ein schwerer Tag für Lissy

heut war es also soweit. 8.00 beim Tierarzt antanzen mit gemischten Gefühlen bei Mensch und Tier.Lissy wurde heute kastriert.
Sie durfte in meinem Arm einschlafen und ich mußte die heiligen Hallen verlassen.
Gute 2 Stunden später kam dann der ersehnte Anruf, Lissy hatte alles gut überstanden mußte aber noch überwacht werden. Noch 2 lange Stunden.....
Jetzt ist sie wieder zu Hause, sie tatzelt schon wieder durch die Gegend und kämpft mit ihrer Halskrause,mit soooo traurigen Augen.
Ein schwerer Tag, auch für mich.

Autor:

Annette Wallrabe aus Holzwickede

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen