Heute schon gelacht ???
Das Gedicht der Woche (Der letzte Arbeitstag)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus dem zweiten Band meiner „Geschichten die das Leben schrieb". Es handelt von einem Lehrer, welcher in den Ruhestand geht. Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier)

Der letzte Arbeitstag

Der unbeliebte Lehrer Hempel
geht endlich in den Ruhestand,
worüber sich die Kinder freuen,
weil sie ihn sehr gut gekannt!

Und als am letzten Arbeitstag
Herr Hempel durch die Schule geht,
da sieht er einen kleinen Jungen
der gerade Kleingeld zählt.

Und in seiner rüden Art
poltert er denn auch gleich los:
„He, was machst du da, du Schlingel?“,
darauf der Kleine fassungslos:

„Ach, Herr Hempel, wissen Sie,

weil Sie ja heut in Rente gehen
haben wir hier Geld gesammelt!

Das können Sie doch wohl verstehen?

„Nein, das kann ich nicht verstehen!
Wofür soll dieses Geld denn sein?
„Nun ja, für eine Abschiedsfeier.
Nichts großes, nur bescheiden klein.“

Herr Hempel ist total gerührt.
Daran hat er nie gedacht,
dass man sich bei seinem Abschied
diesbezüglich Mühe macht.

Und mild gestimmt fragt er nun weiter:
„Wann soll denn diese Feier sein?“
„Wenn Sie gleich aus dem Hause sind!“,
sagt da der Knabe hundsgemein.

Weitere Informationen zu meinen bislang 16 Büchern mit lustigen Gedichten finden sich auf www.wolfgang-der-magier.de und www.autorenseite-wolfgang-reinisch.jimdo.com
Über diese Seiten können Sie meine Bücher käuflich erwerben, aber auch bei Amazon sind diese erhältlich.

Autor:

Wolfgang Reinisch aus Iserlohn-Letmathe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen