Am Mittwoch in Iserlohn
Fahrer (15) verunfallt nach illegalem Rennen mit Motorrädern

Zwei Jugendliche lieferten sich gestern Nachmittag mit ihren 125er Motorrädern erst ein Rennen und verunfallten schließlich. Ein 15-Jähriger verletzte sich leicht. Er hatte keinen Führerschein.

Zeugen meldeten der Polizei kurz nach 17 Uhr die beiden Fahrer. Sie hätten auf dem Hemberg-Parkplatz ihre Runden gedreht. Dabei seien sie viel zu schnell gewesen, hätten keine Helme getragen und seien stehend auf dem Motorrad herumgefahren. Kurz vor Eintreffen der ersten Streife, fuhren beide vom Parkplatz - nun mit Helmen - über die Baarstraße davon.

Wenig später tauchten die beiden erneut auf. Dieses Mal an Pater und Nonne. Zeugen schilderten später halsbrecherische Überholmanöver. Trotz Überholverbot. Andere Verkehrsteilnehmer seien in einer 30er-Zone mit stark überhöhter Geschwindigkeit geschnitten worden. Eine Sozia auf einem der Motorräder habe die Fahrt offenbar mit ihrem Handy gefilmt.

An der Igelstraße verlor der 15-Jährige in einer Kurve nahe des Starenkastens schließlich um 17.25 Uhr die Kontrolle über seine Yamaha. Er kollidierte mit einer Schutzplanke und verletzte sich leicht.

Während der Fahrt trugen sowohl der Verunfallte, als auch der Fahrer des zweiten Motorrades (16) T-Shirts und kurze Hosen. Letzterer außerdem Badelatschen. Polizeibeamte beschlagnahmten beide Motorräder, den Führerschein des 16-Jährigen sowie das Mobiltelefon der Sozia (15). An der Aprilia des 16-Jährigen befand sich kein Kennzeichen. Es war jedoch zugelassen.

Die Polizei ermittelt nun u.a. wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Teilnahme an einem illegalen Kraftfahrzeugrennen.

Autor:

Stephan Faber aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen