Zufriedene I-Tüpfelchen

Waren der Einladung der CDU Letmathe zur Kirmes-Nachbetrachtung gefolgt (v. l.): Ordnungsamtsleiterin Angela Schunke, Chef-Organisator Rainer Großberndt, Heimatvereins-Vertreter Udo Gantenbrink, Werbegemeinschafts-Vorsitzender Manfred Gloede und Schaustel
  • Waren der Einladung der CDU Letmathe zur Kirmes-Nachbetrachtung gefolgt (v. l.): Ordnungsamtsleiterin Angela Schunke, Chef-Organisator Rainer Großberndt, Heimatvereins-Vertreter Udo Gantenbrink, Werbegemeinschafts-Vorsitzender Manfred Gloede und Schaustel
  • hochgeladen von Rainer Tüttelmann

Ein wenig „kaputt“ sahen manche Vorstandsmitglieder der Werbegemeinschaft Letmathe am Montagmorgen beim Bürgerfrühschoppen aus. Besonders Chef-Organisator Rainer Großberndt war „gekennzeichnet“.
„Aber“, so die Werbegemeinschaftsvertreter als Betreiber des Festzeltes und des Biergartens, „es hat sich gelohnt. Wir haben ein harmonisches und familienfreundliches Fest an allen vier Tagen gefeiert.“ Diesen Eindruck bestätigten Rudi Isken und Konstantin Müller. Letzterer ist Vorsitzender des Schaustellerverbandes Iserlohn-Schwerte, Rudi Isken hat vor vielen Jahren das Feuerwerk angeregt und ist mit dem Autoscooter auf der Kirmes vertreten. „Wir sind zufrieden und haben das Vorjahresergebnis erreicht. Was nicht selbstverständlich ist“, meinten beide. Als Kritikwürdig wurden manche Staßenführung, manches Knöllchen und die allgemeine Parkplatzsituation angesehen. „Wir regen einen Bus-Pendelverkehr an“, blickte Rainer Großberndt nach vorne. Angela Schunke, neue Leiterin der Ordnungsbehörde, schrieb fleißig mit: „Ich werde mir einen Überblick verschaffen und sehen, warum manches so ist, wie es ist.“ Aber auch Angela Schunke als Stadt-Vertreterin war mit dem Kirmes-Verlauf zufrieden: „Keine Beschwerden“, so Angela Schunke, die auch über einen „guten Mix der Fahrgeschäfte und Buden“ sprach.
Bleibt der Ausblick auf 2011, wenn zwischen Kirmes und Ferien eineinhalb Wochen klaffen. Die Seniorenbetreuung wird wieder angeboten, und es wird im Festzelt vermutlich am Montagabend wieder eine Liveband geben. „Eine Live-Attraktion wollen wir schon bieten“, so Werbegemeinschafts-Vorsitzender Manfred Gloede.

Autor:

Rainer Tüttelmann aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen