Iserlohn-Letmathe - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Märkischen Kreis ist erneut angestiegen.

Coronavirus
Inzidenzwert im Märkischen Kreis auf 42,7 gestiegen

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet seit Montag, 19. Oktober, 31 neue labor-technisch nachgewiesene Coronainfektionen. 24 Männer und Frauen gelten nach einer häuslichen Isolierung von 14 Tagen als nicht mehr ansteckend. Aktuell sind 241 Einwohner Virenträger und stehen unter Quarantäne. Mit ihnen befinden sich auch 1.208 Kontaktpersonen und sechs Auslandsrückkehrer in häuslicher Isolierung. Die 31 neuen Fälle verteilen sich auf Halver (+1), Hemer (+3), Herscheid (+1), Iserlohn...

  • Iserlohn
  • 20.10.20
In der Lungenklinik Hemer gilt ab sofort wieder ein Besuchsverbot.

Coronavirus
Lungenklinik Hemer beschließt erneutes Besuchsverbot

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens hat die Krankenhausbetriebsleitung der Lungenklinik Hemer beschlossen, dass Patientenbesuche ab sofort nicht mehr möglich sind. Daher gilt bis auf weiteres ein erneutes Besuchsverbot. Die Klinikleitung reagiert mit dieser Maßnahme auf die derzeit rasant steigenden Infektionszahlen, um eine mögliche neue Verbreitung des Corona-Virus zu verringern, denn Patienten mit Lungenerkrankungen sind besonders gefährdet. „Wir sind dankbar für die Umsicht und...

  • Hemer
  • 20.10.20
1.226 Kontaktpersonen und 234 Coronainfizierte stehen unter Quarantäne.

Inzidenz von 37,5
Märkischer Kreis verschärft die Vorschriften

Bei mehr als 37 Personen pro 100.000 Einwohner wurden in den vergangenen sieben Tagen der Coronavirus nachgewiesen. Gemäß den Regelungen der Coronaschutzverordnung des Landes NRW veröffentlicht der Kreis heute seine Allgemeinverfügung. Am Wochenende wurden dem Märkischen Kreis 54 neue Coronanachweise gemeldet. Aktuell sind derzeit 234 Männer und Frauen mit dem Virus infiziert. Mit ihnen stehen 1.226 Kontaktpersonen acht Auslandsrückkehrer unter Quarantäne. Als nicht mehr ansteckend haben 47...

  • Iserlohn
  • 19.10.20

Corona-Update
Neue Landesregeln ab Samstag verbindlich

Mit 35,1 Neuinfektionen pro 100000 Einwohnern in sieben Tagen hat der Märkische Kreis den ersten Schwellenwert überschritten. Das Land hat für diesen Fall neue Regelungen getroffen, die ab Samstag, 17. Oktober verbindlich sind. Die Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen sieht ab 17. Oktober gemäß der von Bund und Ländern getroffenen Beschlüsse verstärkte Schutzmaßnahmen vor, wenn die 7-Tages-Inzidenz der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einem Kreis oder einer...

  • Iserlohn
  • 17.10.20
Wolfgang Brück (l.), Özgür Gökce und Sandra Pawlas wollen bei der Ausbildungsbörse in der Eissporthalle am Seilersee Bewerber und Firmenvertreter zusammenbringen.

Speed-Dating
Ausbildungsbörse von MAV, Iserlohn Roosters und der Agentur für Arbeit

Der Märkische Arbeitgeberverband (MAV) und die Iserlohn Roosters veranstalten in Kooperation mit der Agentur für Arbeit am 4. November eine gemeinsame Ausbildungsbörse. Junge Menschen, die für 2020 oder 2021 noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, können im Rahmen von Kurzinterviews mit interessanten Betrieben aus der Region in Kontakt treten. Von André Günther 24 Ausbildungsinteressenten haben bei dem Speed-Dating jeweils für zehn Minuten die Möglichkeit, sich vorzustellen und...

  • Iserlohn
  • 17.10.20

Anschauen, Entdecken und Selbermachen
Herbstferienprogramm im Freilichtmuseum Hagen

Auch in der zweiten Herbstferienwoche bietet das Hagener Freilichtmuseum ein interessantes Ferienprogramm analog und online an. Wie funktioniert ein Wasserrad? Was kann es bewegen? In der Kurzführung "Die Kraft des Wassers" geht es in der zweiten Ferienwoche von Dienstag (20. Oktober) bis Freitag (23. Oktober) jeweils um 11 Uhr, 12 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr auf Entdeckungstour zu den Wasserrädern und Stauteichen des Museums. Für diese 30-minütige Kurzführung können sich Interessierte...

  • Hagen
  • 16.10.20
Im Märkischen Kreis wurde bei der Sieben-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner der Schwellenwert von 35 überschritten.

Coronavirus
Erster Schwellenwert von 35 im Märkischen Kreis überschritten

In den letzten sieben Tagen haben sich statistisch gesehen kreisweit 35,1 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus infiziert. Damit hat der Kreis den ersten Schwellenwert überschritten, und auch auf die Bürger der 15 Städte und Gemeinden des Märkischen Kreises kommen schärfere Regeln zur Eindämmung der Coronapandemie zu. Landrat Thomas Gemke wartet landesweite Regelungen durch eine neue Coronaschutzverordnung ab. Im Märkischen Kreis ist die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
Aktuell verzeichnet der Märkische Kreis 208 Personen, die mit dem Coronavirus infiziert sind.

Coronavirus
33 Neuinfektionen im Märkischen Kreis

Beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises sind am Mittwoch, 14. Oktober, 33 labor-technisch bestätigte Coronanachweise eingegangen. Die Sieben-Tage-Inzidenz (Anzahl der neu auftretenden Erkrankungen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche) liegt derzeit bei rund 32. Im Märkischen ist die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten auf 208 gestiegen. Die 33 neuen Fälle verteilen sich auf Altena (+3), Hemer (+3), Iserlohn (+3), Lüdenscheid (+8), Meinerzhagen (+3), Menden (+4), Plettenberg...

  • Iserlohn
  • 15.10.20
Die Anzahl der aktuell Coronainfizierten im Märkischen Kreis ist auf 184 gestiegen.

Coronavirus
Sieben-Tages-Inzidenzzahl im Märkischen Kreis gesunken

Seit Dienstag, 13. Oktober, ist die Sieben-Tages-Inzidenzzahl gesunken und zwar auf 28,5 neu auftretende Coronainfektionen pro 100.000 Einwohner. Als einzige Kommune im Märkischen Kreis ist Herscheid coronafrei. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet seit Dienstag 22 neue labor-technisch bestätigte Coronafälle. Als "nicht mehr ansteckend" wurden 16 Personen nach 14 Tagen aus der Quarantäne entlassen. Aktuell tragen kreisweit 184 Männer und Frauen den Virus in sich. Eine Person wird...

  • Iserlohn
  • 14.10.20
Drei Straßen werden in dieser Woche in Iserlohn erneuert.

Vollsperrung
Dröscheder Berg, Oestricher Straße und Kalkofen in Iserlohn werden erneuert

Im Auftrag der Stadt Iserlohn wird der Märkische Stadtbetrieb Iserlohn/Hemer die Straßen Dröscheder Berg/Oestricher Straße/Kalkofen zwischen dem Hellweg (Möbelhaus) bis zur Ecke Kalkofen/Handwerkerstraße erneuern lassen. Für die Umsetzung der Maßnahme wurde der Zeitraum von Donnerstag, 15. Oktober, bis Sonntag, 18. Oktober, festgelegt, da die Arbeiten teilweise unter Vollsperrung des gut 600 Meter langen Straßenzuges stattfinden werden. Durch die Einbeziehung des Wochenendes werden die...

  • Iserlohn
  • 14.10.20
8 Bilder

Nach fast 53 Jahren
Karstadt schließt in Iserlohn am Donnerstag seine Pforten

Schon seit Jahren kämpft die Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof ums Überleben. Im April hatte das Unternehmen mit Sitz in Essen ein Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung eingeleitet. Mitte Juni folgte die Nachricht, dass bundesweit 62 von 172 Filialen geschlossen werden sollen – darunter auch der Standort am Schillerplatz. Auch das Intervenieren der Iserlohner Politik bei den Karstadt-Verantwortlichen half nichts. Selbst die mietfreie Überlassung der Immobilie brachte die Manager...

  • Iserlohn
  • 13.10.20
1.238 Kontaktpersonen und 178 Coronainfizierte stehen im Märkischen Kreis unter Quarantäne.

Coronavirus im Märkischen Kreis
Schüler und Fußballer in Hemer werden getestet

Die Zahl der labor-technisch bestätigten Neuinfektionen und die Zahl der positiv auf Corona Getesteten, die nach 14 Tage wieder aus der Quarantäne entlassen werden konnten, hielten sich am Montag, 12. Oktober, die Waage. Zehn positive Virusnachweise gingen am Montag beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises ein. Gleichzeitig konnten zehn Personen als nicht mehr ansteckend aus der Quarantäne entlassen werden. Die Zahl der aktuell Infizierten blieb daher bei 178. Mit ihnen stehen 1.238...

  • Iserlohn
  • 13.10.20
Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises verzeichnet über das Wochenende insgesamt 44 labor-technisch bestätigte Neuinfektionen.

Coronavirus
7-Tage-Inzidenzwert im Märkischen Kreis liegt bei 28,8

Angesichts steigender Coronafallzahlen appelliert Landrat Thomas Gemke an die Märker, die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten und gut zu überlegen, ob größere Feiern zum jetzigen Zeitpunkt stattfinden müssen. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises verzeichnet über das Wochenende insgesamt 44 labor-technisch bestätigte Neuinfektionen. Damit steigt die Zahl der akut Erkrankten auf 178. Mit ihnen stehen 1.206 Kontaktpersonen und 40 Auslandsrückkehrer unter Quarantäne. Die neuen...

  • Iserlohn
  • 12.10.20
Aktuell verzeichnet der Märkische Kreis 159 Personen, die mit dem Coronavirus infiziert sind.

Coronavirus
1.001 Kontaktpersonen stehen im Märkischen Kreis unter Quarantäne

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises verzeichnet seit Donnerstag, 8. Oktober, 24 Neuinfektionen. Mit den nunmehr 159 akut an Corona Erkrankten stehen 1.001 Kontaktpersonen und 41 Auslandsrückkehrer aus Risikogebieten unter Quarantäne. Die 24 labortechnisch bestätigten Neuinfektionen verteilten sich auf Altena (+1), Balve (+1), Halver (+6), Hemer (+1), Iserlohn (+5), Lüdenscheid (+3), Meinerzhagen (+2), Plettenberg (+1) und Werdohl (+4). Damit sind derzeit 159 Personen an Corona...

  • Iserlohn
  • 09.10.20
1.003 Kontaktpersonen und 115 Coronapatienten stehen im Märkischen Kreis unter Quarantäne.

Coronavirus
Sieben Gesundete, vier Neuinfektionen im Märkischen Kreis

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises zählt seit Montag, 5. Oktober, vier neue labor-technisch bestätigte Coronafälle im Märkischen Kreis. Im Gegenzug konnten sieben Coronapatienten als gesundet aus der Quarantäne entlassen werden. Neu angesteckt haben sich zwei Personen aus Plettenberg, eine aus Altena und eine aus Iserlohn. Nach 14 Tagen Quarantäne gelten drei Märker aus Iserlohn und jeweils einer aus Halver, Lüdenscheid, Menden und Schalksmühle als geheilt. Aktuell sind 115 Personen...

  • Iserlohn
  • 06.10.20
Übersicht der Verteilung der Coronafälle auf die Städte und Gemeinden im Märkischen Kreis.

Coronavirus
Gesundheitsamt des Märkischen Kreises erhält Verstärkung

Zur Bewältigung seiner Ausgaben im Rahmen der Coronapandemie hat der Märkische Kreis zum 1. Oktober 13 neue Beschäftigte eingestellt, die hauptsächlich das Team der Kontaktermittler verstärken sollen. Bis zum Jahresende sollen zehn weitere Kräfte eingestellt werden. Seit Donnerstag, 1. Oktober, verzeichnet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 17 neue labor-technisch bestätigte Coronainfektionen. Als gesundet konnten zehn Personen aus der Quarantäne entlassen werden. Aktuell sind 94...

  • Iserlohn
  • 02.10.20
Der Wochenmarkt in Iserlohn wird von Samstag auf Freitag vorgezogen.

Feiertag am 3. Oktober
Wochenmärkte fallen aus oder werden verschoben

Auswirkungen auf die Wochenmärkte hat in diesem Jahr der "Tag der Deutschen Einheit" am Samstag, 3. Oktober, in Iserlohn und Hemer. In Iserlohn wird der Wochenmarkt von Samstag auf Freitag, 2. Oktober, vorverlegt. Er findet von 8 bis 13 Uhr an gewohnter Stelle statt. Der Wochenmarkt in Letmathe entfällt in dieser Woche. Nächster Markttag ist dort am Samstag, 10. Oktober. Ansprechpartner für Rückfragen ist im Iserlohner Rathaus Jens Rinke bei der Abteilung Ordnungs- und...

  • Iserlohn
  • 01.10.20
16 Neuinfektionen meldet der Märkische Kreis am Mittwoch, 30. September.

Coronavirus
16 Neuinfektionen seit gestern im Märkischen Kreis

Seit Dienstag, 29. September, hat das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 16 neue Infektionen mit dem Coronavirus registriert. Drei Personen konnten als gesundet aus der Quarantäne entlassen werden. Derzeit sind im Märkischen Kreis 77 Männer und Frauen mit dem Coronavirus infiziert. Neu angesteckt haben sich drei Personen aus Hemer, jeweils zwei aus Iserlohn, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Menden und Werdohl sowie jeweils eine aus Nachrodt-Wiblingwerde, Neuenrade und Plettenberg. Unter...

  • Iserlohn
  • 30.09.20
21 Neuinfektionen und acht Gesundete meldet der Märkische Kreis aktuell.

Coronavirus
13 Infizierte mehr im Märkischen Kreis als am Freitag

Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus Infizierten im Märkischen Kreis ist seit Ende vergangener Woche auf 67 gestiegen. Das sind 13 Personen mehr als am Freitag (25. September). Die meisten Tests an Schulen und Kindergarten fallen negativ aus. Über das Wochenende meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 21 Neuinfektionen. Acht Männer und Frauen haben die Erkrankung überwunden und konnten seit vergangenem Freitag aus der Quarantäne entlassen werden. Derzeit sind somit 67 Personen...

  • Iserlohn
  • 28.09.20
Neben Umwelt- und Sportangeboten gibt es auch Kreativangebote bei den Herbstferienspielen in Iserlohn.

„Kids und Kunst“
Anmeldung für Herbstferienspiele in Iserlohn beginnt

Die Herbstferienspiele des städtischen Kinder- und Jugendbüros bieten Mädchen und Jungen von sechs bis zwölf Jahren wieder eine erlebnisreiche schulfreie Zeit. In diesem Jahr finden die Ferienspiele unter demselben Motto und mit dem Konzept der Sommerferien statt, das heißt, "Kids und Kunst" wird im Herbst weitergeführt. Es gibt sowohl Wochenangebote mit einer Betreuungszeit von 9 bis 16 Uhr sowie Stunden- und Tagesangebote. Bewährte Anbieter wie das Checkpoint Iserlohn, der Quartierstreff...

  • Iserlohn
  • 26.09.20

Fahrbahnschäden müssen saniert werden
A46: Montag- und Dienstagnacht Verkehrsbehinderungen bei Hagen-Elsey

Montagnacht (28. auf 29. September) und Dienstagnacht (29. auf 30. September) gibt es durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm in der Anschlussstelle Hagen-Elsey in Fahrtrichtung Hagen jeweils in der Zeit von 19 Uhr bis 6 Uhr Verkehrsbehinderungen. Montagnacht wird die Ausfahrt und Dienstagnacht die Auffahrt gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Gleichzeitig steht dem Verkehr auf der A46 nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Straßen.NRW muss hier Fahrbahnschäden beseitigen und...

  • Hagen
  • 25.09.20
Die Gesundheitsdienste des Märkischen Kreises planen bei Infektionsfällen in Schulen oder Kitas zeitnahe Testungen der Betroffenen und Kontaktpersonen vor Ort.

Coronavirus
Insgesamt 58 Infizierte im Märkischen Kreis

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet heute, 24. September, sieben Neuinfektionen und vier wieder Gesundete. Aktuell sind 58 Personen infiziert. 534 Männer und Frauen stehen unter Quarantäne aufgrund eines näheren Kontakts zu einem Infizierten. Sieben labor-technisch bestätigte Neuinfektionen liegen dem Gesundheitsamt des Märkischen Kreises seit gestern, 23. September, vor. In Halver, Lüdenscheid und Nachrodt-Wiblingwerde gab es jeweils zwei positive Tests auf das neuartige...

  • Iserlohn
  • 24.09.20
Die Anzahl der an Corona Infizierten im Märkischen Kreis ist gesunken.

Coronavirus
Anzahl der Infizierten im Märkischen Kreis gesunken

Die Anzahl der an Corona Erkrankten im Märkischen Kreis ist innerhalb eines Tages um sechs zurückgegangen. Das Gesundheitsamt des Kreises meldet heute, 23. September, noch 55 labortechnisch bestätigt Infizierte. 949 Personen haben die Krankheit überstanden. Trotz eines Rückgangs bei den aktuell Infizierten meldet das Gesundheitsamt fünf Neuinfektionen seit gestern, 22. September: zwei in Lüdenscheid sowie jeweils eine in Hemer, Halver und Kierspe. Es konnten 58 Märker aus der angeordneten...

  • Iserlohn
  • 23.09.20

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.