Bestes Sommerwetter am Sonntag sorgt für guten Besuch
Bye-Bye Genuss Pur – doch die Sommernächte gehen weiter

Stand-Up Magician und Comedian Udo Thiemann stand am Genuss-Pur-Sonntag besonders bei den Kleinen im Mittelpunkt des Geschehens.
26Bilder
  • Stand-Up Magician und Comedian Udo Thiemann stand am Genuss-Pur-Sonntag besonders bei den Kleinen im Mittelpunkt des Geschehens.
  • hochgeladen von Stephan Greitzke

Jetzt sind die vier tollen Tage auf Iserlohns wohl schönstem Platz schon fast wieder Geschichte. Und dieses Genuss-pur 2019 wird trotz seiner Wetter-Kapriolen am wichtigen Freitagabend als eine tolle Veranstaltung noch länger im Gedächtnis der zahlreichen Gäste bleiben. Da wünscht man zwischen Bauern- und Oberer Stadtkirche fast eine dauerhafte Gastronomie, wo man sich unter den Schatten spendenden, alten Bäume gut gehen lassen kann.
Impressionen vom Genuss-Pur-Sonntag, der bei schönstem Sonnenschein am Sonntagnachmittag vor allem von ganz Jungen und älteren Menschen bestens besucht wurde.
Ein kleiner Trost, die Iserlohner Parklandschaft bleibt ja noch für einige weitere Veranstaltungen auf dem Fritz-Kühn-Platz bestehen.

Autor:

Stephan Greitzke aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.