Iserlohn-Letmathe - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Das Rathaus der Stadt Hemer.

Christian Schweitzer stellt sich vor
Erste Bürgermeister-Sprechstunde am 2. November

Am Tag seines offiziellen Amtsantritts können Bürger Christian Schweitzer telefonisch oder persönlich erreichen. Hemers künftiger Bürgermeister Christian Schweitzer bietet den Bürgern direkt am Tag seines offiziellen Amtsantritts eine Sprechstunde im Rathaus (2. Etage; Hademareplatz 44) an. Anregungen, Ideen und Hinweise können am Montag, 2. November, zwischen 16 und 18 Uhr sowohl telefonisch als auch persönlich unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen vorgetragen werden. Um...

  • Hemer
  • 20.10.20
Das Jugendamt in Iserlohn hat neue Öffnungszeiten.

Neue Öffnungszeiten
Besucher-Empfang beim Jugendamt in Iserlohn startet mit Verspätung

Zwei Tage später als ursprünglich angekündigt werden Besucher des Jugendamtes ab Mittwoch, 21. Oktober, am Front-Office im Erdgeschoss des neuen Domizils im Hansahaus, Hans-Böckler-Straße 25, in Empfang genommen. In diesem neuen Service- und Kundenbereich mit sich anschließenden kleinen Büroeinheiten können dann Erstberatungen stattfinden bzw. Termine für Folgegespräche vereinbart werden. Terminvereinbarungen sind auch über die zentrale Telefonnummer des Jugendamtes 02371/2172100 und...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
Die Iserlohner Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag.
2 Bilder

Bundestagswahl 2021
Dagmar Freitag (SPD) aus Iserlohn tritt nicht mehr an

Dagmar Freitag steht für eine erneute Bundestagskandidatur nicht mehr zur Verfügung. “Dieser Entschluss stand für mich bereits seit der letzten Wahl 2017 fest und hat sicher auch niemanden in der märkischen SPD überrascht, aber in den vergangenen Tagen habe ich auch offiziell den SPD-Unterbezirksvorsitzenden Gordan Dudas sowie die Vorsitzenden der Ortsvereine meines Wahlkreises informiert.” Damit setzt die langjährige heimische Bundestagsabgeordnete ihre persönlichen Planungen in die Tat um....

  • Iserlohn
  • 13.10.20
Ressortleiter Martin Stolte ist ebenfalls ins Hansahaus in Iserlohn umgezogen.

Neue Öffnungszeiten
Iserlohner Jugendamt ist ins Hansahaus umgezogen

Der Umzug des städtischen Jugendamtes ist abgeschlossen: Alle Abteilungen, die bisher in den Rathäusern I und II sowie in der ehemaligen Hauptschule Im Wiesengrund untergebracht waren, sind in das Hansahaus an der Hans-Böckler-Straße 25 eingezogen. Auch Ressortleiter Martin Stolte und sein Ressortbüro sind ab sofort dort zu finden. Mit dem Einzug ins neue Domizil macht das Jugendamt auch organisatorisch gesehen einen "Neustart": So werden Besucher ab Montag, 19. Oktober, am sogenannten...

  • Iserlohn
  • 13.10.20
Nicht zuletzt die Corona-Pandemie macht deutlich, wie wichtig die digitale Ausstattung der Schulen auch in Iserlohn und Hemer ist.

Digitalisierung
So sind die Schulen in Iserlohn und Hemer ausgestattet

Fehlende digitale Ausstattung, unzureichende Hygiene, Lehrermangel – die Klagen von Schülern und Eltern über die Schulen in NRW sind zahlreich, und das ist nicht erst seit der Corona-Pandemie so. Der Stadtspiegel hat nachgefragt, wie die Schulen in Iserlohn und Hemer aufgestellt sind. Von Vera Demuth Die Digitalisierung der Schulen in Deutschland war einer der Punkte beim kürzlich stattfindenden Schulgipfel in Berlin, an dem Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bildungsministerin Anja Karliczek...

  • Iserlohn
  • 06.10.20
Die Gleisbrücke über der Lenne in Iserlohn wird abgerissen.

Lenneradweg
Gleisbrücke über der Lenne in Letmathe wird abgebrochen

Die aus dem Jahr 1921 stammende Gleisbrücke über der Lenne im Bereich des ehemaligen Hoesch-Geländes an der Oeger Straße in Letmathe wird abgebrochen. Der Abbruch der als Stahlfachwerkkonstruktion erbauten Brücke beginnt am Montag, 5. Oktober. Abgebrochen werden der Überbau und ein Betonpfeiler an der Lenne. Die weiteren Brückenteile wurden bereits in einer gesonderten Maßnahme von einem privaten Auftraggeber zurückgebaut. Zum Schutz des Fischbestandes wird vor dem Abbruch des Betonpfeilers...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 03.10.20
Wahlleiter Martin Stolte verkündete das amtliche Endergebnis der Stichwahl in Iserlohn.

Amtliches Endergebnis
Wahlamt in Iserlohn prüft Beschwerden zur Briefwahl

Der Wahlausschuss der Stadt Iserlohn hat gestern, 30. September, zur Feststellung des Ergebnisses der Bürgermeister-Stichwahl vom 27. September zwischen den Bewerbern Eva Kirchhoff (CDU) und Michael Joithe (Die Iserlohner) getagt. Nun steht das amtliche Endergebnis fest: Die höchste Stimmenzahl erreichte Michael Joithe mit 12.007 Stimmen, mit 95 Stimmen Vorsprung vor Eva Kirchhoff, die 11.912 Stimmen erhielt. Noch am Wahlabend hatte das vorläufige Endergebnis einen Stimmenunterschied...

  • Iserlohn
  • 01.10.20
Das korrigierte Wahlergebnis der Stichwahl in Iserlohn.

Stichwahl in Iserlohn
Aus 36 Stimmen werden 95 Stimmen Vorsprung für Michael Joithe

Ganz knapp war das Ergebnis der Stichwahl am vergangenen Sonntag, 27. September. Michael Joithe (Die Iserlohner) lag nur 36 Stimmen vor Eva Kirchhoff (CDU). Mittlerweile sind die Zahlen jedoch korrigiert worden. Nun liegt Joithe mit 95 Stimmen vorn. Von Vera Demuth Auch die Prozentzahlen wurden bereits gestern, 29. September, um 13.42 Uhr online im Votemanager aktualisiert. Hatte das Ergebnis für Michael Joithe am Sonntag bei 50,08 Prozent gelegen, sind es nun 50,20 Prozent. Eva...

  • Iserlohn
  • 30.09.20
UWG, Piraten und CDU hinterfragen die Briefwahl bei der Stichwahl in Iserlohn.

Panne in Iserlohn?
UWG, Piraten und CDU hinterfragen Briefwahl

Gab es Pannen bei der Briefwahl zur Stichwahl am vergangenen Sonntag, 27. September? Das möchte die Ratsfraktion der Unabhängigen Wählergemeinschaft Iserlohn (UWG) und der Piratenpartei wissen und stellte eine entsprechende Anfrage an den kommissarischen Bürgermeister Michael Wojtek.  Mit ähnlichen Fragen wendet sich die CDU-Fraktion im Vorfeld des Wahlausschusses, der heute, 30. September, um 17 Uhr tagt, an den Ausschussvorsitzenden Michael Wojtek. "In offenbar zahlreichen Fällen konnten...

  • Iserlohn
  • 30.09.20
Michael Joithe (Die Iserlohner) wird Bürgermeister in Iserlohn.

Versprechen einlösen
Iserlohns künftiger Bürgermeister Michael Joithe nennt erste Ziele

Das war eine kleine Sensation bei der Stichwahl am vergangenen Sonntag, 27. September: Michael Joithe von der Wählergemeinschaft Die Iserlohner siegte hauchdünn vor Eva Kirchhoff (CDU). Der 46-jährige Diplom-Betriebswirt, der in Letmathe wohnt, wird künftig an Iserlohns Stadtspitze stehen. Der Stadtspiegel Iserlohn fragte nach, wie Michael Joithe sein Wahlergebnis bewertet und was seine ersten Ziele für Iserlohn sind. Von Vera Demuth Hauchdünn war Ihr Sieg bei der Stichwahl. Wie haben...

  • Iserlohn
  • 29.09.20
  • 1
  • 2
Das Jugendamt der Stadt Iserlohn zieht um.

Behörde zieht um
Jugendamt in Iserlohn bleibt nächste Woche geschlossen

In der kommenden Woche, 5. bis 9. Oktober, werden sämtliche Stellen des städtischen Jugendamtes mit rund 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die bisher in den Rathäusern I und II sowie in der ehemaligen Hauptschule Im Wiesengrund untergebracht waren, in das Hansahaus an der Hans-Böckler Straße 25 umziehen. Auch Ressortleiter Martin Stolte und sein Ressortbüro werden künftig in dem neuen Domizil zu finden sein. Das Jugendamt bleibt während der Umzugswoche geschlossen. In dringenden Fällen...

  • Iserlohn
  • 28.09.20
Marco Voge (CDU) wird neuer Landrat des Märkischen Kreises.

Stichwahl im Märkischen Kreis
Marco Voge (CDU) zum neuen Landrat gewählt

Marco Voge (CDU) wird neuer Landrat des Märkischen Kreises. Zwar konnte die CDU bei der Kommunalwahl am 13. September 30 der 32 Kreistagswahlbezirke in den 15 Städten und Gemeinden des Märkischen Kreises direkt gewinnen, aber Landratskandidat Voge erzielte ebenso wie seine fünf Mitbewerber nicht die absolute Mehrheit. Bei der Stichwahl am heutigen Sonntag, 27. September, konnte sich Voge aber gegen seinen Mitbewerber Volker Schmidt (SPD) durchsetzen. Von Vera Demuth Marco Voge vereinigte...

  • Iserlohn
  • 27.09.20
Michael Joithe (Die Iserlohner) wird neuer Bürgermeister von Iserlohn.
2 Bilder

Stichwahl in Iserlohn
Hauchdünner Sieg für Michael Joithe (Die Iserlohner)

Die Sensation ist da! Michael Joithe (Die Iserlohner) wird neuer Bürgermeister von Iserlohn und ab November die Geschicke der Stadt vom Rathaus aus lenken. Nachdem Eva Kirchhoff (CDU) bei der Kommunalwahl vor zwei Wochen zwar nicht die absolute Mehrheit holen konnte, aber deutlich vor Michael Joithe lag, setzte sich heute, 27. September, bei der Stichwahl jedoch Michael Joithe durch. Von Vera Demuth Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Kirchhoff und Joithe. Der knappe Vorsprung...

  • Iserlohn
  • 27.09.20
Bei der Stichwahl am Sonntag in Iserlohn gilt Maskenpflicht.

Stichwahl in Iserlohn
Am Sonntag gilt wieder Maskenpflicht im Wahllokal

Für die Stichwahl am Sonntag, 27. September, behalten die "alten" Wahlbenachrichtigungen ihre Gültigkeit. Wer die nicht mehr hat, kann mit Personalausweis, Reisepass oder Identitätsausweis wählen. Auch am Sonntag gilt wieder die Maskenpflicht: Die Wähler müssen im Wahllokal einen Mund-Nasen-Schutz tragen.Wie bereits beim ersten Wahlgang soll das vom Wahlamt der Stadt Iserlohn für die 64 Wahllokale entwickelte Hygiene- und Schutzkonzept am Sonntag wieder für größtmögliche Sicherheit sorgen....

  • Iserlohn
  • 25.09.20
Landrat Thomas Gemke (l.) und Bürgermeister Torsten Schick gratulierten Daniela Ressel.

Iserlohnerin erhielt Auszeichnung für ihr Engagement bei der Aidshilfe
Bundesverdienstkreuz für Daniela Ressel

Von André Günther Mehr geht nicht! In der vergangenen Woche bekam Daniela Ressel das "Bundesverdienstkreuz am Band“ des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Dies ist in Deutschland die höchste Auszeichnung, die ein Helfer für sein ehrenamtliches Engagement bekommen kann. 1951 wurde die Ehrung zum ersten Mal vom damaligen Bundespräsidenten Theodor Heuss vorgenommen. Im gesamten Märkischen Kreis bekommen jährlich im Schnitt nicht mehr als drei oder vier Personen diese...

  • Iserlohn
  • 18.09.20
So funktioniert die Briefwahl bei der Stichwahl in Iserlohn.

Kommunalwahl
Hinweise für Briefwähler zur Stichwahl in Iserlohn

Der Wahlausschuss der Stadt Iserlohn hat das Ergebnis der Kommunalwahlen bestätigt: Am Sonntag, 27. September, wird es zwischen den beiden Bewerbern, die die höchsten Stimmen erhalten haben, Eva Kirchhoff (CDU) und Michael Joithe (Die Iserlohner), eine Stichwahl stattfindet. Auch bei der Wahl des Landrates des Märkischen Kreises wird es am 27. September eine Stichwahl geben zwischen den Bewerbern Marco Voge (CDU) und Volker Schmidt (SPD). Wahlberechtigt zur Stichwahl sind alle Personen, die...

  • Iserlohn
  • 18.09.20
Die Studierenden Saskia Berger, Jonas Schmidt und Sara Mulleri (v.l.) präsentieren den Siegerentwurf „Kollaborativer Campus Iserlohn“ im Rahmen des studentischen städtebaulichen Wettbewerbs „Digitaler Wissencampus Iserlohn“.

„Digitaler Wissenscampus Iserlohn“
Studentischer städtebaulicher Wettbewerb

Von April bis August dieses Jahres haben Studierende des Masterstudiengangs "Städtebau NRW" im Rahmen eines Wettbewerbs städtebauliche Entwürfe und Modelle zum geplanten Digitalen Wissenscampus erarbeitet. Die 23 Studierenden, die als Bachelor-Hintergrund Architektur, Stadtplanung und Landschaftsarchitektur haben, erarbeiteten in acht Gruppen unter Leitung des Professorenteams Prof. Dr. Andreas Fritzen (Hochschule Köln), Prof. Dr. Martin Hoelscher und Prof. Dr. Kathrin Volk (beide...

  • Iserlohn
  • 16.09.20

Kommunalwahl 2020 im Märkischen Kreis
Voge (CDU) und Schmidt (SPD) müssen in die Stichwahl - Kreistag wächst auf 76 Abgeordnete

Der Kreistag wächst um elf auf 76 Abgeordnete. Die CDU konnte 30 der 32 Kreistagswahlbezirke in den 15 Städten und Gemeinden direkt gewinnen. Marco Voge (CDU) und Volker Schmidt (SPD) müssen sich bei der Stichwahl um den Landratsposten in zwei Wochen noch einmal den Wählern stellen. Vorbehaltlich der Entscheidung des Kreiswahlausschusses geht die Wahl des neuen Landrates am Sonntag, 27. September, in die Stichwahl. Bei der Kommunalwahl konnte keiner der sechs Bewerber die absolute Mehrheit...

  • Iserlohn
  • 14.09.20

Kommunalwahl 2020:
Stichwahl in Iserlohn - Die Entscheidung fällt zwischen Kirchhoff und Joithe

In Iserlohn und Hemer wurden heute neben dem Landrat und dem Kreistag auch der Bürgermeister und der Stadtrat neu gewählt. Das Iserlohner Wahlamt hat rund 75.000 Wahlberechtigte registriert. Für die Kommunalwahlen sind in Hemer ca. 28.300 Personen wahlberechtigt. Iserlohn:  Elf Kandidaten bewarben sich in Iserlohn für das Amt des Bürgermeisters. Nach 89 von insgesamt 89 ausgezählten Wahllokalen hat Eva Kirchhoff (CDU) mit 39,75 Prozent klar die Nase vorn. Im Kampf um den zweiten...

  • Iserlohn
  • 13.09.20

Wahlergebnisse online verfolgen
Iserlohner Rathaus bleibt am Sonntag geschlossen

Am Wahlsonntag kann Corona-bedingt leider keine Wahlergebnispräsentation im Iserlohner Rathaus stattfinden. Die Stadt Iserlohn weist daher nochmal darauf hin, dass sich Interessierte am Sonntagabend ab 18 Uhr online über den Ausgang der Kommunalwahlen informieren können: Die Wahlergebnispräsentation, die von der Südwestfalen-IT (SIT) zur Verfügung gestellt wird, ist über die städtische Homepage www.iserlohn.de zu erreichen. Auch die städtische Facebook-Seite "stadtiserlohn.de" und der...

  • Iserlohn
  • 11.09.20
Am Sonntag wird in Iserlohn gewählt.

Kommunalwahlen in Iserlohn
Briefwahlanträge noch bis morgen möglich

Rund 16 000 Briefwahlunterlagen für die Kommunalwahlen und rund 900 für die Integrationsratswahlen hat das Wahlamt der Stadt Iserlohn bislang verschickt bzw. in den Briefwahlbüros ausgehändigt. Die Stadt Iserlohn weist alle Briefwähler darauf hin, dass die roten Wahlbriefe bis spätestens am Wahltag um 16 Uhr beim Wahlamt eingegangen sein müssen und nicht wie irrtümlich mitgeteilt um 18 Uhr! Die Wahlbriefe können am Wahlsonntag auch bis 16 Uhr in einen der Hausbriefkästen der Stadt...

  • Iserlohn
  • 10.09.20

Wichtige Informationen der Stadt Iserlohn
Die Kommunalwahl rückt näher

Der Wahltermin für die Kommunalwahlen und die Wahl des Integrationsrates rückt immer näher. Im Wahlamt der Stadt Iserlohn laufen die Vorbereitungen für den Wahlsonntag auf Hochtouren. Bislang hat die Stadt Iserlohn rund 15.000 Briefwahlunterlagen für die Kommunalwahlen und rund 800 Briefwahlunterlagen für die Integrationsratswahl verschickt bzw. in den Briefwahlbüros ausgehändigt. Wer noch Briefwahl beantragen möchte, muss sich sputen: Noch bis einschließlich Freitag dieser Woche (11....

  • Iserlohn
  • 09.09.20
Geplanter Erweiterungsbau der OGS Auf der Emst.

Anbau für Grundschule Auf der Emst
Iserlohn: Arbeiten haben begonnen

Die Grundschule Auf der Emst wird erweitert. Den entsprechenden Baubeschluss fasste der Rat der Stadt Iserlohn im März letzten Jahres. Das Kommunale Immobilien Management der Stadt Iserlohn (KIM) realisiert diese Baumaßnahme in Zusammenarbeit mit externen Planern und Architekten. Anfang August hat die beauftragte Baufirma Hepelmann mit dem Einrichten der Baustelle (Bauzaun, Baustromanschluss) begonnen und notwendige Rodungsarbeiten durchgeführt. Im Anschluss wurde noch eine vorhandene...

  • Iserlohn
  • 04.09.20

Rund 13.000 Anträge im Iserlohner Rathaus eingegangen
Briefwahlrekord zur Kommunalwahl

Schon jetzt zeichnet sich ab, dass es bei der Kommunalwahl einen "Rekord" bei den Briefwählern geben wird: Rund zwei Wochen nach Versand der Wahlbenachrichtigungen hat das Wahlamt im Iserlohner Rathaus bereits rund 13.000 Briefwahlanträge erhalten. Zum Vergleich: bei der letzten Kommunalwahl in 2014 waren es am Ende 8.696 Briefwähler. Die Entwicklung zeigt bis jetzt – etwa zur Mitte der Briefwahlphase - eine Steigerung von 49,5 Prozent gegenüber dem Gesamtergebnis von 2014. Wer für die...

  • Iserlohn
  • 01.09.20

Beiträge zu Politik aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.