Betrunkener randaliert im Bus
Iserlohn: Fahrer beschimpft, Fahrgast geschlagen

Weil ihn der Busfahrer auf eine nicht ordnungsgemäß getragene Maske ansprach, veranstaltete ein 31-jähriger Buskunde am Freitagabend in der Stefanstraße Randale im Linienbus.

Zunächst beschimpfte und beleidigte der Mann gegen 21 Uhr den Fahrer. Als ihm ein anderer Fahrgast zu Hilfe eilte, bekam dieser von dem angetrunkenen 31-Jährigen einen Faustschlag gegen die Schulter. Ein Begleiter zog den Aggressor aus dem Bus. Sie flüchteten zu Fuß. Im Rahmen einer Nahbereichsfahndung konnte eine Polizeistreife die beiden entdecken. Die Polizeibeamten schrieben eine Anzeige wegen Beleidigung und Körperverletzung.

Autor:

Stephan Faber aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen