Nachrichten - Iserlohn

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.905 folgen Iserlohn
Kultur
Unter der Anleitung von Aylin Hols (vorne links) und Nina Walter (vorne rechts) arbeiteten die Jugendlichen an Dancestyles und Rhythmusgefühl.

„Tanz mal drüber nach“
Jugendliche Iserlohner erleben fünf Tage Tanzferien

Die Proben fürs Cheerleading mussten coronabedingt lange pausieren. Kein Wunder also, dass einige der tanzbegeisterten jungen Mädchen das Ferienangebot von städtischer Jugendarbeit und Schulsozialarbeit der Gesamtschule Iserlohn und der Realschule Am Hemberg gerne nutzten. „Tanz mal drüber nach“ ließen sich die zehn Teilnehmerinnen und ein Teilnehmer in den Ferien nicht zweimal sagen. Von Hilde Goor-Schotten Mit viel Luft und Raum um sich herum arbeiteten sie täglich in der Sporthalle am...

  • Iserlohn
  • 24.10.20
Kultur
Hell erleuchtete Kirchen wie hier St. Aloysius in Iserlohn, Kerzenduft, geschmückte Tannenbäume im Altarraum, feierlicher Gesang – so stellen sich viele Menschen ihren traditionellen Gottesdienstbesuch an Heiligabend oder an Weihnachten vor.
2 Bilder

Weihnachten mit Corona
Katholische Pastoralverbünde entwickeln Ideen für Gottesdienste

Wenn es eine Gelegenheit im Jahr gibt, bei der die Kirchen mehr als gut besucht sind, ist es Weihnachten. Allerdings kann es während der Corona-Pandemie keine vollen Gotteshäuser geben. Doch die Pastoralverbünde Iserlohn, Letmathe und Hemer sind längst dabei zu überlegen, wie Gläubige trotzdem Weihnachten feiern können. Von Vera Demuth "Die Inzidenzwerte steigen. Wir fahren auf Sicht", macht Pfarrer Johannes Hammer, Leiter des Pastoralverbunds Iserlohn, deutlich, dass es noch keine...

  • Iserlohn
  • 23.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber
Lagekarte der Coronafälle im Märkischen Kreis.

Coronavirus im Märkischen Kreis
Sieben-Tages-Inzidenz klettert auf 60,2

Der Märkische Kreis ändert nach den Herbstferien seine Teststrategie bei einem Infektionsfall in Schulen und Kitas. Statt zwei wird es dann nur noch einen Test geben. Das Gesundheitsamt stellt die Kontaktpersonen eines positiv Getesteten vierzehn Tage unter Quarantäne. Bevor sie die Einrichtung wieder besuchen können, werden sie spätestens zwei Tage vor Aufhebung der Quarantäne von den Gesundheitsdiensten getestet. Heute, 23. Oktober, sind 44 Corona-Abstriche bei Kindern und Erziehern des...

  • Iserlohn
  • 23.10.20
Kultur
Das Kabarett-Trio „Storno“ ist am Dienstag, 27. Oktober, im Parktheater Iserlohn zu Gast. Einen Zusatztermin gibt es am Tag darauf.

Wegen steigender Coronazahlen
Reduzierte Plätze im Parktheater Iserlohn

Das Parktheater Iserlohn bleibt geöffnet – obwohl seit Donnerstag, 22. Oktober, der Inzidenzwert von 50 im Märkischen Kreis überschritten ist. Allerdings gelten für das Theater weitere Einschränkungen. Im Bewusstsein, ein ausgezeichnetes Hygienekonzept entwickelt zu haben, aber auch wegen der Erkenntnis, dass gerade in dieser Zeit das Angebot kultureller Einrichtungen besonders wichtig ist, hat der Verwaltungsvorstand entschieden, das Parktheater nicht zu schließen. Um dies zu erreichen, hat...

  • Iserlohn
  • 23.10.20
Ratgeber
Ab Samstag, 24. Oktober, gilt ein Besuchsverbot im St. Elisabeth-Krankenhaus in Iserlohn.

Ab Samstag
Besuchsverbot im St. Elisabeth-Hospital in Iserlohn

Ein Besuchsverbot gilt ab Samstag, 24. Oktober, in den Einrichtungen der Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis, also im St. Elisabeth-Hospital Iserlohn und im St. Vincenz-Krankenhaus Menden. Das dient zum einen dazu, die Patienten und die Mitarbeiter vor einer vermeidbaren Infektionsgefahr zu schützen. Zum anderen möchten die Kliniken durch diese Maßnahmen der Bevölkerung auch weiterhin eine medizinische Behandlung auf höchstem Niveau anbieten. Die Ambulanzen sind nach wie vor als...

  • Iserlohn
  • 22.10.20
Reisen + Entdecken
Hoch über der Stadt wird die Burg Altena vom 27. November bis Neujahr in spektakulärem Licht erstrahlen.

Nach der Erstauflage im vergangenen Jahr
Burg Altena strahlt wieder im besonderen Licht

Nach erfolgreicher Erstauflage im vergangenen Jahr wird die Höhenburg wieder spektakulär beleuchtet. Mit modernen Leuchtmitteln strahlt die Burg in der Zeit vom ersten Advent bis Neujahr hoch über der Stadt in prächtigem Licht. Die Burg Altena wird in der dunklen Jahreszeit zum Glanzlicht. Nach dem letztjährigen Erfolg, hat sich der Märkische Kreis für eine Neuauflage der spektakulären Beleuchtungsaktion entschlossen. Mit hunderten LEDs wird die Höhenburg von Außen und Innen in farbiges...

  • Iserlohn
  • 22.10.20
  • 1
Ratgeber
In Iserlohn ist der Bereich der Fußgängerzone durch die Allgemeinverfügung des Kreises eine Zone mit Maskenpflicht.
2 Bilder

Neue Allgemeinverfügung
In Teilen Iserlohns gilt nun Maskenpflicht

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert liegt seit Donnerstag, 22. Oktober, bei 53,4 und über der kritischen Marke von 50 pro 100.000 Einwohner. Damit ist Landrat Thomas Gemke verpflichtet, für das Gebiet des Märkischen Kreises die Gefährdungsstufe 2 festzustellen. Die Kreisverwaltung veröffentlicht heute ihre zweite Allgemeinverfügung binnen weniger Tage im Amtsblatt des Märkischen Kreises. Das Infektionsgeschehen, das zu diesem Wert geführt hat, ist nicht ausschließlich auf eine bestimmte...

  • Iserlohn
  • 22.10.20
Ratgeber
Patienten des Bethanien-Krankenhauses in Iserlohn dürfen ab heute, 22. Oktober, um 18 Uhr keine Besuch mehr empfangen.

Ausnahmen möglich
Besuchsverbot im Bethanien-Krankenhaus in Iserlohn

Ein erneutes absolutes Besuchsverbot hat das Agaplesion Evangelisches Krankenhaus Bethanien heute, 22. Oktober, beschlossen. Es gilt ab 18 Uhr. Damit reagiert das Haus auf die rasant ansteigenden Infektionszahlen in ganz Deutschland, im Märkischen Kreis sowie auf das Überschreiten des Inzidenzwertes über 50 im Kreisgebiet. Sollten medizinische Notwendigkeiten gegeben sein, die durch die behandelnden Ärzte bestätigt werden, können vereinzelnd Ausnahmen möglich sein. Ebenfalls gelten...

  • Iserlohn
  • 22.10.20
Sport

Phoenix Hagen in Quarantäne
Das Spiel Samstag gegen die Tigers Tübingen ist abgesagt

Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet. Nach einem letzten gemeinsamen Austausch am Donnerstagvormittag zwischen Phoenix Hagen und dem Gesundheitsamt Hagen wird sich das Team der Feuervögel bis einschließlich 1. November in häusliche Quarantäne begeben müssen. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob die am Mittwoch kurzerhand durchgeführten Tests, bei dem der Rest der Mannschaft und Betreuer getestet wurden, negativ oder positiv ausfällt. Die Ergebnisse werden spätestens am Freitag...

  • Hagen
  • 22.10.20
Ratgeber
Im Märkischen Kreis wurde bei der Sieben-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner der Schwellenwert von 50 überschritten.

Coronavirus
Märkischer Kreis überschreitet den Inzidenzwert von 50

Der Märkische Kreis hat nach den Vorgaben der Landesregierung die Corona-Gefahrenstufe 2 erreicht. In den vergangenen sieben Tagen haben sich statistisch gesehen kreisweit rund 53 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Virus angesteckt. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet seit Mittwoch, 21. Oktober, 61 neue Coronanachweise. Sie verteilen sich auf Altena (+2), Balve (+2), Halver (+2), Hemer (+2), Iserlohn (+6), Kierspe, (+1), Lüdenscheid (+18), Menden (+10),...

  • Iserlohn
  • 22.10.20
LK-Gemeinschaft
"Erklärbären", Regelerklärer der Verlage, sind ein wichtiges Element der Internationalen Spieletage. Sie sind 2020 auch online für die Spielefreunde da.
Video 2 Bilder

Spiel '20 digital
Essener Publikumsmesse Corona-bedingt nur im Netz

Messe Essen, zweite Woche der Herbstferien: Normalerweise tobt hier das Leben, denn dies ist der traditionelle Termin der Internationalen Spieletage – Spiel. Seit 37 Jahren ist das so. Corona-bedingt findet die weltgrößte Spielemesse für Jedermann in diesem Jahr nur digital statt. Der veranstaltende Friedhelm Merz Verlag hat die Veranstaltung mit großem Aufwand ins Internet verlegt. Von Andrea Rosenthal Dominique Metzler, Geschäftsführerin des Friedhelm Merz Verlages, erklärt während der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.10.20
  • 1
Ratgeber
Seit gestern ist die Zahl der bestätigten Coronafälle im Märkischen Kreis um 40 gestiegen.

Steigende Coronazahlen
Inzidenzwert im Märkischen Kreis liegt bei 46,56

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet seit Dienstag, 20. Oktober, labor-technische Nachweise von 40 neuen Coronainfektionen. Sie verteilen sich auf Halver (+1), Hemer (+7), Iserlohn (+11), Kierspe, (+1), Lüdenscheid (+11), Meinerzhagen (+1), Plettenberg (+4), Schalksmühle (+2) und Werdohl (+2). Die Zahl der akut Infizierten steigt auf 256. Die Altersgruppe zwischen 25 und 39 Jahren ist mit knapp 25 Prozent besonders häufig betroffen. Unter häuslicher Isolierung befinden sich auch...

  • Iserlohn
  • 21.10.20
Politik
Auch Ressortleiter Christian Eichhorn wird künftig in dem neuen Domizil in der Max-Planck-Straße 5 b in Iserlohn zu finden sein.

Nächste Woche geschlossen
Ordnungsamt in Iserlohn zieht um

Nachdem das Iserlohner Jugendamt bereits in das Hansahaus umgezogen ist, kommt nun das städtische Ordnungsamt an die Reihe: In der kommenden Woche vom 26. bis zum 30. Oktober wird das Ordnungsamt, das bisher im Rathaus I am Schillerplatz untergebracht war, mit den Abteilungen Ordnungs- und Gewerbeangelegenheiten und Straßenverkehr in Räume der Gesellschaft für Gerontotechnik im Dröscheder Feld umziehen. Rund 50 Mitarbeiter sowie Ressortleiter Christian Eichhorn und sein Ressortbüro werden...

  • Iserlohn
  • 21.10.20
Kultur
"Rund ums Tier" lautete das Motto des Kreativ-Workshops, bei dem die Schüler viele Gemälde schufen.

Elefant, Fisch und Nashorn
Schüler des Gymnasiums An der Stenner zeigen kreative Seite

Mit einem Ausflug in den Allwetterzoo Münster starteten diesmal 14 Stenner-Schülerinnen und -Schüler in ihr Herbstferienprogramm – Inspirationen holen für das Kreativ-Workshop-Thema „Rund ums Tier“.  Das hat sich gelohnt, wie die Bilder zeigen, die in den folgenden Tagen im Gymnasium an der Stenner entstanden sind. Von Hilde Goor-Schotten Iserlohn. Während die Sechstklässler sich mit Skizzieren, Schablonenarbeit und Sprühtechnik beschäftigten, setzten die Fünftklässler ihre Ideen vor...

  • Iserlohn
  • 21.10.20
Wirtschaft
Antigen-Schnelltests können zum Beispiel in Krankenhäusern eingesetzt werden.

Corona-Schnelltest aus Iserlohn
Pharmaunternehmen beliefert Pflegeheime, Kliniken und Arztpraxen

Die Zahlen der bestätigten Coronafälle steigen – auch im Märkischen Kreis. Dadurch werden die Einschränkungen und die Unsicherheit der Menschen immer größer. In dieser Situation gewinnen Tests, die schnell ein Ergebnis liefern, an Relevanz. Ein Pharmaunternehmen, das seit diesem Monat einen Antigen-Schnelltest anbietet, sitzt in Iserlohn. Von Vera Demuth Bei einem Schnelltest erhält der Patient im Vergleich zu PCR-Tests, deren Ergebnisse nach ein bis vier Tagen vorliegen, sofort die...

  • Iserlohn
  • 20.10.20
Politik
Das Rathaus der Stadt Hemer.

Christian Schweitzer stellt sich vor
Erste Bürgermeister-Sprechstunde am 2. November

Am Tag seines offiziellen Amtsantritts können Bürger Christian Schweitzer telefonisch oder persönlich erreichen. Hemers künftiger Bürgermeister Christian Schweitzer bietet den Bürgern direkt am Tag seines offiziellen Amtsantritts eine Sprechstunde im Rathaus (2. Etage; Hademareplatz 44) an. Anregungen, Ideen und Hinweise können am Montag, 2. November, zwischen 16 und 18 Uhr sowohl telefonisch als auch persönlich unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen vorgetragen werden. Um...

  • Hemer
  • 20.10.20
Ratgeber
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Märkischen Kreis ist erneut angestiegen.

Coronavirus
Inzidenzwert im Märkischen Kreis auf 42,7 gestiegen

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet seit Montag, 19. Oktober, 31 neue labor-technisch nachgewiesene Coronainfektionen. 24 Männer und Frauen gelten nach einer häuslichen Isolierung von 14 Tagen als nicht mehr ansteckend. Aktuell sind 241 Einwohner Virenträger und stehen unter Quarantäne. Mit ihnen befinden sich auch 1.208 Kontaktpersonen und sechs Auslandsrückkehrer in häuslicher Isolierung. Die 31 neuen Fälle verteilen sich auf Halver (+1), Hemer (+3), Herscheid (+1), Iserlohn...

  • Iserlohn
  • 20.10.20
Ratgeber
In der Lungenklinik Hemer gilt ab sofort wieder ein Besuchsverbot.

Coronavirus
Lungenklinik Hemer beschließt erneutes Besuchsverbot

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens hat die Krankenhausbetriebsleitung der Lungenklinik Hemer beschlossen, dass Patientenbesuche ab sofort nicht mehr möglich sind. Daher gilt bis auf weiteres ein erneutes Besuchsverbot. Die Klinikleitung reagiert mit dieser Maßnahme auf die derzeit rasant steigenden Infektionszahlen, um eine mögliche neue Verbreitung des Corona-Virus zu verringern, denn Patienten mit Lungenerkrankungen sind besonders gefährdet. „Wir sind dankbar für die Umsicht und...

  • Hemer
  • 20.10.20
Ratgeber
1.226 Kontaktpersonen und 234 Coronainfizierte stehen unter Quarantäne.

Inzidenz von 37,5
Märkischer Kreis verschärft die Vorschriften

Bei mehr als 37 Personen pro 100.000 Einwohner wurden in den vergangenen sieben Tagen der Coronavirus nachgewiesen. Gemäß den Regelungen der Coronaschutzverordnung des Landes NRW veröffentlicht der Kreis heute seine Allgemeinverfügung. Am Wochenende wurden dem Märkischen Kreis 54 neue Coronanachweise gemeldet. Aktuell sind derzeit 234 Männer und Frauen mit dem Virus infiziert. Mit ihnen stehen 1.226 Kontaktpersonen acht Auslandsrückkehrer unter Quarantäne. Als nicht mehr ansteckend haben 47...

  • Iserlohn
  • 19.10.20
Sport
Die Kangaroos freuen sich auf das erste Heimspiel gegen Düsseldorf.

2. Basketball-Bundesliga ProB
Kangaroos Iserlohn vor großer Überraschung in Münster

Nach großartigem Kampf haben die Iserlohn Kangaroos das Eröffnungsspiel der Saison 20/21 der 2. Basketball Bundesliga ProB bei den WWU Baskets Münster verloren. 75:77 (17:17, 20:23, 17:17, 21:20) hieß es nach 40 spannenden und mitreißenden Minuten aus Sicht der Waldstädter. So bitter die Auftaktniederlage ist, so viel positive Aspekte nehmen die Kangaroos aus dem Derby mit in die Vorbereitung auf das erste Heimspiel gegen Düsseldorf. Iserlohn. Toni Prostran, Joshua Dahmen, Moritz Hübner,...

  • Iserlohn
  • 19.10.20
Politik
2 Bilder

Amtsgericht Iserlohn
Obergerichtsvollzieher veranlasst Haftbefehl wegen 7,00 €

Kaum volljährig und schon auf der Fahndungsliste. - Wegen gerademal 7,00 € erließ das Amtsgericht Iserlohn unter der Leitung von Direktor Volker Borchert durch die Richterin Borgers in enger Zusammenarbeit mit oder im Auftrag von Obergerichtsvollzieher Hardy Hoffmann einen Haftbefehl in einer Zwangsvollstreckungssache. Weder ein Mahnschreiben noch ein Vollstreckungsbescheid war dem jungen Mann je zugestellt worden. Er hat auch bis heute keine Kenntnis von dem tatsächlich erhobenen Vorwurf...

  • Iserlohn
  • 18.10.20
  • 3
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Vertreter der Dorfgemeinschaften Rheinen und Drüpplingsen, der Werbegemeinschaft Hennen und der Nachbarschaft Rheinermark.

Iserlohner Norden
Werbe- und Dorfgemeinschaften sagen Weihnachtsmärkte ab

Die Verantwortlichen der Stadtteile Hennen, Drüpplingsen, Rheinen und Rheinermark haben gemeinsam beschlossen, in diesem Jahr keine öffentlichen Adventstreffen, Weihnachtsmärkte oder Weihnachtsdörfer in der Vorweihnachtszeit anzubieten. Dies war es für die Ausrichter der Adventsveranstaltungen keine leichte Entscheidung. „Alle sind sich aber darüber einig, dass in diesem Jahr die Gesundheit über allen anderen Dingen steht“, begründet die Vorsitzende der Dorfgemeinschaft Drüpplingsen,...

  • Iserlohn
  • 18.10.20
Ratgeber

Corona-Update
Neue Landesregeln ab Samstag verbindlich

Mit 35,1 Neuinfektionen pro 100000 Einwohnern in sieben Tagen hat der Märkische Kreis den ersten Schwellenwert überschritten. Das Land hat für diesen Fall neue Regelungen getroffen, die ab Samstag, 17. Oktober verbindlich sind. Die Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen sieht ab 17. Oktober gemäß der von Bund und Ländern getroffenen Beschlüsse verstärkte Schutzmaßnahmen vor, wenn die 7-Tages-Inzidenz der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einem Kreis oder einer...

  • Iserlohn
  • 17.10.20
Ratgeber
Wolfgang Brück (l.), Özgür Gökce und Sandra Pawlas wollen bei der Ausbildungsbörse in der Eissporthalle am Seilersee Bewerber und Firmenvertreter zusammenbringen.

Speed-Dating
Ausbildungsbörse von MAV, Iserlohn Roosters und der Agentur für Arbeit

Der Märkische Arbeitgeberverband (MAV) und die Iserlohn Roosters veranstalten in Kooperation mit der Agentur für Arbeit am 4. November eine gemeinsame Ausbildungsbörse. Junge Menschen, die für 2020 oder 2021 noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, können im Rahmen von Kurzinterviews mit interessanten Betrieben aus der Region in Kontakt treten. Von André Günther 24 Ausbildungsinteressenten haben bei dem Speed-Dating jeweils für zehn Minuten die Möglichkeit, sich vorzustellen und...

  • Iserlohn
  • 17.10.20
Natur + Garten
Der Spielplatz im Bereich Fingerhutsmühle in Letmathe. Ist er eine "Spieloase"?
2 Bilder

„Meine Spieloase!"
Fotowettbewerb für Iserlohner Eltern und Kinder in den Herbstferien

Die mehr als 100 Spielplätze im Stadtgebiet laden ganzjährig alle Familien zum Besuch ein und bieten den kleinen Iserlohnern von Spieltürmen bis Nestschaukeln jede Menge Möglichkeiten, um auf Entdeckungstour zu gehen. Besonders die Kinder mussten sich dieses Jahr von März bis Mai in Geduld üben und konnten nur an abgesperrten Wippen, Sandkästen und Rutschen vorbeigehen. Auch für viele Eltern ist die Geduldsprobe noch nicht beendet – die Planungen für die Herbstferien müssen aufgrund diverser...

  • Iserlohn
  • 17.10.20
Politik
Video 2 Bilder

Weiterbildung ohne Sinn
Krabbelgruppen für Erwachsene

Das Jobcenter Märkischer Kreis weiß, wie man Steuergelder verprasst. Trainingsmaßnahmen gibt es hier nicht etwa nur im Doppelpack! Gern darf es auch etwas mehr sein. Sechs, sieben oder achtmal werden hier sinnfreie Betreuungseinheiten vergeben, um die Statistik zu faken: Krabbelgruppen für Erwachsene eben.  Wenn Arbeitsvermittler ohne ausreichende Fachkompetenz und ohne Menschenkenntnis beim Jobcenter Märkischer Kreis angelernt werden, kann es peinlich werden . . .  Derzeit...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
  • 2
  • 3
Politik

Zur Gehorsamsbereitschaft gegenüber Autorität
„Niemand“ sagt mir, was ich tun soll – ich führe nur Befehle aus

Der Tüv gehört nicht zu VW und die Verbraucherzentrale nicht zu Nestle. Unabhängige Prüfstellen dürfen nie in einem Abhängigkeitsverhältnis zum Arbeitgeber sein. Das versteht sich eigentlich von selbst. Und Mitarbeiter die in der freien Wirtschaft über Jahre regelmäßig Ausschuss produzieren, werden folgerichtig degradiert und entlassen. Beim Jobcenter Märkischer Kreis gelten diese Regeln offenbar nicht. Um die eigenen oft sinnentleerten Jobs zu sichern, werden von der „Qualitätssicherung...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
  • 1
Politik
2 Bilder

Klage: 127 gegen die Stadt Iserlohn
Einspruch gegen Corona-Bußgeldbescheid - SPENDENAUFRUF FÜR JUSTIZOPFER

Nachtrag zu meinem "Offenen Brief zur Aufarbeitung des 2. Iserlohner Corona-Verfahren". In nunmehr drei Beiträgen hatte ich mich zu dem Thema der Unverhältnismäßigkeit eines Urteils zu dem geschilderten Osterspaziergang von zwei Personen geäußert. Einen vierten Beitrag kann ich erst nachliefern, sobald mir die Staatsanwaltschaft Hagen die Schriftwechsel nachliefert, die zur Verfahrenseröffnung geführt haben.    Nun liegt die Gesamtforderung der Staatsanwaltschaft Hagen vor:  325,00 € für...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
  • 1
Ratgeber

Anschauen, Entdecken und Selbermachen
Herbstferienprogramm im Freilichtmuseum Hagen

Auch in der zweiten Herbstferienwoche bietet das Hagener Freilichtmuseum ein interessantes Ferienprogramm analog und online an. Wie funktioniert ein Wasserrad? Was kann es bewegen? In der Kurzführung "Die Kraft des Wassers" geht es in der zweiten Ferienwoche von Dienstag (20. Oktober) bis Freitag (23. Oktober) jeweils um 11 Uhr, 12 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr auf Entdeckungstour zu den Wasserrädern und Stauteichen des Museums. Für diese 30-minütige Kurzführung können sich Interessierte...

  • Hagen
  • 16.10.20
Ratgeber
Im Märkischen Kreis wurde bei der Sieben-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner der Schwellenwert von 35 überschritten.

Coronavirus
Erster Schwellenwert von 35 im Märkischen Kreis überschritten

In den letzten sieben Tagen haben sich statistisch gesehen kreisweit 35,1 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus infiziert. Damit hat der Kreis den ersten Schwellenwert überschritten, und auch auf die Bürger der 15 Städte und Gemeinden des Märkischen Kreises kommen schärfere Regeln zur Eindämmung der Coronapandemie zu. Landrat Thomas Gemke wartet landesweite Regelungen durch eine neue Coronaschutzverordnung ab. Im Märkischen Kreis ist die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
Sport

Iserlohn Kangaroos
Kangaroos in Münster: „Wir brennen darauf, dass es endlich wieder losgeht“

Das Warten hat ein Ende: Am Freitagabend starten die Iserlohn Kangaroos bei den WWU Baksets Münster in die Saison der BARMER 2. Basketball-Bundesliga ProB. Endlich wieder Wettkampf. Endlich wieder Derbys. Endlich geht es wieder los! Und für die Kangaroos, so erklärt es Kapitän Joshua Dahmen, wird in der neuen Spielzeit „alles ein bisschen intensiver“. „Wir haben ein neues Team, einen neuen Coach und damit auch eine neue Philosophie“, so Dahmen. Und die Kangaroos sind hungrig. „Wir haben eine...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
Politik
Das Jugendamt in Iserlohn hat neue Öffnungszeiten.

Neue Öffnungszeiten
Besucher-Empfang beim Jugendamt in Iserlohn startet mit Verspätung

Zwei Tage später als ursprünglich angekündigt werden Besucher des Jugendamtes ab Mittwoch, 21. Oktober, am Front-Office im Erdgeschoss des neuen Domizils im Hansahaus, Hans-Böckler-Straße 25, in Empfang genommen. In diesem neuen Service- und Kundenbereich mit sich anschließenden kleinen Büroeinheiten können dann Erstberatungen stattfinden bzw. Termine für Folgegespräche vereinbart werden. Terminvereinbarungen sind auch über die zentrale Telefonnummer des Jugendamtes 02371/2172100 und...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
Blaulicht

Auf den Straßen im Iserlohner Norden
Fahranfänger fährt unter Beifall Drifts durch einen Kreisverkehr

Motorengeheule. Quietschende Reifen. Beifall und Gegröle. Geräusche, die gestern Abend etwa zehn Minuten lang in Sümmern zu hören waren. Mehrere Zeugen riefen die Polizei deshalb gegen 19 Uhr zum großen Kreisverkehr an der Sümmerner Straße in Höhe der Burggräfte. Bei Eintreffen der Streife waren die Geräusche bereits verstummt. Zeugen schilderten ihr Erlebnis. Etwa zehn Minuten lang sei ein 3er BMW mit hoher Geschwindigkeit Drifts durch den Kreisverkehr gefahren. Habe sich dabei teilweise um...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
Wirtschaft
Der allerletzte Schlussakkord ist verklungen.
5 Bilder

"Das große Kaufhaus am Schillerplatz" ist nun Geschichte
Der allerletzte Schlussakkord verklingt ...

Schade. Die Karstadt-Ära ist in Iserlohn heute zu Ende gegangen. Der allerletzte Schlussakkord verklungen ... Und ich denke, dass noch niemand genau absehen kann, welchen Rattenschwanz dies nach sich ziehen wird.  Ein Beispiel aus eigener - urlaubsmäßiger -  Erfahrung: Die Attraktivität der Cuxhavener Innenstadt, wo meine Frau und ich seit zwei Jahrzehnten regelmäßig zu Gast sind, hat stark nachgelassen, weil die Zahl der Leerstände zunahm, als dort vor einigen Jahren das große "K"-Kaufhaus...

  • Iserlohn
  • 15.10.20
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Rico Quaschny, Leiter des Stadtarchivs Iserlohn, und Antje Albert, Direktorin des Kunden-Center Iserlohn, präsentieren den letzten gemeinsamen Kalender.

Letzter Heimatkalender
2021 endet die Aktion der Sparkasse Iserlohn und des Stadtarchivs

Aus Anlass des 150jährigen Bestehens begann die Sparkasse Iser-lohn 1986 Kalender mit heimischen Motiven und von lokalen Künstlern und Fotografen aufzulegen. Ein letztes Mal wird diese Tradition des gemeinsamen Kalenderprojekts von Sparkasse und Stadtarchiv Iserlohn fortgesetzt. Ab sofort sind die Bildkalender und Geschenke für Spardosenentleerungen in allen Geschäftsstellen und Kundencentern der Sparkasse Iserlohn erhältlich, ganz unabhängig vom traditionellen...

  • Iserlohn
  • 15.10.20
Kultur
Dmitri Levkovich spielt Beethoven pur.

Beethoven Pur
Preisträger des Deutschen Pianistenpreises im Parktheater Iserlohn

Der ukrainisch-kanadische Pianist und Komponist Dmitri Levkovich, Preisträger des Deutschen Pianistenpreises, zeigt zusammen mit der Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg, unter der Leitung von Juri Gilbo, am Sonntag, 8. November, 19 Uhr, ein Feuerwerk an Können und Virtuosität, im Parktheater Iserlohn. Folgendes Programm wird zu hören sein: Ludwig van Beethoven: Ouvertüre zu „Egmont“ op. 84, Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 75, Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr....

  • Iserlohn
  • 15.10.20
  • 1
Kultur
Bernd Stelter kommt ins Parktheater Iserlohn.

Bernd Stelter im Parktheater
„Hurra! Am Montag ist wieder Wochenende!“

„Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!“ heißt das neue Programm von Bernd Stelter das am Dienstag, 10. November, 20 Uhr, im Parktheater Iserlohn zu sehen ist. Stelter ist ein gern gesehener Gast und Dauerbrenner in der Waldstadt Iserlohn, der schon mehrfach vor restlos ausverkauftem Großen Haus für Begeisterungsstürme und tosendem Jubel gesorgt hat. Das aktuelle Programm ist für alle, die über Montage mosern, über Dienstage diskutieren, die Mittwoche mies und Donnerstage doof finden....

  • Iserlohn
  • 15.10.20
Ratgeber
Aktuell verzeichnet der Märkische Kreis 208 Personen, die mit dem Coronavirus infiziert sind.

Coronavirus
33 Neuinfektionen im Märkischen Kreis

Beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises sind am Mittwoch, 14. Oktober, 33 labor-technisch bestätigte Coronanachweise eingegangen. Die Sieben-Tage-Inzidenz (Anzahl der neu auftretenden Erkrankungen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche) liegt derzeit bei rund 32. Im Märkischen ist die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten auf 208 gestiegen. Die 33 neuen Fälle verteilen sich auf Altena (+3), Hemer (+3), Iserlohn (+3), Lüdenscheid (+8), Meinerzhagen (+3), Menden (+4), Plettenberg...

  • Iserlohn
  • 15.10.20
Kultur
Christian Ehring bringt seine Gesellschafts- und Poltikkritik mit spitzer Zunge auf den Punkt.

Antikörper im Parktheater
Christian Ehring präsentiert sein neues Programm

Man kennt ihn als Moderator der NDR-Satiresendung „Extra3“ und als Sidekick von Oliver Welke bei der „ZDF heute Show“. Seine bissigen Analysen der politischen Großwetterlage gehören für viele zum wöchentlichen Pflichtprogramm. Am Samstag, 28. November, 20 Uhr, ist Christian Ehring mit seinem neuen aktuellen Programm „Antikörper“ im Parktheater Iserlohn zu Gast. Tickets gibt es bei der Stadtinformation Iserlohn, Bahnhofsplatz 2, Tel. 02371/2171819 oder unter  www.parktheater-iserlohn.de....

  • Iserlohn
  • 15.10.20
Kultur
"Das Land des Lächelns" vereint die Heiterkeit der Operette mit dem Schwermut der Oper.

Operette im Parktheater
Landestheater Detmold zeigt Lehars "Land des Lächelns"

Die romantische Operette „Das Land des Lächelns“ gehört mit „Die lustige Witwe“ zu den erfolgreichsten Operetten des österreichischen Komponisten Franz Léhars, der in seiner Spätphase mehr wollte als pure Operetten-Leichtigkeit und stattdessen ein Stück voll bittersüßer Melodramatik schrieb. Die Inszenierung des Landestheaters Detmold am Samstag, 21. November, 20 Uhr, im Parktheater Iserlohn, vereint schönste Operettenseligkeit mit Tiefsinnigkeit und künstlerischem Anspruch. Franz Léhar...

  • Iserlohn
  • 15.10.20
Kultur
Lisa Feller verspricht: "Ich komm' jetzt öfter!"

"Ich komm' jetzt öfter"
Lisa Feller gastiert im Parktheater Iserlohn

Lisa Feller ist Komikerin, Moderatorin und Schauspielerin. Populär wurde Lisa Feller durch die Comedyserie „Schillerstraße“; seitdem ist sie gern gesehener Gast im TV wie z.B bei „Hirschhausens Quiz des Menschen“, „Genial daneben“, „Dings vom Dach“, „Mitternachtsspitzen“, „Spätschicht“ und vielen mehr. Seit 2019 gehört sie zum festen Moderationsteam der beliebten ARD-Sendung „Ladiesnight“ und kommt mit ihrem neuen Live-Programm „Ich komm‘ jetzt öfter!“ am Donnerstag, 12. November, 20 Uhr, ins...

  • Iserlohn
  • 15.10.20
Kultur
Pünktchen und Anton geraten in fiese Machenschaften.

Kinder im Parktheater
Rheinisches Landestheater zeigt Pünktchen und Anton

„Pünktchen und Anton“ sind wie alle Kinderbuchhelden Erich Kästners mutig, klug und haben einen glasklaren Blick für die Ungerechtigkeiten, die in der Welt der Erwachsenen selbstverständlich sind, und der für die beiden genauso unbestechlich ist wie ihre Freundschaft. Dieser Klassiker und mitreißende Kinderkrimi ist am Sonntag, 29. November, 15 Uhr, im Parktheater Iserlohn für Zuschauer ab sechs Jahre zu sehen. Der 1931 entstandene Roman, welcher der Stückvorlage des Rheinischen...

  • Iserlohn
  • 15.10.20
Kultur
Die WDR Big Band spielt eine Hommage an Phil Wood.

WDR Big Band
Bebop und Phil Wood´s Groove im Parktheater Iserlohn

Philip Wells „Phil“ Woods (* 2. November 1931 in Springfield, Massachusetts; † 29. September 2015 in Stroudsburg, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Musiker und jahrzehntelang einer der führenden Bebop-Saxofonisten. In einer Weltpremiere am Freitag, 27. November, 20 Uhr, im Parktheater Iserlohn, ehrt die WDR Big Band den großartigen Musiker und spielt unter der musikalischen Leitung von Matt Vashlishan, Schüler und enger Vertrauter von Phil Woods, Musik aus dem Nachlass des großen...

  • Iserlohn
  • 15.10.20
Kultur
Ralph Morgenstern gastiert mit "Zwei wie Bonnie und Clyde im Parktheater Iserlohn.

Kultur im Parktheater
Ein krimineller Anschlag auf die Lachmuskeln

Das Parktheater Iserlohn plant am Sonntag, 15. November, 19 Uhr, zusammen mit Sonja Wigger und Ralph Morgenstern einen kriminellen Anschlag auf die Lachmuskeln des Iserlohner Publikums, bei dem ein Gag den nächsten jagt! Im Anschluss an die Krimi-Komödie „Zwei wie Bonnie & Clyde“, in einer Inszenierung der Komödie am Altstadtmarkt, Braunschweig, können die Besucher dann nah dran an den Stars des Boulevard-Theaters sein. Manni und Chantal alias Bonnie und Clyde, träumen vom großen Geld,...

  • Iserlohn
  • 15.10.20
Sport
In der Gruppe macht der Seniorensport noch mehr Spaß .(Foto: Zelck)

Bewegung für Senioren
Online-Seminare des Kreissportbundes

Die anhaltenden Corona-Situation macht ein aktives Arbeiten in den Sportvereinen und Senioreneinrichtungen sehr schwierig bis unmöglich. Die Bemühungen, den Seniorenbereich mit neuen, attraktiven und qualifizierten Bewegungsangeboten der Sportvereine zu bereichern, sollen wieder aufgenommen werden. Mit dem Ziel, bestehende Kontakte zu pflegen, neue aufzubauen und Austausch zu ermöglichen bietet der Kreissportbund MK im Rahmen des Programms „Bewegt ÄLTER werden“ zwei Online- Workshops...

  • Iserlohn
  • 15.10.20
Politik

Spendenaufruf für Justizopfer
Offener Brief zur Aufarbeitung des 2. Iserlohner Corona-Verfahren

Bereits in meinem ersten Prozessbericht zum zweiten Corona-Verfahren vor dem AG Iserlohn hatte ich ernste Kritik am Verfahrensverlauf geübt. Dazu ist anzumerken, dass ich im Vorfeld Einblick in Teile der Verfahrensakte hatte, und den „Tatort“ mit der Angeschuldigten und Zollstock in Augenschein genommen und mit Fotos dokumentiert habe. Staatsanwalt Bußmann hatte das Ordnungsamt Iserlohn am 22.05.2020 wissen lassen: „Der Vorgang ist in dieser Form nicht weiterleitungsfähig.“  Und: „Die...

  • Iserlohn
  • 14.10.20
Wirtschaft

Über 200 Gesprächstermine vereinbart
Azubi-Speed-Dating-Online der SIHK erfolgreich beendet

Das erste Azubi-Speed-Dating-Online der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) ist erfolgreich zu Ende gegangen. 108 Unternehmen haben beim Azubi-Speed-Dating-Online teilgenommen, über 200 Gesprächstermine konnten mit interessierten Bewerbern vereinbart werden – wahlweise am Telefon oder per Video-Call. „Auf diese Weise konnten Bewerber und Personaler binnen kurzer Zeit feststellen, ob die Chemie stimmt. Es gab vielversprechende erste Gespräche, die zu einem...

  • Hagen
  • 14.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.