DKMS: Spender für Uwe aus Hünxe gefunden!

Als die Nachricht kam, war die Freude bei Uwe, seiner Familie und allen Freunden riesig: Es konnte ein passender Stammzellspender für den 50-jährigen Vater von drei Kindern gefunden werden. „Für uns ist die furchtbare Zeit des Hoffens und Bangens endlich vorbei“, so seine älteste Tochter Nina erleichtert. „Aber so viele andere Menschen, darunter auch viele Kinder, warten genauso dringend auf einen passenden Spender. Wir wünschen uns sehr, dass auch sie eine Überlebenschance bekommen. Deshalb unsere Bitte an die Hünxer: Lasst euch am Samstag, 29. Oktober 2011, in Hünxe typisieren!“

Uwes älteste Tochter Nina setzte gemeinsam mit der gesamten Familie und allen Freunden alle Hebel in Bewegung, um ihrem Papa zu helfen. Zusammen mit der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei organisieren sie eine Registrierungsaktion am 29. Oktober 2011. Dass nun sogar noch vor der Aktion ein Spender für Uwe gefunden werden konnte, war eine große Überraschung und Erleichterung zugleich.

„Die Zeit der Ungewissheit war oft unerträglich. Zu erfahren, dass ein passender Spender gefunden wurde, war das größte Glück! Nur weil ein mir unbekannter Mensch dazu bereit ist, Stammzellen für mich zu spenden, habe ich die Chance, meine Kinder weiterhin aufwachsen zu sehen. Das habe ich mir so sehnlich gewünscht“, erklärt Uwe. „Es ist deshalb mein Herzenswunsch, dass die Aktion am 29. Oktober in jedem Fall stattfindet, damit auch andere Patienten diese Chance erhalten.“

Auch der Landrat des Kreises Wesel, Herr Dr. Ansgar Müller, unterstützt die Aktion und ruft dazu auf, sich auf jeden Fall registrieren zu lassen. „Wir dürfen jetzt nicht nachlassen. Der schnelle Erfolg bei Uwe ist das Ergebnis von vielen Registrierungsaktionen, die ganzjährig Deutschlandweit durchgeführt werden. Wir alle haben mit der Aktion in Hünxe die Möglichkeit, zu diesem Erfolg beizutragen.“

Die Aktion findet statt am: Samstag, 29. Oktober 2011, von 10:00 bis 16:00 Uhr, in der Aula der Gesamtschule Hünxe, In den Elsen 34, 46569 Hünxe.

Mitmachen kann grundsätzlich jeder zwischen 18 und 55 Jahren, der in guter gesundheitlicher Verfassung ist. Nach dem Ausfüllen einer Einverständniserklärung werden dem Spender fünf Milliliter Blut abgenommen, welches dann auf seine Gewebemerkmale untersucht wird. Spender, die sich bereits in der Vergangenheit bei einer Aktion registrieren ließen, müssen nicht erneut an der Aktion teilnehmen. Ihre Daten stehen weiterhin für alle Patienten zur Verfügung.
Genauso wichtig ist auch die finanzielle Unterstützung der Aktion. Die Registrierung und Typisierung eines Spenders kostet die DKMS 50 Euro. Als gemeinnützige Gesellschaft ist die DKMS bei der Spenderneugewinnung allein auf Geldspenden angewiesen. Um die geplante Aktion überhaupt durchführen zu können, benötigen wir Ihre finanzielle Hilfe! Jeder Euro zählt!

Spendenkonto 670929082
bei der Sparkasse Dinslaken, BLZ 352 510 00

Alle 45 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch neu an Leukämie, darunter auch zahlreiche Kinder und Jugendliche. Für viele von ihnen ist - wie für Uwe - die Übertragung gesunder Stammzellen die einzige Überlebenschance.

Bereits mehr als 2,5 Millionen Menschen haben sich als potenzielle Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen. Damit ist sie die weltweit größte Datei. Täglich spenden mindestens zwölf DKMS-Spender Stammzellen. Dennoch kann noch immer für jeden fünften Patienten kein geeigneter Spender gefunden werden. Deshalb ist es wichtig, dass sich möglichst viele Menschen in die Datei aufnehmen lassen.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.