Viertagestripp

Auf eine viertägige Reise durch den Spessart machten sich Musiker des Jugendblasorchesters Drevenack. Mit im Gepäck waren natürlich auch ihre Instrumente. Ziel war der Ort Heigenbrücken, aus dem das Orchestermitglied Klaus Hasenstab stammt.
Kaum angekommen, veranstalteten die Musiker am Abend im Hotel eine Orchesterprobe.
Einen Tag später stand - bei sonnigem Wetter - eine Spessartrundfahrt auf dem Programm. Besichtigt wurde Aschaffenburg, Milterberg und das Wasserschloss Mespelbrunn.
Musikalisch gestaltete das Blasorchester am Tag darauf die Kirmes in Heigenbrücken mit sowie das 50-jährige Jubiläum des Vereinsrings.

Autor:

Helena Pieper aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.