Nachrichten - Iserlohn-Letmathe

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

439 folgen Iserlohn-Letmathe
Ratgeber
Die Paracelsus-Klinik Hemer.

Corona-Update
Paracelsus Klinik Hemer reaktiviert ihr Besuchsverbot

Die Paracelsus Klinik Hemer hat sich in den letzten Tagen aktiv auf den verstärkten Zulauf von COVID-19 Patienten vorbereitet und ihre innerklinischen Abläufe immer wieder angepasst. Der kritische Inzidenzwert von 50 Infektionen je 100.000 Einwohnern im Märkischen Kreis ist erreicht, seit dem Wochenende gilt deshalb in der Paracelsus-Klinik Hemer erneut ein striktes Besuchsverbot. "Wir müssen die Infektionsgefahr für Patienten und Mitarbeiter auf ein Minimum reduzieren", erklärt...

  • Hemer
  • 26.10.20
Ratgeber

Corona-Update
Dramatischer Anstieg der Neuinfektionen am Wochenende

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreis meldet über das Wochenende einen dramatischen Anstieg der Neuinfektionen. Insgesamt gingen seit Freitag 183 positive Coronanachweise ein. Die Kontaktverfolgung kommt an seine Grenzen. Akut tragen insgesamt 478 Männer und Frauen den Coronavirus in sich. Von den 183 positiv Getesteten kommen 6 aus Hemer  und 40 aus Iserlohn. Der Inzidenzwert (Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen pro 100.000 Einwohner) liegt kreisweit bei 91,9. Das Gesundheitsamt gerät...

  • Iserlohn
  • 26.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport
Kangaross Iserlohn: Niederlage im ersten Heimspiel der Saison.

2. Basketball-Bundesliga ProB
Iserlohn Kangaroos: Fehlende Intensität brachte Niederlage gegen Düsseldorf

Die starken Leistungen von Tanner Graham und Toni Prostran haben am 2. Spieltag der 2. Basketball Bundesliga ProB nicht gereicht, um die Iserlohn Kangaroos zum ersten Saisonsieg zu führen. Gegen die ART Giants Düsseldorf gab es vor knapp 250 Zuschauern in der Matthias-Grothe-Halle stattdessen die zweite Niederlage der noch jungen Spielzeit. Nach 40 Minuten hieß es 81:94 (27:27, 16:24, 19:27, 19:16) aus Sicht der Waldstädter. Mit hohem Tempo starteten beide Mannschaften ins Spiel. Nach etwas...

  • Iserlohn
  • 26.10.20
Kultur
Unter der Anleitung von Aylin Hols (vorne links) und Nina Walter (vorne rechts) arbeiteten die Jugendlichen an Dancestyles und Rhythmusgefühl.

„Tanz mal drüber nach“
Jugendliche Iserlohner erleben fünf Tage Tanzferien

Die Proben fürs Cheerleading mussten coronabedingt lange pausieren. Kein Wunder also, dass einige der tanzbegeisterten jungen Mädchen das Ferienangebot von städtischer Jugendarbeit und Schulsozialarbeit der Gesamtschule Iserlohn und der Realschule Am Hemberg gerne nutzten. „Tanz mal drüber nach“ ließen sich die zehn Teilnehmerinnen und ein Teilnehmer in den Ferien nicht zweimal sagen. Von Hilde Goor-Schotten Mit viel Luft und Raum um sich herum arbeiteten sie täglich in der Sporthalle am...

  • Iserlohn
  • 24.10.20
Kultur
Hell erleuchtete Kirchen wie hier St. Aloysius in Iserlohn, Kerzenduft, geschmückte Tannenbäume im Altarraum, feierlicher Gesang – so stellen sich viele Menschen ihren traditionellen Gottesdienstbesuch an Heiligabend oder an Weihnachten vor.
2 Bilder

Weihnachten mit Corona
Katholische Pastoralverbünde entwickeln Ideen für Gottesdienste

Wenn es eine Gelegenheit im Jahr gibt, bei der die Kirchen mehr als gut besucht sind, ist es Weihnachten. Allerdings kann es während der Corona-Pandemie keine vollen Gotteshäuser geben. Doch die Pastoralverbünde Iserlohn, Letmathe und Hemer sind längst dabei zu überlegen, wie Gläubige trotzdem Weihnachten feiern können. Von Vera Demuth "Die Inzidenzwerte steigen. Wir fahren auf Sicht", macht Pfarrer Johannes Hammer, Leiter des Pastoralverbunds Iserlohn, deutlich, dass es noch keine...

  • Iserlohn
  • 23.10.20
Ratgeber
Lagekarte der Coronafälle im Märkischen Kreis.

Coronavirus im Märkischen Kreis
Sieben-Tages-Inzidenz klettert auf 60,2

Der Märkische Kreis ändert nach den Herbstferien seine Teststrategie bei einem Infektionsfall in Schulen und Kitas. Statt zwei wird es dann nur noch einen Test geben. Das Gesundheitsamt stellt die Kontaktpersonen eines positiv Getesteten vierzehn Tage unter Quarantäne. Bevor sie die Einrichtung wieder besuchen können, werden sie spätestens zwei Tage vor Aufhebung der Quarantäne von den Gesundheitsdiensten getestet. Heute, 23. Oktober, sind 44 Corona-Abstriche bei Kindern und Erziehern des...

  • Iserlohn
  • 23.10.20
Kultur
Das Kabarett-Trio „Storno“ ist am Dienstag, 27. Oktober, im Parktheater Iserlohn zu Gast. Einen Zusatztermin gibt es am Tag darauf.

Wegen steigender Coronazahlen
Reduzierte Plätze im Parktheater Iserlohn

Das Parktheater Iserlohn bleibt geöffnet – obwohl seit Donnerstag, 22. Oktober, der Inzidenzwert von 50 im Märkischen Kreis überschritten ist. Allerdings gelten für das Theater weitere Einschränkungen. Im Bewusstsein, ein ausgezeichnetes Hygienekonzept entwickelt zu haben, aber auch wegen der Erkenntnis, dass gerade in dieser Zeit das Angebot kultureller Einrichtungen besonders wichtig ist, hat der Verwaltungsvorstand entschieden, das Parktheater nicht zu schließen. Um dies zu erreichen, hat...

  • Iserlohn
  • 23.10.20
Ratgeber
Ab Samstag, 24. Oktober, gilt ein Besuchsverbot im St. Elisabeth-Krankenhaus in Iserlohn.

Ab Samstag
Besuchsverbot im St. Elisabeth-Hospital in Iserlohn

Ein Besuchsverbot gilt ab Samstag, 24. Oktober, in den Einrichtungen der Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis, also im St. Elisabeth-Hospital Iserlohn und im St. Vincenz-Krankenhaus Menden. Das dient zum einen dazu, die Patienten und die Mitarbeiter vor einer vermeidbaren Infektionsgefahr zu schützen. Zum anderen möchten die Kliniken durch diese Maßnahmen der Bevölkerung auch weiterhin eine medizinische Behandlung auf höchstem Niveau anbieten. Die Ambulanzen sind nach wie vor als...

  • Iserlohn
  • 22.10.20
Reisen + Entdecken
Hoch über der Stadt wird die Burg Altena vom 27. November bis Neujahr in spektakulärem Licht erstrahlen.

Nach der Erstauflage im vergangenen Jahr
Burg Altena strahlt wieder im besonderen Licht

Nach erfolgreicher Erstauflage im vergangenen Jahr wird die Höhenburg wieder spektakulär beleuchtet. Mit modernen Leuchtmitteln strahlt die Burg in der Zeit vom ersten Advent bis Neujahr hoch über der Stadt in prächtigem Licht. Die Burg Altena wird in der dunklen Jahreszeit zum Glanzlicht. Nach dem letztjährigen Erfolg, hat sich der Märkische Kreis für eine Neuauflage der spektakulären Beleuchtungsaktion entschlossen. Mit hunderten LEDs wird die Höhenburg von Außen und Innen in farbiges...

  • Iserlohn
  • 22.10.20
  • 1
Ratgeber
In Iserlohn ist der Bereich der Fußgängerzone durch die Allgemeinverfügung des Kreises eine Zone mit Maskenpflicht.
2 Bilder

Neue Allgemeinverfügung
In Teilen Iserlohns gilt nun Maskenpflicht

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert liegt seit Donnerstag, 22. Oktober, bei 53,4 und über der kritischen Marke von 50 pro 100.000 Einwohner. Damit ist Landrat Thomas Gemke verpflichtet, für das Gebiet des Märkischen Kreises die Gefährdungsstufe 2 festzustellen. Die Kreisverwaltung veröffentlicht heute ihre zweite Allgemeinverfügung binnen weniger Tage im Amtsblatt des Märkischen Kreises. Das Infektionsgeschehen, das zu diesem Wert geführt hat, ist nicht ausschließlich auf eine bestimmte...

  • Iserlohn
  • 22.10.20
Ratgeber
Patienten des Bethanien-Krankenhauses in Iserlohn dürfen ab heute, 22. Oktober, um 18 Uhr keine Besuch mehr empfangen.

Ausnahmen möglich
Besuchsverbot im Bethanien-Krankenhaus in Iserlohn

Ein erneutes absolutes Besuchsverbot hat das Agaplesion Evangelisches Krankenhaus Bethanien heute, 22. Oktober, beschlossen. Es gilt ab 18 Uhr. Damit reagiert das Haus auf die rasant ansteigenden Infektionszahlen in ganz Deutschland, im Märkischen Kreis sowie auf das Überschreiten des Inzidenzwertes über 50 im Kreisgebiet. Sollten medizinische Notwendigkeiten gegeben sein, die durch die behandelnden Ärzte bestätigt werden, können vereinzelnd Ausnahmen möglich sein. Ebenfalls gelten...

  • Iserlohn
  • 22.10.20
Sport

Phoenix Hagen in Quarantäne
Das Spiel Samstag gegen die Tigers Tübingen ist abgesagt

Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet. Nach einem letzten gemeinsamen Austausch am Donnerstagvormittag zwischen Phoenix Hagen und dem Gesundheitsamt Hagen wird sich das Team der Feuervögel bis einschließlich 1. November in häusliche Quarantäne begeben müssen. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob die am Mittwoch kurzerhand durchgeführten Tests, bei dem der Rest der Mannschaft und Betreuer getestet wurden, negativ oder positiv ausfällt. Die Ergebnisse werden spätestens am Freitag...

  • Hagen
  • 22.10.20
Ratgeber
Im Märkischen Kreis wurde bei der Sieben-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner der Schwellenwert von 50 überschritten.

Coronavirus
Märkischer Kreis überschreitet den Inzidenzwert von 50

Der Märkische Kreis hat nach den Vorgaben der Landesregierung die Corona-Gefahrenstufe 2 erreicht. In den vergangenen sieben Tagen haben sich statistisch gesehen kreisweit rund 53 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Virus angesteckt. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet seit Mittwoch, 21. Oktober, 61 neue Coronanachweise. Sie verteilen sich auf Altena (+2), Balve (+2), Halver (+2), Hemer (+2), Iserlohn (+6), Kierspe, (+1), Lüdenscheid (+18), Menden (+10),...

  • Iserlohn
  • 22.10.20
Ratgeber
Seit gestern ist die Zahl der bestätigten Coronafälle im Märkischen Kreis um 40 gestiegen.

Steigende Coronazahlen
Inzidenzwert im Märkischen Kreis liegt bei 46,56

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet seit Dienstag, 20. Oktober, labor-technische Nachweise von 40 neuen Coronainfektionen. Sie verteilen sich auf Halver (+1), Hemer (+7), Iserlohn (+11), Kierspe, (+1), Lüdenscheid (+11), Meinerzhagen (+1), Plettenberg (+4), Schalksmühle (+2) und Werdohl (+2). Die Zahl der akut Infizierten steigt auf 256. Die Altersgruppe zwischen 25 und 39 Jahren ist mit knapp 25 Prozent besonders häufig betroffen. Unter häuslicher Isolierung befinden sich auch...

  • Iserlohn
  • 21.10.20
Kultur
"Rund ums Tier" lautete das Motto des Kreativ-Workshops, bei dem die Schüler viele Gemälde schufen.

Elefant, Fisch und Nashorn
Schüler des Gymnasiums An der Stenner zeigen kreative Seite

Mit einem Ausflug in den Allwetterzoo Münster starteten diesmal 14 Stenner-Schülerinnen und -Schüler in ihr Herbstferienprogramm – Inspirationen holen für das Kreativ-Workshop-Thema „Rund ums Tier“.  Das hat sich gelohnt, wie die Bilder zeigen, die in den folgenden Tagen im Gymnasium an der Stenner entstanden sind. Von Hilde Goor-Schotten Iserlohn. Während die Sechstklässler sich mit Skizzieren, Schablonenarbeit und Sprühtechnik beschäftigten, setzten die Fünftklässler ihre Ideen vor...

  • Iserlohn
  • 21.10.20
Wirtschaft
Antigen-Schnelltests können zum Beispiel in Krankenhäusern eingesetzt werden.

Corona-Schnelltest aus Iserlohn
Pharmaunternehmen beliefert Pflegeheime, Kliniken und Arztpraxen

Die Zahlen der bestätigten Coronafälle steigen – auch im Märkischen Kreis. Dadurch werden die Einschränkungen und die Unsicherheit der Menschen immer größer. In dieser Situation gewinnen Tests, die schnell ein Ergebnis liefern, an Relevanz. Ein Pharmaunternehmen, das seit diesem Monat einen Antigen-Schnelltest anbietet, sitzt in Iserlohn. Von Vera Demuth Bei einem Schnelltest erhält der Patient im Vergleich zu PCR-Tests, deren Ergebnisse nach ein bis vier Tagen vorliegen, sofort die...

  • Iserlohn
  • 20.10.20
Politik
Das Rathaus der Stadt Hemer.

Christian Schweitzer stellt sich vor
Erste Bürgermeister-Sprechstunde am 2. November

Am Tag seines offiziellen Amtsantritts können Bürger Christian Schweitzer telefonisch oder persönlich erreichen. Hemers künftiger Bürgermeister Christian Schweitzer bietet den Bürgern direkt am Tag seines offiziellen Amtsantritts eine Sprechstunde im Rathaus (2. Etage; Hademareplatz 44) an. Anregungen, Ideen und Hinweise können am Montag, 2. November, zwischen 16 und 18 Uhr sowohl telefonisch als auch persönlich unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen vorgetragen werden. Um...

  • Hemer
  • 20.10.20
Ratgeber
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Märkischen Kreis ist erneut angestiegen.

Coronavirus
Inzidenzwert im Märkischen Kreis auf 42,7 gestiegen

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet seit Montag, 19. Oktober, 31 neue labor-technisch nachgewiesene Coronainfektionen. 24 Männer und Frauen gelten nach einer häuslichen Isolierung von 14 Tagen als nicht mehr ansteckend. Aktuell sind 241 Einwohner Virenträger und stehen unter Quarantäne. Mit ihnen befinden sich auch 1.208 Kontaktpersonen und sechs Auslandsrückkehrer in häuslicher Isolierung. Die 31 neuen Fälle verteilen sich auf Halver (+1), Hemer (+3), Herscheid (+1), Iserlohn...

  • Iserlohn
  • 20.10.20
Ratgeber
In der Lungenklinik Hemer gilt ab sofort wieder ein Besuchsverbot.

Coronavirus
Lungenklinik Hemer beschließt erneutes Besuchsverbot

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens hat die Krankenhausbetriebsleitung der Lungenklinik Hemer beschlossen, dass Patientenbesuche ab sofort nicht mehr möglich sind. Daher gilt bis auf weiteres ein erneutes Besuchsverbot. Die Klinikleitung reagiert mit dieser Maßnahme auf die derzeit rasant steigenden Infektionszahlen, um eine mögliche neue Verbreitung des Corona-Virus zu verringern, denn Patienten mit Lungenerkrankungen sind besonders gefährdet. „Wir sind dankbar für die Umsicht und...

  • Hemer
  • 20.10.20
Ratgeber
1.226 Kontaktpersonen und 234 Coronainfizierte stehen unter Quarantäne.

Inzidenz von 37,5
Märkischer Kreis verschärft die Vorschriften

Bei mehr als 37 Personen pro 100.000 Einwohner wurden in den vergangenen sieben Tagen der Coronavirus nachgewiesen. Gemäß den Regelungen der Coronaschutzverordnung des Landes NRW veröffentlicht der Kreis heute seine Allgemeinverfügung. Am Wochenende wurden dem Märkischen Kreis 54 neue Coronanachweise gemeldet. Aktuell sind derzeit 234 Männer und Frauen mit dem Virus infiziert. Mit ihnen stehen 1.226 Kontaktpersonen acht Auslandsrückkehrer unter Quarantäne. Als nicht mehr ansteckend haben 47...

  • Iserlohn
  • 19.10.20
Sport
Die Kangaroos freuen sich auf das erste Heimspiel gegen Düsseldorf.

2. Basketball-Bundesliga ProB
Kangaroos Iserlohn vor großer Überraschung in Münster

Nach großartigem Kampf haben die Iserlohn Kangaroos das Eröffnungsspiel der Saison 20/21 der 2. Basketball Bundesliga ProB bei den WWU Baskets Münster verloren. 75:77 (17:17, 20:23, 17:17, 21:20) hieß es nach 40 spannenden und mitreißenden Minuten aus Sicht der Waldstädter. So bitter die Auftaktniederlage ist, so viel positive Aspekte nehmen die Kangaroos aus dem Derby mit in die Vorbereitung auf das erste Heimspiel gegen Düsseldorf. Iserlohn. Toni Prostran, Joshua Dahmen, Moritz Hübner,...

  • Iserlohn
  • 19.10.20
Ratgeber

Corona-Update
Neue Landesregeln ab Samstag verbindlich

Mit 35,1 Neuinfektionen pro 100000 Einwohnern in sieben Tagen hat der Märkische Kreis den ersten Schwellenwert überschritten. Das Land hat für diesen Fall neue Regelungen getroffen, die ab Samstag, 17. Oktober verbindlich sind. Die Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen sieht ab 17. Oktober gemäß der von Bund und Ländern getroffenen Beschlüsse verstärkte Schutzmaßnahmen vor, wenn die 7-Tages-Inzidenz der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einem Kreis oder einer...

  • Iserlohn
  • 17.10.20
Ratgeber
Wolfgang Brück (l.), Özgür Gökce und Sandra Pawlas wollen bei der Ausbildungsbörse in der Eissporthalle am Seilersee Bewerber und Firmenvertreter zusammenbringen.

Speed-Dating
Ausbildungsbörse von MAV, Iserlohn Roosters und der Agentur für Arbeit

Der Märkische Arbeitgeberverband (MAV) und die Iserlohn Roosters veranstalten in Kooperation mit der Agentur für Arbeit am 4. November eine gemeinsame Ausbildungsbörse. Junge Menschen, die für 2020 oder 2021 noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, können im Rahmen von Kurzinterviews mit interessanten Betrieben aus der Region in Kontakt treten. Von André Günther 24 Ausbildungsinteressenten haben bei dem Speed-Dating jeweils für zehn Minuten die Möglichkeit, sich vorzustellen und...

  • Iserlohn
  • 17.10.20
Natur + Garten
Der Spielplatz im Bereich Fingerhutsmühle in Letmathe. Ist er eine "Spieloase"?
2 Bilder

„Meine Spieloase!"
Fotowettbewerb für Iserlohner Eltern und Kinder in den Herbstferien

Die mehr als 100 Spielplätze im Stadtgebiet laden ganzjährig alle Familien zum Besuch ein und bieten den kleinen Iserlohnern von Spieltürmen bis Nestschaukeln jede Menge Möglichkeiten, um auf Entdeckungstour zu gehen. Besonders die Kinder mussten sich dieses Jahr von März bis Mai in Geduld üben und konnten nur an abgesperrten Wippen, Sandkästen und Rutschen vorbeigehen. Auch für viele Eltern ist die Geduldsprobe noch nicht beendet – die Planungen für die Herbstferien müssen aufgrund diverser...

  • Iserlohn
  • 17.10.20
Ratgeber

Anschauen, Entdecken und Selbermachen
Herbstferienprogramm im Freilichtmuseum Hagen

Auch in der zweiten Herbstferienwoche bietet das Hagener Freilichtmuseum ein interessantes Ferienprogramm analog und online an. Wie funktioniert ein Wasserrad? Was kann es bewegen? In der Kurzführung "Die Kraft des Wassers" geht es in der zweiten Ferienwoche von Dienstag (20. Oktober) bis Freitag (23. Oktober) jeweils um 11 Uhr, 12 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr auf Entdeckungstour zu den Wasserrädern und Stauteichen des Museums. Für diese 30-minütige Kurzführung können sich Interessierte...

  • Hagen
  • 16.10.20
Ratgeber
Im Märkischen Kreis wurde bei der Sieben-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner der Schwellenwert von 35 überschritten.

Coronavirus
Erster Schwellenwert von 35 im Märkischen Kreis überschritten

In den letzten sieben Tagen haben sich statistisch gesehen kreisweit 35,1 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus infiziert. Damit hat der Kreis den ersten Schwellenwert überschritten, und auch auf die Bürger der 15 Städte und Gemeinden des Märkischen Kreises kommen schärfere Regeln zur Eindämmung der Coronapandemie zu. Landrat Thomas Gemke wartet landesweite Regelungen durch eine neue Coronaschutzverordnung ab. Im Märkischen Kreis ist die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
Politik
Das Jugendamt in Iserlohn hat neue Öffnungszeiten.

Neue Öffnungszeiten
Besucher-Empfang beim Jugendamt in Iserlohn startet mit Verspätung

Zwei Tage später als ursprünglich angekündigt werden Besucher des Jugendamtes ab Mittwoch, 21. Oktober, am Front-Office im Erdgeschoss des neuen Domizils im Hansahaus, Hans-Böckler-Straße 25, in Empfang genommen. In diesem neuen Service- und Kundenbereich mit sich anschließenden kleinen Büroeinheiten können dann Erstberatungen stattfinden bzw. Termine für Folgegespräche vereinbart werden. Terminvereinbarungen sind auch über die zentrale Telefonnummer des Jugendamtes 02371/2172100 und...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
Blaulicht

Auf den Straßen im Iserlohner Norden
Fahranfänger fährt unter Beifall Drifts durch einen Kreisverkehr

Motorengeheule. Quietschende Reifen. Beifall und Gegröle. Geräusche, die gestern Abend etwa zehn Minuten lang in Sümmern zu hören waren. Mehrere Zeugen riefen die Polizei deshalb gegen 19 Uhr zum großen Kreisverkehr an der Sümmerner Straße in Höhe der Burggräfte. Bei Eintreffen der Streife waren die Geräusche bereits verstummt. Zeugen schilderten ihr Erlebnis. Etwa zehn Minuten lang sei ein 3er BMW mit hoher Geschwindigkeit Drifts durch den Kreisverkehr gefahren. Habe sich dabei teilweise um...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
Ratgeber
Aktuell verzeichnet der Märkische Kreis 208 Personen, die mit dem Coronavirus infiziert sind.

Coronavirus
33 Neuinfektionen im Märkischen Kreis

Beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises sind am Mittwoch, 14. Oktober, 33 labor-technisch bestätigte Coronanachweise eingegangen. Die Sieben-Tage-Inzidenz (Anzahl der neu auftretenden Erkrankungen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche) liegt derzeit bei rund 32. Im Märkischen ist die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten auf 208 gestiegen. Die 33 neuen Fälle verteilen sich auf Altena (+3), Hemer (+3), Iserlohn (+3), Lüdenscheid (+8), Meinerzhagen (+3), Menden (+4), Plettenberg...

  • Iserlohn
  • 15.10.20
Wirtschaft

Über 200 Gesprächstermine vereinbart
Azubi-Speed-Dating-Online der SIHK erfolgreich beendet

Das erste Azubi-Speed-Dating-Online der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) ist erfolgreich zu Ende gegangen. 108 Unternehmen haben beim Azubi-Speed-Dating-Online teilgenommen, über 200 Gesprächstermine konnten mit interessierten Bewerbern vereinbart werden – wahlweise am Telefon oder per Video-Call. „Auf diese Weise konnten Bewerber und Personaler binnen kurzer Zeit feststellen, ob die Chemie stimmt. Es gab vielversprechende erste Gespräche, die zu einem...

  • Hagen
  • 14.10.20
Ratgeber
Die Anzahl der aktuell Coronainfizierten im Märkischen Kreis ist auf 184 gestiegen.

Coronavirus
Sieben-Tages-Inzidenzzahl im Märkischen Kreis gesunken

Seit Dienstag, 13. Oktober, ist die Sieben-Tages-Inzidenzzahl gesunken und zwar auf 28,5 neu auftretende Coronainfektionen pro 100.000 Einwohner. Als einzige Kommune im Märkischen Kreis ist Herscheid coronafrei. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet seit Dienstag 22 neue labor-technisch bestätigte Coronafälle. Als "nicht mehr ansteckend" wurden 16 Personen nach 14 Tagen aus der Quarantäne entlassen. Aktuell tragen kreisweit 184 Männer und Frauen den Virus in sich. Eine Person wird...

  • Iserlohn
  • 14.10.20
Blaulicht
Zahlreiche falsche Anrufe angeblicher Polizisten gab es gestern Abend in Iserlohn.

Trickbetrüger am Telefon
Zwei Dutzend falsche Polizisten in Iserlohn

Etwa zwei dutzend Mal riefen gestern, 13. Oktober, in den Abendstunden falsche Polizeibeamte bei Senioren in Iserlohn an und versuchten, ihnen die bekannten Lügengeschichten aufzutischen. In den der Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis bisher bekannt gewordenen Fällen kam niemand zu Schaden. Alle bemerkten den Betrug, legten auf und riefen die echte Polizei an. Die Polizei appelliert daher an Menschen mit älteren Personen im Verwandten- und Bekanntenkreis oder in der Nachbarschaft: "Warnen...

  • Iserlohn
  • 14.10.20
Ratgeber
Drei Straßen werden in dieser Woche in Iserlohn erneuert.

Vollsperrung
Dröscheder Berg, Oestricher Straße und Kalkofen in Iserlohn werden erneuert

Im Auftrag der Stadt Iserlohn wird der Märkische Stadtbetrieb Iserlohn/Hemer die Straßen Dröscheder Berg/Oestricher Straße/Kalkofen zwischen dem Hellweg (Möbelhaus) bis zur Ecke Kalkofen/Handwerkerstraße erneuern lassen. Für die Umsetzung der Maßnahme wurde der Zeitraum von Donnerstag, 15. Oktober, bis Sonntag, 18. Oktober, festgelegt, da die Arbeiten teilweise unter Vollsperrung des gut 600 Meter langen Straßenzuges stattfinden werden. Durch die Einbeziehung des Wochenendes werden die...

  • Iserlohn
  • 14.10.20
Ratgeber
8 Bilder

Nach fast 53 Jahren
Karstadt schließt in Iserlohn am Donnerstag seine Pforten

Schon seit Jahren kämpft die Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof ums Überleben. Im April hatte das Unternehmen mit Sitz in Essen ein Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung eingeleitet. Mitte Juni folgte die Nachricht, dass bundesweit 62 von 172 Filialen geschlossen werden sollen – darunter auch der Standort am Schillerplatz. Auch das Intervenieren der Iserlohner Politik bei den Karstadt-Verantwortlichen half nichts. Selbst die mietfreie Überlassung der Immobilie brachte die Manager...

  • Iserlohn
  • 13.10.20
Kultur
Jochen Köhnke (l.), Ressortleiter Kultur der Stadt Iserlohn, begrüßt Autoren und Besucher bei der Pressekonferenz.

Mord in Iserlohn
Krimifestival Criminale kommt im April 2021 in die Waldstadt

Mord und Totschlag, Raub, Erpressung und Betrug – dunkle Seiten werden im Frühjahr in Iserlohn aufgeschlagen. Die Waldstadt wird Schauplatz der Criminale und das wird mehr als spannend. Von Hilde Goor-Schotten Seit 1986 veranstaltet der Verein Syndikat, dem rund 750 deutschsprachige Krimiautorinnen und -autoren angehören, das Krimifestival an wechselnden Orten. Vom 21. bis 24. April 2021 wird Iserlohn Gastgeber für rund 250 Schriftstellerinnen und Schriftsteller sein, die auf Verleger,...

  • Iserlohn
  • 13.10.20
Politik
Die Iserlohner Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag.
2 Bilder

Bundestagswahl 2021
Dagmar Freitag (SPD) aus Iserlohn tritt nicht mehr an

Dagmar Freitag steht für eine erneute Bundestagskandidatur nicht mehr zur Verfügung. “Dieser Entschluss stand für mich bereits seit der letzten Wahl 2017 fest und hat sicher auch niemanden in der märkischen SPD überrascht, aber in den vergangenen Tagen habe ich auch offiziell den SPD-Unterbezirksvorsitzenden Gordan Dudas sowie die Vorsitzenden der Ortsvereine meines Wahlkreises informiert.” Damit setzt die langjährige heimische Bundestagsabgeordnete ihre persönlichen Planungen in die Tat um....

  • Iserlohn
  • 13.10.20
Politik
Ressortleiter Martin Stolte ist ebenfalls ins Hansahaus in Iserlohn umgezogen.

Neue Öffnungszeiten
Iserlohner Jugendamt ist ins Hansahaus umgezogen

Der Umzug des städtischen Jugendamtes ist abgeschlossen: Alle Abteilungen, die bisher in den Rathäusern I und II sowie in der ehemaligen Hauptschule Im Wiesengrund untergebracht waren, sind in das Hansahaus an der Hans-Böckler-Straße 25 eingezogen. Auch Ressortleiter Martin Stolte und sein Ressortbüro sind ab sofort dort zu finden. Mit dem Einzug ins neue Domizil macht das Jugendamt auch organisatorisch gesehen einen "Neustart": So werden Besucher ab Montag, 19. Oktober, am sogenannten...

  • Iserlohn
  • 13.10.20
Ratgeber
1.238 Kontaktpersonen und 178 Coronainfizierte stehen im Märkischen Kreis unter Quarantäne.

Coronavirus im Märkischen Kreis
Schüler und Fußballer in Hemer werden getestet

Die Zahl der labor-technisch bestätigten Neuinfektionen und die Zahl der positiv auf Corona Getesteten, die nach 14 Tage wieder aus der Quarantäne entlassen werden konnten, hielten sich am Montag, 12. Oktober, die Waage. Zehn positive Virusnachweise gingen am Montag beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises ein. Gleichzeitig konnten zehn Personen als nicht mehr ansteckend aus der Quarantäne entlassen werden. Die Zahl der aktuell Infizierten blieb daher bei 178. Mit ihnen stehen 1.238...

  • Iserlohn
  • 13.10.20
Kultur
Textilarbeiten in der Mädchenerziehung.
2 Bilder

“Froh erfülle deine Pflicht! Textilarbeit in der Mädchenerziehung”
Neue Ausstellung im Stadtmuseum Iserlohn

Die neue Sonderausstellung, die im Stadtmuseum Iserlohn (Fritz-Kühn-Platz 1) zu sehen ist, trägt den Titel "Froh erfülle deine Pflicht! Textilarbeit in der Mädchenerziehung". Manch einer erinnert sich noch an hauchzart mit Spitzen umhäkelte Deckchen auf Omas Kaffeetisch oder an fein gearbeitete Monogramme auf Großvaters Stofftaschentüchern. Manche aufwendig gestickte Berglandschaft in wuchtig-rustikalen Rahmen sorgt bei Haushaltsauflösungen für Staunen. Gemeinsam ist diesen Objekten und...

  • Iserlohn
  • 12.10.20
Ratgeber
Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises verzeichnet über das Wochenende insgesamt 44 labor-technisch bestätigte Neuinfektionen.

Coronavirus
7-Tage-Inzidenzwert im Märkischen Kreis liegt bei 28,8

Angesichts steigender Coronafallzahlen appelliert Landrat Thomas Gemke an die Märker, die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten und gut zu überlegen, ob größere Feiern zum jetzigen Zeitpunkt stattfinden müssen. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises verzeichnet über das Wochenende insgesamt 44 labor-technisch bestätigte Neuinfektionen. Damit steigt die Zahl der akut Erkrankten auf 178. Mit ihnen stehen 1.206 Kontaktpersonen und 40 Auslandsrückkehrer unter Quarantäne. Die neuen...

  • Iserlohn
  • 12.10.20
Ratgeber
Aktuell verzeichnet der Märkische Kreis 159 Personen, die mit dem Coronavirus infiziert sind.

Coronavirus
1.001 Kontaktpersonen stehen im Märkischen Kreis unter Quarantäne

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises verzeichnet seit Donnerstag, 8. Oktober, 24 Neuinfektionen. Mit den nunmehr 159 akut an Corona Erkrankten stehen 1.001 Kontaktpersonen und 41 Auslandsrückkehrer aus Risikogebieten unter Quarantäne. Die 24 labortechnisch bestätigten Neuinfektionen verteilten sich auf Altena (+1), Balve (+1), Halver (+6), Hemer (+1), Iserlohn (+5), Lüdenscheid (+3), Meinerzhagen (+2), Plettenberg (+1) und Werdohl (+4). Damit sind derzeit 159 Personen an Corona...

  • Iserlohn
  • 09.10.20
Kultur
Natascha Kampusch tritt leider nicht in Lethmathe.

Kultur am Bahnsteig 42
Natascha Kampusch und Kneipenquiz fallen endgültig aus

Aufgrund der weiterhin kaum planbaren Corona-Lage in Verbindung mit Kultur-Events haben sich die Organisatoren der Veranstaltungsreihe „Kultur am Bahnsteig 42 (KaB 42)“ schweren Herzens dazu entschlossen, die bereits ausgefallenen Abende mit Natascha Kampusch (7. Mai) sowie das Kneipenquiz (3. Juni) nun nicht mehr weiter zu verschieben, sondern ersatzlos abzusagen. Die Veranstaltung mit der Johnny-Cash-Coverband „The LineWalkers“ (2. April / bereits erworbene Karten behalten ihre...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 08.10.20
Blaulicht
Die Beute des Diebs.

Flucht endete im Gebüsch
Iserlohn: Tabak-Dieb festgenommen

Ein Mann aus Hemer (42) soll gestern versucht haben Tabak zu stellen. Angestellte eines Supermarktes an der Sümmerner Straße wählten gegen 13.30 Uhr den Notruf der Polizei. Mehrere Zeugen hatten das Auslösen der Warensicherungsanlage bemerkt und die Verfolgung aufgenommen. Auf einem Fußweg zwischen Langer Brauck und Amselweg fanden Polizeibeamte den Flüchtigen. Er hatte sich vor den Polizisten im Gebüsch versteckt. In seiner Tasche fanden sie acht Tabakbeutel im Wert von rund 300 Euro....

  • Iserlohn
  • 08.10.20
Reisen + Entdecken
Die Bastei, das wohl bekannteste Bauwerk im Elbsandsteingebirge.
15 Bilder

Die Herbstferien stehen vor der Tür
Wie wäre es mit Wanderurlaub in der Sächsischen Schweiz?

Die Herbstferien stehen vor der Tür - und damit die Gelegenheit, kurz vor der Winterzeit noch einmal am Meer zu liegen oder in den Bergen zu wandern. Doch in diesem Jahr stellen steigende Infektionszahlen in vielen Ländern und komplizierte Reisebestimmungen der Behörden die Urlaubspläne vieler Menschen auf den Kopf. Von den etwa 200 Ländern dieser Welt hat die Bundesregierung 138 ganz oder teilweise als Risikogebiet eingestuft und sie mit einer Reisewarnung belegt. Also: Wenn in den Urlaub,...

  • Hagen
  • 07.10.20
  • 2
  • 1
Kultur
Bernhard Steinkühler, der Denker und Lenker hinter dem Hagener Kurzfilmfestival und seine "rechte Hand" Angelique Hoffmann.
4 Bilder

8. Kurzfilmfestival findet in Stadthalle Hagen statt
Ein Stück Hollywood in der Volmestadt

Stars und Sternchen beim Kurzfilmfestival am 6. November in Hagen Die Corona-Krise hat das kulturelle Leben in den vergangenen Monaten weitesgehend lahm gelegt. Nur so langsam öffnen die Theater und Kulturzentren unter erschwerten Bedingungen für einige Besucher wieder ihre Pforten. Um so mehr überraschte die Nachricht, dass das 8. Hagener Kurzfilmfestival am 6. November live mit 400 Zuschauern in der Stadthalle stattfinden wird. Von Stephan Faber "Wir sind das einzige Kurzfilmfestival,...

  • Hagen
  • 07.10.20
Politik
Nicht zuletzt die Corona-Pandemie macht deutlich, wie wichtig die digitale Ausstattung der Schulen auch in Iserlohn und Hemer ist.

Digitalisierung
So sind die Schulen in Iserlohn und Hemer ausgestattet

Fehlende digitale Ausstattung, unzureichende Hygiene, Lehrermangel – die Klagen von Schülern und Eltern über die Schulen in NRW sind zahlreich, und das ist nicht erst seit der Corona-Pandemie so. Der Stadtspiegel hat nachgefragt, wie die Schulen in Iserlohn und Hemer aufgestellt sind. Von Vera Demuth Die Digitalisierung der Schulen in Deutschland war einer der Punkte beim kürzlich stattfindenden Schulgipfel in Berlin, an dem Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bildungsministerin Anja Karliczek...

  • Iserlohn
  • 06.10.20
Ratgeber
1.003 Kontaktpersonen und 115 Coronapatienten stehen im Märkischen Kreis unter Quarantäne.

Coronavirus
Sieben Gesundete, vier Neuinfektionen im Märkischen Kreis

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises zählt seit Montag, 5. Oktober, vier neue labor-technisch bestätigte Coronafälle im Märkischen Kreis. Im Gegenzug konnten sieben Coronapatienten als gesundet aus der Quarantäne entlassen werden. Neu angesteckt haben sich zwei Personen aus Plettenberg, eine aus Altena und eine aus Iserlohn. Nach 14 Tagen Quarantäne gelten drei Märker aus Iserlohn und jeweils einer aus Halver, Lüdenscheid, Menden und Schalksmühle als geheilt. Aktuell sind 115 Personen...

  • Iserlohn
  • 06.10.20
Politik
Die Gleisbrücke über der Lenne in Iserlohn wird abgerissen.

Lenneradweg
Gleisbrücke über der Lenne in Letmathe wird abgebrochen

Die aus dem Jahr 1921 stammende Gleisbrücke über der Lenne im Bereich des ehemaligen Hoesch-Geländes an der Oeger Straße in Letmathe wird abgebrochen. Der Abbruch der als Stahlfachwerkkonstruktion erbauten Brücke beginnt am Montag, 5. Oktober. Abgebrochen werden der Überbau und ein Betonpfeiler an der Lenne. Die weiteren Brückenteile wurden bereits in einer gesonderten Maßnahme von einem privaten Auftraggeber zurückgebaut. Zum Schutz des Fischbestandes wird vor dem Abbruch des Betonpfeilers...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 03.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.