Iserlohn-Letmathe - Reisen + Entdecken

Beiträge zur Rubrik Reisen + Entdecken

Ein Pissoir in einer Spielhalle in Tokio zeigt die Milliliter-Anzahl der Benutzer an.
2 Bilder

Was die alles kann...
Heute ist Welttoilettentag: Kuriose Sanitäranlage in japanischer Spielhalle

Am heutigen Welttoilettentag, 19. November, bietet es sich an, mal ein ziemliches interessantes Pissoir vorzustellen. Denn dieses vereint Videospiel und Pipi machen in einem.  Zu finden ist dieses Pissoir in Japan. Genauer gesagt im Joypolis, einer riesigen Spielhalle in Tokio. Hier sind Simulationen, Videospielgeräte und sogar eine Achterbahn mit drehenden Gondeln und Überschlag von der deutschen Herstellerfirma Gerstlauer zu finden.  Da das alles aber noch nicht verrückt genug ist, gibt...

  • Hagen
  • 19.11.20
  • 1
Den Daumen runter für den Müll gab es am Strand in Thailand von Tobias (v.l.), Romy Schneider und Mila.
3 Bilder

Herz schlägt Kopf
Weltreise verändert das Leben von Romy Schneider

Es gehört schon viel Mut dazu, seinen geregelten Alltag mit Beruf, Familie und Freunden von einem auf den anderen Tag zu beenden und im Rahmen einer viermonatigen Auszeit sein Leben perspektivisch neu zu strukturieren. Den Mut dazu hatte Romy Schneider (nicht verwandt oder verschwägert mit Sissi), und er hat sich im Rückblick auch ausgezahlt. Von André Günther Es war wieder einer dieser langen, zähen Arbeitstage im Sommer 2016, als Romy Schneider, wie so oft, im Stau auf dem Weg von der...

  • Iserlohn
  • 11.11.20
Willkommen in der Hauptstadt der USA. Anlässlich der Präsidentschaftswahlen in Amerika schauen wir uns mal das Regierungsviertel in Washington an. Und zwar in der großen und folgenden Bildergalerie. Viel Spaß dabei...

Eines der wohl berühmtesten Häuser der Welt. Das weiße Haus.
44 Bilder

Anlässlich der US-Wahl in Amerika
House Of Cards: Monumentaler Rundgang durch Washington, D.C.

Die ganze Welt schaut zur Zeit auf die aktuellen Präsidentschaftswahlen in Amerika. Also wird es endlich Zeit auch hier mal nach Amerika zu schauen. Doch wir schlagen uns nicht mit Wahlkampf und Stimmauszählungen rum, sondern gehen auf Sightseeing-Tour. Genauer gesagt mitten in das amerikanische Regierungsviertel nach Washington D.C. Die Stadt ist nämlich seit 1800 die Hauptstadt der USA und dank Gebäuden wie dem weißen Haus und dem Kapitol weltbekannt. Doch was gibt es in der...

  • Hagen
  • 03.11.20
  • 1
  • 2
Hoch über der Stadt wird die Burg Altena vom 27. November bis Neujahr in spektakulärem Licht erstrahlen.

Nach der Erstauflage im vergangenen Jahr
Burg Altena strahlt wieder im besonderen Licht

Nach erfolgreicher Erstauflage im vergangenen Jahr wird die Höhenburg wieder spektakulär beleuchtet. Mit modernen Leuchtmitteln strahlt die Burg in der Zeit vom ersten Advent bis Neujahr hoch über der Stadt in prächtigem Licht. Die Burg Altena wird in der dunklen Jahreszeit zum Glanzlicht. Nach dem letztjährigen Erfolg, hat sich der Märkische Kreis für eine Neuauflage der spektakulären Beleuchtungsaktion entschlossen. Mit hunderten LEDs wird die Höhenburg von Außen und Innen in farbiges...

  • Iserlohn
  • 22.10.20
  • 1
Die Bastei, das wohl bekannteste Bauwerk im Elbsandsteingebirge.
15 Bilder

Die Herbstferien stehen vor der Tür
Wie wäre es mit Wanderurlaub in der Sächsischen Schweiz?

Die Herbstferien stehen vor der Tür - und damit die Gelegenheit, kurz vor der Winterzeit noch einmal am Meer zu liegen oder in den Bergen zu wandern. Doch in diesem Jahr stellen steigende Infektionszahlen in vielen Ländern und komplizierte Reisebestimmungen der Behörden die Urlaubspläne vieler Menschen auf den Kopf. Von den etwa 200 Ländern dieser Welt hat die Bundesregierung 138 ganz oder teilweise als Risikogebiet eingestuft und sie mit einer Reisewarnung belegt. Also: Wenn in den Urlaub,...

  • Hagen
  • 07.10.20
  • 2
  • 1
Am heutigen 11. September 2020 jähren sich die Terroranschläge auf das World Trade Center in New York zum 19. Mal. Die folgende Bildergalerie zeigt wie der Ort heute aussieht. Denn wo die zwei Türme standen befindet sich das 9/11 Memorial. Dieses und auch das One-World-Trade-Center werden zu sehen sein.
21 Bilder

Gedenken an die Terroranschläge vom 11. September in NYC
Ein bedrückender Ort: Besuch des 9/11-Memorial am "Ground Zero" und dem "One World Trade Center"

Es ist ein Datum an dem jeder weiß was er gemacht hat; Der 11. September 2001. Jeder erinnert sich an daran wo er war, als die schrecklichen Bilder der Terroranschläge auf das World Trade Center über die Fernsehkanäle liefen. Jeder kann sagen auf welchem Weg er sich befand, als im Autoradio erzählt wurde, dass Flugzeuge in die gigantischen Türme geflogen sind und diese später einstürzten. Jahr für Jahr und auch heute, dem 11. September 2020, gedenken viele Menschen auf der ganzen Welt an die...

  • Hagen
  • 11.09.20
  • 5
  • 4
Die Amazona-Bahn gastiert im Hasper Kirmespark.
6 Bilder

Pop-Up-Park statt Hasper Kirmes
"Hasper Kirmespark" hebt mit diesen Karussells ab: Symbolfiguren bei Eröffnung

Rasante Fahrgeschäfte bringen am kommenden Wochenende Karussellspaß nach Haspe. Denn vom 11. September bis zum 13. September 2020 findet auf dem Ernst-Meister-Platz in Haspe ein Pop-Up-Freizeitpark statt. Die unter dem Namen "Hasper Kirmespark" laufende Veranstaltung hat am Freitag  von 14 bis 22 Uhr, am Samstag von 14 bis 22 Uhr und am Sonntag von 12 bis 20 Uhr geöffnet und bietet tolle Attraktionen.  Wilde Drehungen und gleichzeitigen Auf- und ab-Bewegungen gibt es im Karussell "X-Force"....

  • Hagen
  • 08.09.20
  • 1
Das Gevelsberger Sommerfeeling bietet tolle Karussells.
8 Bilder

Park statt Gevelsberger Kirmes
Gevelsberg dreht durch: Tolle Karussells beim Gevelsberger Sommerfeeling

Es war ein Stich ins Gevelsberger Kirmesherz, als die Absage der beliebten Veranstaltung kam. Die Kirmes selbst fand Ende Juni nur im Herzen statt. Ein paar Traditionen wie ein Mini-Umzug am Sonntag, eine Lasershow die das Feuerwerk ersetzte wurden dennoch im Rahmen des möglichen gewahrt und auch eine Modellkirmes mit Riesenrad drehte sich auf dem Dorfplatz. Jetzt, genauer gesagt vom 21. bis 25. August drehen sich echte Karussells in Gevelsberg. Das Gevelsberger Sommerfeeling bietet am...

  • Hagen
  • 13.08.20
  • 2
Eines der vielen Highlights im Hagorado-Ferienfreizeitpark ist die Achterbahn "Twister". Diese ist jedoch nur eine von vielen Attraktionen für jung und alt.
10 Bilder

Einmal zahlen, endlos fahren
Ein El Dorado für Familien: "Hagorado" bietet tolle Karussells und Ferienspaß in Hagen

"Endlich wieder Karussells fahren", heißt es ab dem 26. Juni auf dem Otto-Ackermann-Platz in Hagen. Der mobile Ferien-Freizeitpark "Hagorado" bietet für einmal zahlen unbegrenzten Karussellspaß für Groß und Klein. Begleitet wird die Veranstaltung, die bis zum 19. Juli Ferienspaß für die ganze Familie bietet von einem Showprogramm und Urlaubsoasen. Diese werden zur Zeit auf dem Otto-Ackermann-Platz aufgebaut. Ein Kinderbereich mit einer Bühne, einem Sandkasten, einer Hüpfburg und...

  • Hagen
  • 23.06.20
  • 1
Am Steltenberg geht der Blick auf Elsey bis hinüber zum entfernten Herdecker Koepchenwerk am Horizont. Der in der Bildmitte nach rechts abknickende Weg führt durch das Ostfeld und bildet die Grenze zwischen Hohenlimburg (Stadt Hagen) und Letmathe (Stadt Iserlohn).
2 Bilder

Hohenlimburger Heimatblätter im Juni
Trassenplanung 1914 : Tolle Themen in den Heimatblätter im Juni

Wäre es so gekommen, sähe das Ostfeld auf Letmather wie auf Hohenlimburger Seite heute anders aus. Anfang 1914 wurden vom preußischen Staat Vermessungsarbeiten für eine über das Ostfeld führende Eisenbahnstrecke zwischen Schwerte und Letmathe beschlossen. Sie sollte die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gebaute Ruhr-Sieg-Strecke entlasten. In hohem Maße wäre die neue Strecke zum Nutzen für die Letmather Industrie geworden. Doch der bald darauf beginnende 1. Weltkrieg machte alle...

  • Hagen
  • 02.06.20
Der "Freedom Trail" in Boston führt den Tourist an vielen historischen Sehenswürdigkeiten wie dem Old State House vorbei. Welche das sind und was man abseits des Pfades in der aus Martin Scorsese-Filmen bekannte Stadt alles entdecken kann zeigt die folgende Bildergalerie. Viel Spaß beim anschauen.
30 Bilder

Shipping Up To Boston
"Auf ein Tee in Boston": Sightseeing in Bildern entlang des amerikanischen Freedom Trail

Ein roter Streifen, der sogenannte "Freedom Trail", zieht sich durch die Bostoner City und führt den Besucher an vielen Sehenswürdigkeiten und amerikanischer Geschichte vorbei. Anlässlich der neuen roten Linie in Hagen-Hohenlimburg, die nach ähnlichem Prinzip funktioniert, schauen wir mal welche Sehenswürdigkeiten man bei einem Besuch in Boston erleben kann. Eines vorweg; Auf amerikanische Geschichte trifft man genauso wie auf tolle Bauwerke und Drehorte aus Martin Scorsese -Filmen. Auf...

  • Hagen
  • 25.05.20
  • 1
Das Trinigon, in seiner bereits dritten Ausführung.
18 Bilder

Zum Kriegsende vor 75 Jahren
Zwischen Fjorden und Mahnmale: Norwegische Kriegsgeschichte in Narvik heute

Rund 1.390 Kilometer nördlich von Oslo liegt Narvik. Eine 21.000 Einwohner große Stadt, die aus frühen Kriegsjahren bekannt ist. Im Rahmen des „Unternehmen Weserübung“ im Frühjahr 1940 nahm die deutsche Wehrmacht nach einer heftigen Schlacht die Stadt und somit auch Norwegen ein. Gründe dafür waren eine strategisch nähere Linie zu Großbritanien zu haben, zum anderen sollte das begehrte Eisenerz aus der schwedischen Grube Kiruna (Bilder in der Galerie) von dort verschifft werden um in den...

  • Hagen
  • 08.05.20
  • 2
Hagener Karnevalskirmes 2020.
29 Bilder

Karneval in Hagen
Fliegend übern Ebertplatz: So jeck ist die Karnevalskirmes 2020

Die Scooter-Chaisen fahren sich langsam warm, die Breakergondeln drehen sich ordentlich und der gigantische 1001 Nacht saust über den Friedrich Ebert-Platz hinweg. Kurzum; Die Hagener Karnevalskirmes ist eröffnet. Neben den Großfahrgeschäften sorgten seit der Eröffnung am heutige Altweiberdonnerstag bereits die Kinderkarussells für leuchtende Augen. Aber auch große Kirmesfreunde strahlen um die Wette, denn mit den Karnevalskirmesplätzen im Land und dem St. Petri Markt in Versmold nächste...

  • Hagen
  • 20.02.20
  • 2
Unser Foto zeigt einen Blick in das Kaltwalzmuseum, als es noch in den Räumlichkeiten von Schloss Hohenlimburg untergebracht war.

Umbau
Deutsches Kaltwalzmuseum zieht ins Freilichtmuseum: Haus Letmathe wird zum Ausstellungsgebäude

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) übernimmt die Sammlung des Deutschen Kaltwalzmuseums und zeigt sie künftig im Haus Letmathe seines Freilichtmuseums in Hagen. Dazu will der LWL das seit einigen Jahren leerstehende Haus für rund 940.000 Euro sanieren und umbauen. Der LWL-Kulturausschuss hat am Mittwoch den entsprechenden Baubeschluss auf den Weg gebracht, den der Finanz- und Wirtschaftsausschuss am 13. März endgültig beschließen soll. "Das Deutsche Kaltwalzmuseum ergänzt den...

  • Hagen
  • 15.02.20
Vorfreude bei den Hagener Schaustellern und dem Festkomitee. Auch 2020 gibt es in der Innenstadt wieder eine Karnevalskirmes mit jeckem Treiben und tollen Fahrgeschäften.
8 Bilder

Karneval in Hagen
Karnevalskirmes Hagen wird Tradition: Diese Fahrgeschäfte drehen sich auf der närrischen Meile

"Finden Veranstaltungen zum zweiten Mal statt, kann man in Hagen schon von einer Tradition sprechen", lautet ein beliebter Spruch des Oberbügermeisters Erik O. Schulz. Grund zur Freude der Kirmesgänger, Schausteller und Karnevalisten; Denn vom 20. bis 24. Februar drehen sich wieder besondere Fahrgeschäfte auf der zweiten Karnevalskirmes 2020 zwischen Friedrich Ebert Platz und dem Volkspark. Und wie beim Debüt hat die Kirmes über die närrischen Tage einiges zu bieten. Der Versuch eine neue...

  • Hagen
  • 13.02.20
  • 1
Weiterhin sehr beliebt: Das Freilichtmuseum im Mäckingerbachtal.

112.500 Besucher
Freilichtmuseum Hagen verzeichnet trotz durchwachsenen Wetters nur leichten Rückgang

Nach drei Jahren in Folge mit wachsendem Besucherzuspruch hat das LWL-Freilichtmuseum Hagen in der Saison 2019 von Anfang April bis Ende Oktober wetterbedingt einen leichten Rückgang der Besucherzahlen verzeichnet. Innerhalb der Museumssaison kamen mit rund 112.500 knapp 4.000 Besucher weniger als in der Saison 2018 (116.500) ins Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Die Gründe für den leichten Rückgang waren ein verregnetes Herbstfest mit 3.000 Besuchern weniger als bei...

  • Hagen
  • 04.11.19
  • 1
Erinnerungsfoto in Iserlohn: Auf dem THW-Gelände in Kalthof verbrachten Kinder und Jugendliche aus den Stiftungs-Häusern gemeinsam mit den Motorradfans des MC Sauerland einen tollen Nachmittag.
2 Bilder

Hohensyburger Dreiecksfahrt
Motorräder auf Tour: Über 40 Kinder haben die 39. Hohensyburger Dreiecksfahrt des MC Sauerlands genossen

Am vergangenen Samstag startete der Motorradclub Sauerland wieder seine traditionelle Ausflugsfahrt. Bei der 39. Hohensyburger Dreiecksfahrt nahmen in diesem Jahr 22 Motorradgespanne samt Fahrerinnen und Fahrer teil. Von André Günther Seit 1981 findet die Hohensyburger-Dreiecksfahrt statt. Einige Mitglieder des Motorradclubs hatten damals unter Federführung von Hans Lothar Reinehr die Idee, mit ihren Motorradgespannen den Kindern und Jugendlichen der Evangelischen Stiftung Volmarstein...

  • Hagen
  • 13.09.19
  • 1
Vom 26. bis 29. Juli verzaubert die Jakobuskirmes die Hansestadt mit ihren tollen Fahrgeschäften, Imbissbetrieben und bunten Lichtern.
4 Bilder

Breckerfelder Jakobus-Kirmes 2019
Karussell-Klassiker in der Hansestadt: Diese Fahrgeschäfte drehen sich auf der Breckerfelder Jakobus-Kirmes

Am letzten Juli-Wochenende findet wieder zeitgleich mit dem Junggesellen-Schützenfest die Jakobus-Kirmes im Stadtzentrum Breckerfelds statt. Vom 26. bis 29. Juli werden dann rund 35 Schausteller mit Fahrgeschäften und Verkaufsständen für Vergnügen sorgen. Eine Karussell-Klassiker bahnt sich den Weg in die Hansestadt Breckerfeld. Denn auf der diesjährigen Jakobuskirmes in der Frankfurter Straße/Parkplatz Hochstraße gastiert 2019 der "Breakdance" der Schaustellerfamilie Welte (und nicht wie...

  • Hagen
  • 24.07.19
  • 1
  • 2
Vom 19. bis 22. Juli 2019 rocken wieder zahlreiche Fahrgeschäfte die Kiliankirmes in Letmathe. Neben dem "Polyp" sind noch weitere Highlight aus dem Platz zu finden. Die folgende Bildergalerie zeigt, was die Besucher in Letmathe erwarten können.
10 Bilder

Heute startet die Kiliankirmes Letmathe 2019
Rasanter Fahrspaß: Diese Fahrgeschäfte begeistern auf der 568. Kiliankirmes in Letmathe

Langsam heben sich die riesigen Arme des „Polyp“ in die Höhe. „Alles klar wir starten, es geht los“, dring aus den Lautsprechern, die Rotationen werden schneller und die Mitfahrer schreien vor Freude. Wenn dann noch der Duft von gebrannten Mandeln und Popcorn durch die Straßen von Letmathe wehen, weiß jeder; Es ist wieder Kirmeszeit. Auch 2019 hat die Kiliankirmes, welche vom 19. bis 22. Juli stattfindet, zahlreiche tolle Fahrgeschäften zu bieten. Bei dem „Polyp“ handelt es sich um ein...

  • Hagen
  • 09.07.19
  • 2
  • 1
Das Riesenrad ist da. Ab dem heutigen Freitag drehen sich die Karussells auf der Gevelsberger Kirmes. Eine spannende Aufbaugalerie gibt es schon jetzt hier zu sehen.
35 Bilder

Spektakulärer Kirmesaufbau gestartet
Das Riesenrad ist da: Alle Infos zur Gevelsberger Kirmes 2019

Trotz Hitze wird gehämmert, rangiert und die ersten Karussells sind schon aufgebaut; Es ist ein emsiges Treiben auf der Kirmesmeile, welche zur Zeit in Gevelsberg entsteht. Da Besondere hierbei ist die Lage am Berg. Karussells müssen unterbauen, sich auf enge Plätze quetschen und der Besucher verbrennt beim Aufstieg direkt seine Kirmes-Kalorien. Der Kirmesplatz weist an der steilsten Stelle eine Steigung von 12% auf und somit ist die Kirmes in Gevelsberg die schrägste Europas. Vom 28....

  • Hagen
  • 26.06.19
  • 2
Jürgen Kalf hat in diesen Tagen sein nächstes großes Abenteuer begonnen. Foto: Schulte

Marokko, die Zweite
Letmather Jürgen Kalf bricht alleine mit dem Fahrrad nach Nordafrika auf

Der Letmather Jürgen Kalf ist ein begeisterter Fahrradfahrer und liebt die körperliche Herausforderung und das Abenteuer. Nachdem ihn seine letzte Tour über Polen, das Baltikum und Russland bis nach Skandinavien geführt hatte (der STADTSPIEGEL berichtete) geht es nun in deutlich wärmere Gefilde. Nachfolgend schildert Jürgen Kalf seine neuen Pläne:  "In wenigen Tagen ist es wieder soweit…und ich werde mich mit meinen nun mittlerweile 72 Lenzen wieder auf mein Radl schwingen. Da es mich in den...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 15.06.19
Der Zirkus Charles Knie ist immer für eine Überraschung gut. In der Saison 2019 prägt er eine neue Show, die ihren ganz eigenen Stil, ihr eigenes Tempo und ihre eigenen Farben hat. Vom 22. bis 26. Juni gastiert „Europas Top-Zirkus“ in Hagen. Ein Hauch von Hollywood weht in der Knie-Manege, wenn Weltstar Alexander Lacey seine 13 Raubkatzen präsentiert. Alle nur denkbaren Preise hat er in seiner Karriere abgeräumt und wird nun nach der Premieren-Vorstellung am Samstag, 22. Juni, auf dem Festplatz Höing die Gewinner unseres exklusiven Gewinnspiels im Backstage-Bereich empfangen, ihnen Rede und Antwort stehen und sie sogar die Raubtiere füttern lassen.
8 Bilder

Meet & Greet mit Alexander Lacey zu gewinnen
„Europas Top-Zirkus“ in Hagen: Sensationelle Show des "Zirkus Charles Knie" kommt auf den Höing

In den rund 40 Gastspielstädten auf seiner bundesweiten Tournee 2019 wird der Zirkus Charles Knie auch in diesem Jahr wieder rund eine halbe Million Menschen aller Altersklassen begeistern und für eine einmalige, euphorische Stimmung sorgen. „Europas Top-Zirkus“ ist mit seinem atemberaubenden Programm auch vom 22. bis 26. Juni zu Gast auf dem Festplatz Am Höing in Hagen. Der Zirkus Charles Knie ist immer für eine Überraschung gut. In der Saison 2019 prägt er eine neue Show, die ihren ganz...

  • Hagen
  • 14.06.19
  • 2
  • 3
Das Rundfahrgeschäft "Big Monster" ist eines der vielen Kirmeshighlights, welche auf der Hasper Kirmes 2019 das Publikum begeistern werden. Weitere Karussells sind in der folgenden Bildergalerie zu bestaunen.
7 Bilder

Hasper Kirmes 2019
Nervenkitzel und Familienspaß: Diese Fahrgeschäfte gastieren auf der Hasper Kirmes 2019

Vom 14. bis 18. Juni, geht es wieder rund im Hasper Kreisel. Dann drehen sich wieder spektakuläre Fahrgeschäfte auf der Hasper Kirmes 2019.  Die Überschlagschaukel „Nightstyle“ bietet seinen Fahrgästen Loopings und beste Unterhaltung. Denn hier ist jede Fahrt ein Unikat. Da es bei diesem Fahrgeschäft kein Automatikprogramm gibt ist jede Fahrt einzigartig. Außerdem kann so die Fahrt und deren Intensität sehr gut an das Publikum angepasst werden. Rasanter Fahrspaß für die ganze Familie bietet...

  • Hagen
  • 11.06.19
  • 1
Iserlohner in Rom: Die MGI-Schüler wurden bei ihrer Studienfahrt zu glühenden Italien-Fans. Foto: privat

10 gute Gründe...
Das Märkische Gymnasium Iserlohn auf Italienfahrt 2019 - der "etwas andere" Reisebericht

Auch in in den Osterferien 2019 fuhr eine Schülergruppe aus den neunten Klassen des Märkischen Gymnasiums Iserlohn mit vier Lehrern und Lehrerinnen unter der Leitung von Martin Langhorst nach Italien, um Land, Leute und Kultur kennenzulernen. Nachfolgend der etwas andere Reisebericht von Jana Frage, Kai Höll, Fabiola Honselmann, Greta Nier und Maren Ronzon unter dem Motto: "10 gute Gründe, warum man „in seinem zweiten Leben“ 10 Tage nach Italien fahren sollte". 1. Die malerische Kulisse:...

  • Iserlohn
  • 12.05.19
  • 1
  • 2

Beiträge zu Reisen + Entdecken aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.