Die ersten Fotos vom Holzwickeder Sommer 2017

Kinder des Familienzentrums Löwenzahn  bei der Eröffnung des Holzwickeder Sommers 2017
38Bilder
  • Kinder des Familienzentrums Löwenzahn bei der Eröffnung des Holzwickeder Sommers 2017
  • hochgeladen von Jürgen Thoms

Freitag 25. August 2017 I ab 17:00 Uhr


Aktuell notiert und fotografiert in 60 Minuten


Bürgermeisterin Ulrike Drossel, der Kulturausschussvorsitzende Michael Klimziak und Kinder des Familienzentrums Löwenzahn eröffneten bei strahlendem Sonnenschein den bereits 5. Holzwickeder Sommer pünktlich um 17:00 Uhr.
Viele, nicht nur Holzwickeder Bürgerinnen und Bürger hatten sich vor der großen Bühne eingefunden. Am Motto:
Holzwickeder für Holzwickeder
hat sich in den fünf Jahren nichts geändert. Es sind Holzwickeder Vereine und Betriebe die hier vertreten sind.

Ein besonderes Highlight mit Untersützung der Josef-Reding-Schule gibt es für die Besucher im historischen Lager im angrenzenden Emscherpark. Hier heißt es bis einschließlich Sonntag:
„Auf ins Mittelalter“. 

Mit einem bunten Programm geht es heute von 14:00 Uhr bis 24:00 Uhr beim Holzwickeder Sommer weiter. Zum BühnenProgramm gehören:
» 14.30 Uhr: Auftritt „Chor ohne Namen"
» 19.00 Uhr: Auftritt der Band „Die Schoenen"
» 21.15 Uhr: Auftritt der Band „Vitamin D"

„Auf ins Mittelalter“ werde ich mich heute aufmachen um ausführlich darüber zu
berichten.

 
Rückblick
» Holzwickeder Sommer 2016
» Holzwickeder Sommer 2015
» Holzwickeder Sommer 2014
» Holzwickeder Sommer 2013

» Die Emschergemeinde Holzwickede

Fotos © Jürgen Thoms
Aktualisiert:  28.08.17 10:06:41

Einen weiteren Kurzbericht vom Samstag finden Sie hier
» Notiert und fotografiert

Autor:

Jürgen Thoms aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen