Iserlohn: Familienstreit eskaliert
Psychisch kranker Mann löste zwei Polizeieinsätze aus

DIe Polizei nahm den Mann zunächst fest und ein Arzt wies den 28-Jährigen in eine geschlossene psychiatrische Einrichtung einArchiv-Foto: Molatta
  • DIe Polizei nahm den Mann zunächst fest und ein Arzt wies den 28-Jährigen in eine geschlossene psychiatrische Einrichtung einArchiv-Foto: Molatta
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Familienkrach in der Brausestraße: Bis in die frühen Morgenstunden stritt sich ein 28-jähriger Iserlohner am heutigen Samstag, 6. November, mit seiner 40-jährigen Ex-Lebensgefährtin. 
Zuvor wurde ihm bereits am Nachmittag, im Rahmen eines Polizeieinsatzes, ein Hausverweis erteilt. Denn auch da kam es zu einer lautstarken Auseinandersetzung mit der Ex-Freundin.
Als die Polizei nun erneut eintraf, hielt er sich ein Messer an den Hals und forderte die Beamten auf sich zu entfernen. Die 40-Jährige sowie ihre zwei Kinder flüchteten aus der Wohnung.
Der 28-jährige blieb im Haus zurück. Mehrere Polizeikräfte sperrten die Umgebung daraufhin ab. Gegen 4:30 Uhr heute früh gelang es den Beamten, den aufgeregten Mann im Treppenhaus zu überwältigen. Das Ordnungsamt der Stadt Iserlohn und ein Arzt wiesen den 28-Jährigen in eine geschlossene psychiatrische Einrichtung ein.

Autor:

Anja Jungvogel aus Kamen (Region)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

38 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen