Zeugen gesucht
Kradfahrer die Vorfahrt genommen - Ein Toter nach Reanimationsmaßnahmen - aktualisiert

Lt. Polizeibericht, befuhr am Ostermontag, den 13. April 2020, gegen 14.46 Uhr, ein 19-jähriger Hünxer mit seinem Wagen die Gahlener Straße von Hünxe kommend in Fahrtrichtung Schermbeck. Beim Abbiegevorgang nach links in den Aapweg übersah er einen entgegenkommenden 56-jährigen Oberhausener der mit seinem Motorrad die Gahlener Straße aus Schermbeck kommend in Fahrtrichtung Hünxe befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei zog sich der Motorradfahrer so schwere Verletzungen zu, dass er trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen in einem Weseler Krankenhaus gegen 16:30 Uhr verstarb. Die Ermittlungen dauern an.

Zeugen des Verkehrsunfalls, die sachdienliche Hinweise geben können, sollen sich bitte an die Polizei Dinslaken unter der Telefonnummer 0281-107-1822, wenden.

Autor:

Adelheid Windszus aus Hünxe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen