Zwei Verkehrsunfälle mit Verletzten

Am Sonntagnachmittag, 18. Januar .2015, fuhr gegen 15.35 Uhr ein 27 jähriger Fahrzeugführer aus Bad Salzuflen auf der Nordstraße in Richtung Zubringer zur Autobahn 44. In Höhe einer Tankstelle bemerkte er zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihm abbremsten und fuhr dem PKW eines 43 jährigen Düsseldorfers auf. Er schob diesen dabei noch auf den davor stehenden PKW einer 24 jährigen Dortmunderin. Diese, sowie die Beifahrerin des Düsseldorfers, wurden leicht verletzt, mussten aber nicht vor Ort ärztlich behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 7 500 Euro.

Gegen 19 Uhr wartete eine 38 jährige Holzwickederin vor der roten
Ampel an der Abfahrt B1 in Fahrtrichtung A 44 Richtung Kassel. Die rote Ampel übersah ein nachfolgender 44 jähriger Dortmunder und fuhr der wartenden Autofahrerin auf. Die Holzwickederin wurde durch den Aufprall leicht verletzt und wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Bei diesem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 4 500 Euro.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.