Spaziergängerin entdeckt zwei Haufen mit Elektroschrott im Wald am Esseltweg
Sabine Wendland: "Wünsche mir, dass man den Verursachern irgendwie auf die Schliche kommt!"

3Bilder

Sabine Wendland ist stinksauer und traurig. "Ich schreibe Ihnen diese Mail in der Hoffnung, dass Sie sich des Themas annehmen und ggf. die Bilder veröffentlichen!" Ihrer Mail hängt sie einige Fotos an, die mehrere große Haufen Elektromüll zeigen. 

Dazu erklärt Sabine Wendland: "Regelmäßig gehe ich mit unseren Hunden in Drevenack in einem Waldgebiet am Esseltweg spazieren. Leider habe ich in der letzten Woche zum zweiten Mal einen riesigen Berg Industriell entdeckt. Es handelt sich um Lampenschrott (aufgrund der gefundenen Menge evtl. aus einer Industrie-/Lagerhalle). Beim ersten Fund, am 5. Juni, waren es rund 50 Stück, am vergangenen Freitag sogar geschätzt 100 zerbrochene Lampenkästen inklusive Leuchtmitteln."

Jeweils wurde die Polizei verständigt, diese veranlasste die Abholung durch die Gemeinde. "Es macht mich fassungslos, ich würde mir wünschen, dass man den Verursachern irgendwie auf die Schliche " kommt. Vielleicht hat ja ein Leser etwas mitbekommen - oder eine Idee woher der Müll stammen könnte.", formuliert Sabine Wendland (Fotos!)

Autor:

Dirk Bohlen aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen