Feuerwehr Iserlohn
Absaugfilter brannten in Industriebetrieb in Iserlohn-Letmathe

Aufgrund eines brennenden Absaugfilters musste die Berufsfeuerwehr Iserlohn in das Gewerbegebiet Markenfeld ausrücken.
  • Aufgrund eines brennenden Absaugfilters musste die Berufsfeuerwehr Iserlohn in das Gewerbegebiet Markenfeld ausrücken.
  • Foto: Feuerwehr Iserlohn
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Um 9.00 Uhr rückte am heutigen Donnerstag, 13. Februar, die Berufsfeuerwehr Iserlohn zu einem Brandmeldealarm in einem Industriebetrieb ins Gewerbegebiet Markenfeld nach Letmathe aus.

Die Einsatzkräfte des Löschzuges stellten beim Eintreffen einen Brand in einer Absauganlage für Metallstäube fest. Die Alarmstufe wurde erhöht und Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr nachalarmiert. Ein Löschangriff mit einem C-Rohr wurde bereitgestellt.

Atemschutztrupp demontierte brennende Filter

Ein Atemschutztrupp demontierte die brennenden Filter der Anlage und brachte sie ins Freie, wo sie abgelöscht wurden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand, ein größerer Sachschaden konnte verhindert werden. Nach 60 Minuten war der Einsatz der rund 20 Einsatzkräfte beendet.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.