „HowiBib-Freunden“ erneut eine „Onleihe-Sprechstunde“ an. Interessierte sind herzlich eingeladen, am Dienstag, 30. Oktober, von 18 bis 19 Uhr in die Gemeindebibliothek zu kommen, wenn sie Hilfe bei der Nutzung der „Onleihe24“ benötigen.Jörg Häusler von den „HowiBib-Freunde“, dem Förderverein der Gemeindebibliothek, wird zu Beginn eine kurze Einführung in die Onleihe24 geben und im Anschluss in...

  • Holzwickede
  • 04.10.18
Motorrad-Enthusiast und Hobbyfotograf: Unser BürgerReporter des Monats Horst Schwarz.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Oktober: Horst Schwarz

Heute stellt die Lokalkompass-Redaktion einen reiselustigen Ex-Bochumer vor. Horst Schwarz spricht im Interview über seine Wahlheimat Castrop-Rauxel, das Ende des Bergbaus und über seine Reisen. Er ist unser BürgerReporter des Monats Oktober. 1.Was kannst du besonders gut, was nicht so? Alles Handwerkliche rund ums Bauen liegt mir. Lösungen für Probleme zu finden und umzusetzen ist mein Ding. Ich habe in jungen Jahren ein Mehrfamilienhaus umgebaut und saniert. Alle Arbeiten gingen mir gut...

  • Herne
  • 01.10.18
  •  52
  •  37
Von links: Bürgermeisterin Ursula Drossel, Klaus Pfauter und Monika Pfauter freuen sich, dass ab jetzt die Freunde der gut angenommenen  Bücherbox auch direkt in der grünen Mitte der Emschergemeinde lesen können.     Foto: Jörg Prochnow

Eine Bank für Leseratten in der Mitte der Emschergemeinde

Holzwickede. Freunde der Bücherbox vor dem EDEKA-Supermarkt in Holzwickede haben nun die Gelegenheit, direkt vor Ort zu lesen.  Möglich gemacht hat das Klaus Pfauter, der die Bücherbox seit ihrem Bestehen im April dieses Jahres liebevoll betreut und pflegt. Bürgermeisterin Ursula Drossel wollte Pfauter vor drei Monaten ein kleines Geschenk anlässlich seines achtzigsten Geburtstags machen. Sein Wunsch, eine Bank für Leser direkt vor der Bücherbox wurde nun am Dienstag erfüllt. 

  • Holzwickede
  • 26.09.18
3 Bilder

Bücherkompass: Erotische Verstrickungen und Beziehungsabenteuer

Eine Frankreich-Reise mit Fallstricken, eine desillusionierte Wedding-Plannerin und eine SM-Herrin in der Zwickmühle – in dieser Woche erwarten euch drei Titel über das komplizierteste Thema der Menschheit: Die Liebe. Die Redaktion wünscht euch viel Spaß mit Schmerz und Schmalz. Sofie Cramer: iLove Ständig ist Maren im Hochzeit-Stress. Auch wenn sie selbst nicht mehr an die große Liebe glaubt, arbeitet sie als Wedding-Plannerin. Bei einer Reise nach Frankfurt kommt es zu einer...

  • Herne
  • 25.09.18
  •  17
  •  7
"Zahnarzttermin überschritten?", titelt Reiner Bartelt dieses Foto. Foto: www.lokalkompass.de / Bartelt
55 Bilder

Foto der Woche: Zeigt her, eure Beißerchen!

Sie sind so wichtig und doch wenig beachtet: Anlässlich des Tags der Zahngesundheit am 25. September widmen wir unseren Fotowettbewerb der Woche dem Thema "Zähne". In der Werbung fällt es besonders auf: Weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln dürfen in keiner Kampagne fehlen. Natürlich ist das Gebiss wohlgeformt, die Zähne stehen gerade und ohne Lücken. So das heutige Idealbild des perfekten Gebisses. Dabei ist auch Nachhelfen erlaubt. Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass gebleachte Zähne...

  • Velbert
  • 22.09.18
  •  15
  •  24
Trotz Ankündigung erwischte die Polizei am Kontrolltag noch 87 Fahrer mit Smartphone am Ohr. Foto: LK-Archiv

Bilanz im Kreis Unna: 87 Autofahrer mit Handy am Steuer

Im Rahmen des Aktionstages "sicher.mobil.leben - Ablenkung im Blick" haben am gestrigen Donnerstag 60 Polizeibeamte an 31 Kontrollstellen im Kreis Unna 1605 Autofahrer kontrolliert und dabei 200 Verkehrsverstöße festgestellt, darunter 87 Fahrer mit Handy am Steuer. Wegen Fahrens unter Alkohol-, Drogen- oder Medikamenteneinfluss wurden zudem insgesamt neun Blutproben genommen. Drei Führerscheine wurden eingezogen.

  • Kamen
  • 21.09.18
Andreas Müller (r.) wurde im letzten Jahr zum stellvertretenden Assessor des Ev. Kirchenkreises gewählt. Dazu gratulierte ihm hier Superintendent Hans-Martin Böcker. Nun geht Müller mit einer halben Stelle in die Gemeindearbeit.

Andreas Müller übernimmt Pfarrstelle in Holzwickede und Opherdicke

Am 1. Dezember wird Pfarrer Andreas Müller seinen Dienst in der Ev. Kirchengemeinde Holzwickede und Opherdicke beginnen. Er übernimmt für ein Jahr befristet die Pfarrstelle von Pfarrer Michael Niggebaum. Mit dessen Eintritt in den Ruhestand wird die Pfarrstelle in halbem Umfang weitergeführt. Damit ist die Gemeinde zunächst eine Sorge los, ob sich die halbe Pfarrstelle übergangslos wiederbesetzen lässt. „Wir sind froh, dass Pfarrer Andreas Müller die Gemeinde hier so kurzfristig...

  • Holzwickede
  • 20.09.18

Verdiente BürgerReporter heute in den Zeitungen und auf Lokalkompass

In der vergangenen Woche haben wir die 100.000. BürgerReporterin Robine-Ann Brosig aus Iserlohn vorgestellt (siehe hier). In dieser Woche sind nun verdiente und langjährige BürgerReporter dran. Sie wurden nach ihrer Meinung zum Lokalkompass gefragt.  Das Community-Management hatte die Redaktionen vor Ort gebeten, einem BürgerReporter vor Ort drei Fragen zu stellen und die Antworten in der heute erscheinenden Zeitung (außer Düsseldorf, der Rhein-Bote wird am Freitag verteilt) zu...

  • Velbert
  • 19.09.18
  •  39
  •  33
Ton in Ton.

Ton in Ton: Musikworkshops der Jugendkunstschule im Herbst 2018

„Kreativ Musiktheorie lernen“, „Ton in Ton – Kunst-Musik-Workshop“ oder „Tontechnik live und im Studio“ erleben - das bietet die Jugendkunstschule Unna im Kurpark allen Interessierten als Tagesworkshops im Herbst 2018 an. Die Kurse wenden sich an alle Altersgruppen und finden in Kooperation mit der VHS statt, bei der sich die Teilnehmenden anmelden können.Mit kreativen Methoden zur Musiktheorie startet die Workshopreihe am Sonntag, 30. September. In spielerischen Übungen werden die Elemente...

  • Unna
  • 18.09.18
Violett in der Natur. Foto:Annika Dahm
148 Bilder

Foto der Woche: Die Farbe Violett und ihre Nuancen

Violett - eine mystische und besondere Farbe. In ihr vereint, das irdische Rot und das himmlische Blau. Feuer trifft auf Wasser, der Himmel auf die Erde und der Geist auf den Köper, so heißt es. Violett vereint also Gegensätze zu einem Ganzen. Die Farbe Lila beruhigt, ist feierlich, inspirierend und anmutig. Sie eignet sich perfekt für Empfangsräume und und festliche Kleidung. Aber im Schlafzimmer soll man mit dieser Farbe aufpassen, da sie sexuelle Lust zügeln soll. Violett in der Natur Vor...

  • Essen-Nord
  • 15.09.18
  •  22
  •  24
Vegane Ernährung ist ein umstrittenes Thema. Foto: pixabay.com

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren?

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine eindeutige Antwort. Das Zentrum der Gesundheit, eine eher...

  • Essen-Nord
  • 14.09.18
  •  22
  •  5
Stammen diese Münzen evt. aus einen Einbruch?

Fund nach Verhaftung: Vermisst jemand diese Goldmünzen?

Die Kamener Polzei hat letzte Woche bei einer Wohnungsdurchsuchung nach Verhaftung eines 25-jährigen Kameners zwei goldfarbene Münzen bzw. Medaillen sichergestellt - Wer kann Hinweise dazu geben?Zur Herkunft der Goldmünzen konnte der Festgenommene keine glaubwürdige Auskunft geben. Es ist daher nicht auszuschließen, dass die Medaillen aus einer Straftat stammen. Hinweise nimmt die Polizei in Kamen unter Tel. 02307/921-3220 oder 921-0 entgegen

  • Kamen
  • 14.09.18
Maria Galisteo (KI Kreis Unna, l.) und Anne Nikbin (stellv. Leiterin KI Kreis Unna, M.) stellen gemeinsam mit Klaus Neumann (Leiter Treffpunkt Villa, r.) das Programm vor.

Sprachferien für Schüler in Holzwickede mit Ausflügen und Aktionen

Kinder von Neuzugewanderten können in den Herbstferien 2018 im außerschulischen Alltag "fit in Deutsch" werden. Und während der Aktivitäten mit anderen Kindern lernen sie ganz nebenbei Vokabeln aus dem Alltag. Die Kinder können zum Beispiel den Flughafen besichtigen. Hip-Hopper John Bakuma will den jungen Lernern Tanzschritte beibringen und mithilfe von digitalen Medien wird die Sprachförderung unterstützt. Die Aktivitäten des Landesprogramms, das im Kreis Unna vom Kommunalen...

  • Holzwickede
  • 13.09.18
Künstler Otto Waalkes stammt aus einer Handwerker-Familie.

Drei Fragen... an Otto Waalkes: Kunst und Handwerk oder Kunsthandwerk?

Was hat Künstler und Komiker Otto Waalkes mit dem "Tag des Handwerks" zu tun? - Was viele nicht wissen: Das Multitalent pflegt eine sehr persönliche Verbindung zum Handwerk. Darum heute "Drei Fragen... an Otto Waalkes" zum Thema.  Am 15. September findet der Tag des Handwerks statt  und alle sind eingeladen - diesmal ins Bildungszentrum Handwerk, Am Handwerk 4 in Soest. Otto war schon da und beantwortet drei Fragen zum Thema: Welche Bedeutung hat das Handwerk für Sie? Otto: "Ich komme aus...

  • Kamen
  • 13.09.18
  •  4
Vaiana von Suzanne Francis. Foto:Hörverlag
5 Bilder

Gewinnspiel zum Kindertag in Deutschland am 20.September

In einer Woche, am 20. September, wird in vielen Ländern der Weltkindertag gefeiert. Einige werden sich jetzt vielleicht wundern und denken: "Huch, ich dachte, der Weltkindertag wäre am 1. Juni?" So ging es mir zumindest. Also wollte ich herausfinden, was es damit auf sich hat. Es stellte sich heraus, dass sowohl am 1.Juni als auch am 20.September zum Wohle der Kinder gefeiert wird. Aber warum? Weltkindertag am 20. September Die Idee für einen weltweiten Kindertag stammt von der amerikanischen...

  • Essen-Nord
  • 13.09.18
  •  8
  •  8

Holzwickede: Erst Unfall, dann Widerstand gegen Polizisten

Am Dienstag, 11. September, hat ein 48-jähriger Mann aus Holzwickede bei der Aufnahme eines Verkehrsunfalls Widerstand gegen zwei Polizeibeamte geleistet. Holzwickede. Wie die Polizei mitteilt, hatte ein 59-jähriger Holzwickeder seinen Opel gegen 18.30 Uhr auf dem Parkstreifen vor einer Bank und einem Supermarkt an der Hauptstraße abgestellt. Aus dem Vorraum der Bank konnte er beobachten, wie ein 48-jähriger Mercedes Fahrer seinen PKW, bei dem Versuch einzuparken beschädigte. Er sprach den...

  • Unna
  • 12.09.18

Beiträge zu Überregionales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.