Hünxe-Drevenack - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Poetry Slam in Wesel: Ein moderner Dichterwettstreit - das Publikum entscheidet mit seinem Applaus, wer in die nächste Runde kommt.

Kreativ und poetisch in Wesel
"The Lower Rhine - Poetry Slam"

"The Lower Rhine - Poetry Slam" am 28. November im SCALA Kulturspielhaus, Wesel: Poetry Slams sind moderne »Dichterwettstreite« und finden mittlerweile fast jeden Abend irgendwo in Deutschland statt, auf einer Kleinkunstbühne, in einem Club, einem Kulturzentrum. Etwa 200 regelmäßige Veranstaltungen dieser Art gibt es in Deutschland, Österreich und der Schweiz, in NRW sind es rund 30 Slams. Das Publikum entscheidet mit seinem Applaus, wer in die nächste Runde kommt. Beim "The Lower Rhine" Poetry...

  • Wesel
  • 25.11.21
„Die himmlische Nacht der Tenöre“ entführt in das Mutterland der großen Opernkomponisten und in die Heimat berühmter Tenöre.

Weihnachtsgeschenke aus dem Kulturspielhaus
SCALA präsentiert „Die himmlische Nacht der Tenöre“

Am 27. Dezember präsentiert das SCALA Kulturspielhaus Wesel zum dritten Mal „Die himmlische Nacht der Tenöre“. „Die himmlische Nacht der Tenöre“ entführt in das Mutterland der großen Opernkomponisten und in die Heimat berühmter Tenöre. Georgies Filadelfeos, Georgi Dinev und Ivaylo Yovchev bieten Ihren Zuschauern ein einmaliges Opernerlebnis. Ein Querschnitt aus der Opernwelt Diese grandiosen Tenöre renommierter Opernhäuser präsentieren während ihrer Deutschlandtournee einen Querschnitt durch...

  • Wesel
  • 25.11.21
Mc Cool´s Return ist ursprünglich eine reine Irish Folk Band, deren Repertoire aus Tunes und Songs zweier klassischer irischer Ensembles bestand: The Dubliners und The Chieftains. Heute sind sie im SCALA.

„Mc Cool’s Return“ im SCALA
Für Kurzentschlossene genau das Richtige

Am heutigen Dienstag, 23. November, 19 Uhr (Beginn 18.30 Uhr), stellt das SCALA Kulturspielhaus Wesel, Wilhelmstraße 8-10, die Band „Mc Cool’s Return“ vor. Mc Cool´s Return, gegründet 2010 in Rheinberg, ist ursprünglich eine reine Irish Folk Band, deren Repertoire aus Tunes und Songs zweier klassischer irischer Ensembles bestand: The Dubliners und The Chieftains. Im Laufe der Jahre entwickelte sich in sehr variablen Besetzungen ein erweitertes Programm, z. B. mit Stücken von The Doors, Mary...

  • Wesel
  • 23.11.21
Götz Alsmann

Ticketverkauf für die neue Theatersaison läuft an
Eintrittskarten für die Aufführungen im Bühnenhaus

Am Samstag,  20. November, beginnt der Vorverkauf für die zweite Saisonhälfte des Städtischen Bühnenhaus. Die Theaterkasse im Centrum ist am Samstag von 10 bis 13 Uhr geöffnet, in der Woche zu den üblichen Öffnungszeiten. Karten können auch telefonisch 0281 - 203 2344, per E-Mail an buehnenhaus@wesel.de oder im neuen  Online-Ticket Shop bestellt werden. Infos unter www.wesel/buehnenhaus.de

  • Wesel
  • 19.11.21
  • 1
Berufskolleg Wesel lädt zum Infoabend am 25. November über sein vielfältiges Bildungsangebot ein.

Infoabend am 25. November
Berufskolleg Wesel informiert über sein Bildungsangebot

Das Berufskolleg Wesel lädt alle interessierten Eltern und Schülerinnen und Schüler herzlich zu einer umfassenden Informationsveranstaltung am Donnerstag, 25. November 2021, um 19:00 Uhr zur Hamminkelner Landstr. 38b ein. Dabei gelten die derzeit üblichen 3-G-Regelungen, die am Einlass ab 18:30 Uhr kontrolliert werden, sowie eine durchgehende Maskenpflicht. Die Beratung wird coronabedingt auf verschiedene Räume aufgeteilt. Das Berufskolleg Wesel bietet Jugendlichen nach der Klasse 10 der...

  • Wesel
  • 17.11.21
Ein Tribute an Frank Sinatra darf man am Silversterabend im SCALA Kulturspielhaus Wesel erleben.

"Tribute to Frank Sinatra & Co Silvestershow"
Am 31. Dezember im SCALA Kulturspielhaus Wesel

Eine musikalische Reise in die 40er und 50er Jahre – die magische Musik der goldenen Ära, kann man am Silvesterabend, Freitag, 31. Dezember, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr), im SCALA Kulturspielhaus, Wilhelmstraße 8-10, Wesel, bei einer unvergesslichen Show erleben. Besucher dürfen sich auf Lieder von Frank Sinatra, Dean Martin, Doris Day & Co  freuen und sich von weltberühmten Liedern wie „New York, New York“, „Lady is a Tramp“, „Strangers in the Night“, „Moon River“ oder „My Way“ verzaubern lassen....

  • Wesel
  • 10.11.21
Peter Risthaus, Miryam Stober und Uli Ingenbold.

Konzert mit Miryam Stober am 13. November im Schloss Ringenberg
Der Jazz und die Magie der Nacht

Wer Miryam Stober bei den Marienthaler Abenden erleben durfte, wo sie regelmäßig mit der Band "Zeligs" auf der Bühne steht, der hatvor Augen und Ohren, mit welch sprühender Energie und fesselnder Begeisterung diese Frau ihr Publikum verzaubern und entführen kann - etwa in die Welt des französischen Chansons mit all seinen Facetten. In der Reihe Wilde 13 - Nachtkonzerte am Dritten Ort Schloss Ringenberg, geht die musikalische Reise in die Welt des Jazz, der aus der Magie der Nacht erwächst...

  • Hamminkeln
  • 09.11.21
Der Flyer zum Event.

Werkschau der Z6-Ateliergemeinschaft am 21. November
Malerei, Wachscollagen, Fotografie, Schwemmholzobjekte, Bildhauerei und Schmuckdesign

Die Ateliergemeinschaft Z6 und deren befreundete Künstlerinnen und Künstler laden am Sonntag,  21. November, zwischen 11 Uhr und 18 Uhr in die Künstlerwerkstätten an der Zitadelle Nr.6 zur alljährlichen beschaulichen Werkschau vor dem Advent ein. In diesem Jahr werden elf Künstler und Künstlerinnen ihr vielseitiges und umfangreiches Schaffen dem Publikum präsentieren. Zu sehen sein werden, musikalisch umrahmt, Kunstwerke aus allen Sparten, von der Malerei, Wachscollagen, Fotografie,...

  • Wesel
  • 09.11.21
Hm - wer isset bloß?

Lösen Sie Rätsel um den neuen Eselordenträger 2022
Das närrische Hinterkopf-Rätselfoto: Wer ist wohl der Träger des eisernen Reinoldus aus Westfalen?

Das große Rätselraten um den zukünftigen Eselordenträger der Stadt Wesel wird nun auch offiziell eröffnet. Die Vorsitzende des Närrischen Parlamentes, Ulla Hornemann, wurde unlängst mit dem zukünftigen Ordensträger gesichtet. Eigentlich wird das Geheimnis erst am 11.11. um 11.11 Uhr gelüftet, einem zufällig Anwesenden gelang aber ein Schnappschuss vom Hinterkopf des zukünftigen Ordensträgers, bei dem es sich, wie unschwer zu erkennen ist, um einen Mann handelt. Wie aus ungesicherter Quelle zu...

  • Wesel
  • 06.11.21
8 Bilder

Was man für die Martinikirmes 2021 wissen sollte
Wo die Parkplätze sind, was coronamäßig angesagt ist und was wann auf dem Programm steht

Vom 5. bis 9. November findet die Martinikirmes statt. Veranstaltungsort für die Dinslakener Familienkirmes ist die ehemalige Radrennfläche am Pollenkamp an der Trabrennbahn. Für den Besuch der Veranstaltung gelten die inzwischen bekannten 3G-Regeln: geimpft, getestet, genesen. Auf der Kirmes besteht Maskenpflicht. Lediglich beim Essen und Trinken darf die Maske kurzfristig abgenommen werden. Um sicherzustellen, dass die Maßnahmen eingehalten werden, werden die Stadt Dinslaken, der eingesetzte...

  • Dinslaken
  • 04.11.21
  • 1
5 Bilder

Kommt am 12. November zur Schwimmbad Comedy ins SCALA Kulturspielhaus nach Wesel
Bademeister Schaluppke erzählt von "Chlorreichen Tagen"

Willkommen im nassesten Brennpunkt der Republik – in der Badeanstalt!In Zeiten grassierenden Bewegungsmangels, permanenter Schwimmbadschließungen und virtuellen Wahnsinns steht Bademeister Rudi Schaluppke wie ein Fels in der künstlichen Brandung des Wellenbades. Schaluppke erinnert daran, dass man Wasser nicht digitalisieren kann. Er zelebriert den analogen Zauber des feuchten Milieus, indem er seine Badegäste in die Dusche schickt. Die Badeklientel glaubt ja immer noch, Bademeister stehen nur...

  • Wesel
  • 03.11.21
Die Phonauten

Pasquale Aleardi und „die Phonauten“ gastieren am 19. November im Begegnungszentrum des Rathauses
Leidenschaftliche Antidepressionsmusik - irgendwo zwischen Chanson, Charts und Kabarett

Ein ARD-Fernsehkommissar gibt sich die Ehre. Pasquale Aleardi, aus der beliebten Fernseh- und Romanreihe „Kommissar Dupin“ besucht Schermbeck mit seiner Band „die Phonauten“. Stilistisch irgendwo zwischen Chansons, Charts und Musik-Kabarett angesiedelt, musizieren Pasquale Aleardi und „die Phonauten“ mit zahlreichen Instrumenten und kreativen Effekten enthusiastisch drauf los. Pasquale Aleardi widmet sich hier als Sänger und Performer leidenschaftlich der Antidepressionsmusik. Pasquale Aleardi...

  • Schermbeck
  • 02.11.21
Aufnahme von der Generalprobe.

Jahreskonzerte der Jungen Streicher und des Jugendorchesters der Musik - und Kunstschule Wesel
Von Bach bis Sherman: eine bunte Mischung aus Klassik und Moderne

Die diesjährigen Orchesterkonzerte am Samstag und Sonntag, 6. und 7. November, in der Aula der Musik - und Kunstschule Wesel werden von den Mitspielenden und ihrer Dirigentin Veronika Hagen und ihrem Dirigenten Christoph Oehmen besonders freudig erwartet, da im vergangenen Jahr coronabedingt beide Konzerte ausfallen mussten. Das Programm bietet eine bunte Mischung aus Klassik - Bach/Quantz/Bruch und Sibelius - bis in die Moderne zu Sharp/Sherman und Meyer. In der zweiten Woche der Herbstferien...

  • Wesel
  • 29.10.21
Die Formation um Sänger Jeffrey Amankwa besticht durch eine gelungene Mixtur aus traditionellen und modernen Blues- und Soulelementen.

Blues- und Soulkonzert im Karo
Uncle Remus & The Groove Counts

Am Montag, 15. November, veranstaltet das Karo einen Blues- und Soulabend der Extra-Klasse. Mit Uncle Remus konnte eine absolute Perle unter den deutschen Blues-,Rock-und Soulbands gewonnen werden.  Die Formation um Sänger Jeffrey Amankwa besticht durch eine gelungene Mixtur aus traditionellen und modernen Blues- und Soulelementen. Die Bandmitglieder von Uncle Remus agieren mit großer Spielfreude und hohem technischen Spielvermögen. Sie sind auch beteiligt an Projekten von Bobby McFerrin, Joel...

  • Wesel
  • 28.10.21
Am 15. Januar kommen sie nach Wesel - die "Black Gospel Angels".

Sie singen wieder in Wesel
Wunderschöne Klänge mit den "Black Gospel Angels"

Wenn sie einen ihrer zu Herzen gehenden Songs anstimmen, ist Gänsehaut garantiert! Die von der Gospel-Legende Rose Watson angeführten "Black Gospel Angels" bilden einen der besten Gospel-Chöre der Welt. Seit Jahren begeistern sie ein Millionenpublikum und sogar der ehemalige US-Präsidenten Barrack Obama und dessen Familie sollen zu ihren Fans gehören. Kein Wunder, denn was diesen Chor so besonders und einzigartig macht, sind die A Cappella Lieder in unnachahmlichen Arrangements mit dem warmen...

  • Wesel
  • 25.10.21
  • 1
  • 1
Szenenbild aus "Das Gesetz der Schwerkraft".

Jugendabo StudioStürmer 2021/2022 der Burghofbühne startet
Spannender Fünferpack von November bis Juni

In der Spielzeit 2021/2022 kann die Burghofbühne Dinslaken endlich wieder ihr Jugendabo mit dem Namen StudioStürmer allen Zuschauern von 14 bis 21 Jahren anbieten. Auf dem Programm stehen neben drei expliziten Jugendstücken wie bspw. dem Gewinnerstück des Kathrin-Türks-Preises „GRRRLS“ mit „Eine Sommernacht“ auch ein Abendspielplanstück mit Musik und auch wieder die aktuelle Produktion des Jugendclubs der Burghofbühne Dinslaken. Für 25 Euro sehen die Abonnenten so über die gesamte Spielzeit...

  • Dinslaken
  • 21.10.21
Nora von Collande und Herbert Herrmann.

Komödie am Kurfürstendamm gastiert mit Herbert Herrmann und Nora von Colande
"Alles, was Sie wollen": Turbulente Komödie am 30. und 31. Oktober im Bühnenhaus

Das „Städtische Bühnenhaus startet mit dem Berliner „Theater am Kurfürstendamm“ in die neue Komödien-Saison. „Alles, was Sie wollen“ stammt aus der Feder von Matthieu Delaporte und Alexandre Patellière. Das Stück bietet Paraderollen für Herbert Herrmann und Nora von Collande. Lucie, eine erfolgreiche Theaterautorin, hat eine Schreibblockade. Bisher lieferte ihr missglücktes und chaotisches Privatleben den Stoff für ihre Stücke, doch jetzt ist sie glücklich und jegliche Inspiration zum Schreiben...

  • Wesel
  • 19.10.21
3 Bilder

Vorlesestunde in der Stadtbücherei Wesel
Vorlesepatin Lisa Moshövel liest aus dem Bilderbuch „Ein Baum für Piet“

 Jeden Mittwoch findet für alle Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren von 15 bis 16 Uhr eine Vorlesestunde in der Stadtbücherei Wesel, Ritterstr. 12-14 statt. Am 20. Oktober liest die Vorlesepatin Lisa Moshövel das Bilderbuch „Ein Baum für Piet“ von Carina und Peter Wohlleben vor. Das Eichhörnchen Piet ist unzufrieden mit seiner Wohnung in der alten Kiefer, denn die Nadeln vom Baum piksen ziemlich. Mithilfe des Försters Peter geht es auf  Wohnungssuche und lernt dabei auch die verschiedenen...

  • Wesel
  • 14.10.21
2 Bilder

Drei Opernsänger bieten (samt Streichensemble) ein Klassik-Highlight der besonderen Art.
„Passione per la musica“ - Die Himmlische Nacht der Tenöre am 27. Dezember im Scala-Kino

Diese musikalische Reise in das Mutterland großer Opernkomponisten, nach Bella Italia, dauerte leider nur zwei Stunden. In dieser Zeit servieren Georgios Filadelfefs, Boris Taskov und Georgi Dinev – ein Grieche und zwei Bulgaren – sowie ein vierköpfiges Kammerorchester eine vortreffliche Hommage an bedeutende musikalische Meisterwerke. Temperamentvolle Leidenschaft und überschwängliche Freude sind die Charakteristika der italienischen Lebensart, die Komponisten wie Giuseppe Verdi, Ruggero...

  • Wesel
  • 13.10.21
Pure Desmond

Konzert am 7. November im Ledigenheim Lohberg
Pure Desmond "... plays James Bond-Songs"

"Jetzt würde ich gerne Audrey Hepburn durch den Wald kommen sehen.“ - Das waren die Worte des Filmemachers Gijon Mili zu den Mitgliedern des Dave Brubeck Quartet, als Mitte der 50er Jahre in den New Yorker Columbia Studios einer der ersten Kurzfilme über Jazz entstand. „Oh ja, das würde ich auch gerne“, so die Antwort des Saxophonisten der Band, Paul Desmond. Heute, 60 Jahre später, stellt das preisgekrönte Quartett „pure desmond“ um die vier Musiker Lorenz Hargassner, Johann Weiß, Christian...

  • Dinslaken
  • 11.10.21
6 Bilder

Scala Kulturspielhaus lädt ein zum neuen Format am 15. Oktober
8 Mile in Wesel - die Show der acht Rapper

Wenn das SCALA Kulturspielhaus am 15. Oktober zum „Rap am Niederrhein“ einlädt, dann hat es in der Ideenschmiede des Scala-Teams mal wieder heftig gebrodelt. Dass die fleißigen Damen offen für neue Formate sind, haben sie ja schon des Öfteren hinreichend bewiesen. Dieses Mal kam die Veranstaltungsidee aus den jüngeren Reihen, nämlich von der Auszubildenden Renee Stahlschmidt. Diese vermisst nämlich nicht nur seit der veranstaltungsarmen Coronazeit attraktive Angebote für ihr gleichaltriges...

  • Wesel
  • 06.10.21
Die Türen öffnen sich um 21 Uhr, bis 22 Uhr bleibt Zeit für
Begegnungen bei Brot und Wein. Dann beginnt das gut einstündige Programm.

Kleine Ensembles - "Wilde 13"
Nachtkonzerte am Dritten Ort Schloss Ringenberg

"wilde 13" ist die Idee, ein monatliches Nachtkonzert jeweils am 13. zwischen 21 und 23 Uhr stattfinden zu lassen. Abseits aller gängigen Formate soll hier bewusst ein kulturelles Ereignis geboten werden, das in wohltuender Distanz zur alltäglichen Lebenswelt steht. Kleine Ensembles werden in intimer Atmosphäre außergewöhnliche Programme darbieten, denen das nächtliche Publikum - hier auf besondere Art sensibilisiert - sich öffnen und widmen kann. Geselliges Beisammensein Der jeweilige Abend...

  • Hamminkeln
  • 04.10.21
Auf dieses stimmungsvolle Geschehen darf man sich freuen.

Xantener Weihnachtsmarkt soll stattfinden!
Starttag ist der 19. November

"Aufgrund zahlreicher Nachfragen in den letzten Tagen und Wochen freue ich mich, Ihnen in Abstimmung mit der IGX vorab heute mitteilen zu können, dass wir nach der Corona bedingten Pause im letzten Jahr in diesem Jahr wieder einen Weihnachtsmarkt auf dem Xantener Marktplatz haben werden!" Diese Pressemitteilung verschickt der Xantener Bürgermeister Thomas Görtz. Weiterhin heißt es: "Nach intensiven Gesprächen zwischen allen Beteiligten von IGX auf der einen und Stadtverwaltung mit insbesondere...

  • Xanten
  • 04.10.21
Szenenbild von einer Außenprobe.

"Shakespeare in Love" am 8. Oktober
Romantische Komödie im Bühnenhaus

Den Film „Shakespeare in Love“ von John Madden aus dem Jahr 1998 mit Joseph Fiennes und Gwyneth Paltrow in den Hauptrollen sahen Millionen. Der Film gewann sieben Oscars. Jetzt hat sich das Rheinische Landestheater aus Neuss an eine Theaterproduktion gewagt und gastiert damit am Freitag, 8. Oktober, um 20 Uhr im Städtischen Bühnenhaus. Und darum geht es in der romantischen Liebesgeschichte: Der junge Theaterautor William Shakespeare erhält vom Rose-Theatre-Besitzer Henslowe den Auftrag, eine...

  • Wesel
  • 01.10.21

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.