Wildgans-Küken verliert am Tenderingssee seine Familie

Küken Pitty fand Schutz bei den "Freaks on water"
5Bilder
  • Küken Pitty fand Schutz bei den "Freaks on water"
  • hochgeladen von Birgit Kerschel

Am Sonntag brachten zwei Mädchen, die mit ihrem Hund am Tenderingssee spazieren gingen, ein kleines Gänseküken zur TVB-Surfabteilung, da es wohl seine Familie verloren hat.

Herrenlos trieb es aufgeregt im Wasser umher, als die Mädchen, die am See saßen, weitergehen wollten, tippelte das Küken hinter ihnen her. Und da sie nicht wussten, was zu tun ist, fragten sie bei den „Freaks on water“ an.

Sogleich fand Heide Kreling sich bereit, sich dem schwarz-gelben Flausch anzunehmen. Die erste Nacht hat das kleine Gänseküken überstanden. Heute morgen in aller Herrgottsfrühe nahm es schon wieder ein Bad im Tenderingssee. Heide hat es nun zu seiner Bezugsperson auserkoren, die es nun mit sich herum trägt.

Der erste Weg führt heute zum Tierhandel, um Anzuchtspakete zu kaufen, damit das Kleine auch kein Hunger leiden muss.
Die ersten Versuche auf der Aufriggwiese in der Surfabteilung, nach der leiblichen Familie zu fanden (schließlich haben wir am See ja nun etliche dieser Gruppen), blieb leider ohne Erfolg.

Recherchen im Internet lassen uns vermuten, dass es sich bei Pitty – so wurde es getauft – um eine Kanadische Wildgans handelt. Diese sind auch am Niederrhein ständig und überall anzufinden. Ob wir damit richtig liegen?

Autor:

Birgit Kerschel aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen