Bigos und Lachsforelle: Polnische Küche im Haus Hilleringmann

Herzhafte Traditionsgerichte aus Polen findet der Gast auf der Speisekarte im Haus Hilleringmann, das jetzt der neue Pächter Artur Rowinski mit Koch Rafael Pruchnicki betreibt.
2Bilder
  • Herzhafte Traditionsgerichte aus Polen findet der Gast auf der Speisekarte im Haus Hilleringmann, das jetzt der neue Pächter Artur Rowinski mit Koch Rafael Pruchnicki betreibt.
  • hochgeladen von Stefan Reimet

Herzhafte Traditionsgerichte aus Polen findet der Gast auf der Speisekarte im Haus Hilleringmann, das jetzt der neue Pächter Artur Rowinski mit Koch Rafael Pruchnicki betreibt. In 20 Jahren gemeinsamer Erfahrung in der Gastronomie in Stettin reifte ihre Vorstellung von der eigenen Gastronomie. Im Haus Hilleringmann bieten sie neben Bigos und Pierogi, Maultaschen mit Fleisch, auch Sülze sowie selbstgebackenes Brot und Bratwurst aus eigener Herstellung an. „Die Gewürze sind unser Geheimnis“, erklärt Artur Rowinski. Seine Spezialität ist Lachsforelle gefüllt mit einzigartiger Kräuterpaste. Die Deutsche Küche ist vor allem mit Saisongerichten wie derzeit Kürbis und bald Grünkohl vertreten. Das Haus Hilleringmann mit Party-, Buffet- und Veranstaltungsräumen bis 120 Personen sowie Zimmerangebot eröffnete Artur Rowinski nach einem Jahr Leerstand neu.

Herzhafte Traditionsgerichte aus Polen findet der Gast auf der Speisekarte im Haus Hilleringmann, das jetzt der neue Pächter Artur Rowinski mit Koch Rafael Pruchnicki betreibt.
Herzhafte Traditionsgerichte aus Polen findet der Gast auf der Speisekarte im Haus Hilleringmann, das jetzt der neue Pächter Artur Rowinski mit Koch Rafael Pruchnicki betreibt.
Autor:

Stefan Reimet aus Holzwickede

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen